William Hill Casino & Sportwetten – alle Angebote & Informationen

William Hill Casino

Wer sich mit dem Bereich der Sportwetten etwas näher beschäftigt, der kommt am Buchmacher William Hill sicherlich nicht vorbei. Schon heute greifen Millionen Kunden auf das umfangreiche Angebot zurück und nutzen die zahlreichen Casinospiele, Slots oder auch das Live Casino. Und die Begeisterung der Kunden nimmt nicht ab. Aber was ist der Grund dafür? Wir haben uns das Online Casino einmal genau angeschaut und ein William Hill Casino Review verfasst. Denn so kann man sich schon vor einer Registrierung die wichtigsten Informationen über den Bookie einholen.

Bevor wir in die Details gehen, können wir aber schon sagen, dass es sich hier um einen seriösen Anbieter handelt und die Daten der Kunden sicher aufgehoben sind. Dafür sprechen alleine schon die gültige Lizenz aus Gibraltar und die Erfahrung, auf die der Anbieter zurückgreifen kann. Zudem bestätigen externe Organisationen, dass es sich um einen vertrauenswürdigen Buchmacher handelt.

Das Angebot umfasst neben den zahlreichen Sportwetten und dem Casino ebenfalls Macau, Scratch Cards und das beliebte Bingo. Langeweile wird es hier also sicherlich nicht geben. Unser William Hill Review wird nun zeigen, was den Spieler nach seiner Anmeldung erwartet und wie der Support auf Kundenanfragen reagiert. Ebenfalls haben wir uns einmal angeschaut, welche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten angeboten werden.

Der Bonus im William Hill Casino

Für neue Spieler hat auch das William Hill Casino einen tollen Willkommensbonus parat. Bei der ersten Einzahlung kannst Du Dir einen 150% Bonus von bis zu 150 Euro sichern. Zusätzlich erhältst Du 50 Freispiele.

An den Bonus sind allerdings auch ein paar Bedingungen geknüpft. So muss der Bonusbetrag 40x umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung des Bonusbetrages erfolgen kann.

Die Spieleauswahl im William Hill Casino

Das William Hill Casino bietet seinen Kunden eine riesen Auswahl an unterschiedlichen Games. Neben den Tisch- und Kartenspielen gibt es auch viele Slot Machines aus den verschiedensten Bereichen. Hier finden sich aufwendige 3D-Slots und auch zahlreiche Klassiker. Natürlich fehlen auch die progressiven Slots nicht im Angebot. Aber auch Casino-Spiele werden in einer großen Auswahl angeboten. Hier finden sich Baccarat, Roulette oder Blackjack. Zusätzlich gibt es extra Rubriken wie Bingo oder die beliebten Scratch Cards. Playtech stellt die meisten Games zur Verfügung, was für eine hohe Qualität spricht. Diese sind nicht nur innovativ, sondern auch hochwertig und interessant.

Das angebotene Live Casino ist wieder eine Rubrik für sich. Die einzigartige Atmosphäre bringt den zusätzlichen Kick und sorgt für besonderen Spaß. Hier spielt man gegen echte Dealer und kann richtige Casinoluft schnuppern, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Angeboten werden neben Roulette und Baccarat auch Poker oder Blackjack. Wer möchte, kann auch mit den Dealern chatten und sich auf nette Gespräche während des Spiels freuen. Es werden unterschiedliche Räume pro Kategorie angeboten, die teilweise über verschiedene Tischlimits verfügen. Schöner kann ein Live Casino kaum sein. Einfach bequem zu Hause im Sessel zurücklegen und spielen.

Mobil spielen: Ist eine William Hill Casino App vorhanden?

Immer mehr Spieler möchten auch unterwegs oder in ihrer Mittagspause das eine oder andere Spielchen wagen. Wer seine Kunden bei Laune halten möchte, der sollte diesen Trend auch nicht verschlafen. Und auch das William Hill Casino bietet seinen Kunden aus diesem Grund eine spezielle App, über die man auf das Angebot zugreifen kann. Die App ist recht aufwendig gestaltet worden, weshalb das Betriebssystem auf dem Smartphone oder Tablet auch aktuell sein sollte.

Wer aber keine App auf sein mobiles Gerät speichern möchte, der kann auch die mobile Webseite des Anbieters nutzen. Auch hier wird dem Kunden das komplette Angebot offeriert und das verwendete Betriebssystem ist nicht relevant. Hier muss lediglich im mobilen Browser die Webseite von William Hill aufgerufen werden und der Kunde kann mit seinem Spiel loslegen. Der Übersicht wegen passt sich der gezeigte Inhalt den kleineren Displays an. Somit kann überall dort, wo es eine Internetverbindung gibt, auch gespielt werden.

Die Ein- und Auszahlungsmethoden im William Hill Casino

Wer sich in einem Casino registriert, der möchte sicherlich auch um echtes Geld spielen. Hier ist es besonders wichtig, dass der Anbieter seinen Kunden möglichst viele Zahlungsvarianten zur Verfügung stellt. Das William Hill Casino bietet seinen Kunden Visa, Yandex, Qiwi, Neteller, Webmoney, Skrill, entropay, die klassische Banküberweisung und Sofortüberweisung und ist sogar ein PayPal Casino. Auch eine Einzahlung per Scheck wird immer noch angeboten. Welche Zahlungsmöglichkeiten für das jeweilige Land zur Verfügung stehen, erfährt der Kunde beim Aufruf der Webseite oder wenn er sich in sein Kundenkonto einloggt. Je nach gewählter Zahlungsart unterscheiden sich auch die Einzahlungslimits. Hier sollte eigentlich jeder Kunde die für ihn richtige Methode finden können.

Kundensupport: So erreichst Du den William Hill Support

Trotz aller Informationen kann es immer wieder einmal zu Problemen zum Beispiel bei der Anmeldung, der Einzahlung oder dem Bonus kommen. Schön ist es dann, wenn der Kunde einen kompetenten Ansprechpartner an seiner Seite hat. Und genau dies bietet auch das William Hill Casino seinen Kunden. Für dringende Anliegen kann der Kunde den Support entweder per Telefon oder Live Chat kontaktieren. Beide Methoden stehen in der Zeit von 7:00 Uhr und 1:00 Uhr zur Verfügung. Ist es einmal nicht so dringend, kann der Kundendienst auch per Email erreicht werden. Alle Anfragen an den Support werden schnell, kompetent und freundlich beantwortet. Dies gilt auch für Email-Anfragen.

Zuerst sollte der Kunde sich aber einmal in den FAQ umschauen. Viele Probleme können so bereits vor einer Kontaktaufnahme aus der Welt geschafft werden. Hier werden die wichtigsten Punkte wie Ein- und Auszahlungen, der Bonus oder die Registrierung beantwortet. Wer hier zuerst einmal reinschaut, der kann sich manchmal eine Kontaktaufnahme zum Support schon sparen.

Fazit zum William Hill Casino

Dass William Hill zu den seriösen Online Casinos zählt, kann wohl kaum angezweifelt werden. Der gute Ruf und die jahrelange Erfahrung sprechen hier für sich selbst. Wer sich hier als Kunde registriert, der bekommt nicht nur eine große Auswahl an unterschiedlichen Games, sondern auch ein tolles Live Casino. Aber es werden auch viele Ein- und Auszahlungsmethoden angeboten, so dass der Kunde nur um zu spielen keinen neuen Anbieter suchen muss.

Erfreulich ist auch, dass die App und die Webseite sehr gut strukturiert sind. Auch neue Spieler werden sich über das freundliche Design freuen und müssen nicht befürchten, sich hier nicht zurechtzufinden.

Der Support gilt als freundlich, schnell und kompetent und ist per Live Chat, Telefon oder Email erreichbar. Auch die FAQ sind sehr gut aufgebaut, so dass es sich lohnen kann bei einem Problem hier erst einmal reinzuschauen.

William Hill hat mit seinem Casino ein gutes Angebot auf die Beine gestellt, welches sich hinter seinen Mitbewerbern sicherlich nicht verstecken muss.

William Hill Casino FAQ

  • Wie hoch ist der Bonus?

    Im Willkommenspaket sind 50 Freispiele und bis zu 150€ Bonus enthalten.
  • Wie sind die Bonusbedingungen?

    Der Bonusbetrag muss 40 mal umgesetzt werden.
  • Wie viele Spiele sind verfügbar?

    Das William Hill Casino bietet Dir mehr als 450 Spiele vieler bekannter Spiele-Anbieter. >> mehr lesen
  • Ist das William Hill Casino auf dem Handy spielbar?

    Ja, es ist über die mobile App spielbar. >> mehr erfahren
  • Wie lange dauert die Auszahlung?

    Die Auszahlung dauert, je nach Zahlungsart, wenige Stunden bis zu 5 Tagen.
  • Welche Alternativen zum William Hill Casino gibt es?

    Ähnliche Casinos wie das William HIll Casino sind:

William Hill Sportwetten

William Hill ist ein britischer Buchmacher, wie er im Buche steht. Die Gründung des Anbieters geht auf das Jahre 1934 zurück, weshalb William Hill zu den erfahrensten Adressen auf dem Markt gehört. Aber nicht nur das: In der englischen Heimat ist William Hill auch einer der größten Anbieter für Sportwetten und bereits seit 2002 an der Börse in London gelistet. Eigentlich kurios, denn: Die Gründung des Anbieters geht auf eine Zeit zurück, in der Sportwetten in England noch illegal waren. Umso interessanter gestaltet sich der heutige Blick auf das Portfolio.

Wichtige Fakten

Bereits seit 1934 stellt William Hill seine Sportwetten zur Verfügung, wodurch der Anbieter einer der ältesten Buchmacher auf dem Markt ist. Gegründet wurde William Hill zu einer Zeit, als die Sportwetten in England noch illegal waren.
Lizenziert und reguliert wird der Wettanbieter durch die zuständigen Behörden Gibraltars.
Auf alle Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wartet ein Willkommensbonus von bis zu 100 Euro. Das Wettportfolio besteht aus rund 30 Sportarten und arbeitet mit einem fairen Quotenschlüssel. Gebühren werden für die Ein- und Auszahlungen nicht verlangt, zusätzlich dazu stehen im Zahlungsportfolio PayPal und weitere Optionen bereit.

Das Wettangebot bei William Hill

Zu finden sind im Wettangebot der Briten rund 30 verschiedene Sportarten. Die Auswahl ist damit groß, auch wenn sich ein gewisser britischer Einfluss nicht von der Hand weisen lässt. So kannst Du auf typisch britische Sportarten wie Snooker, Rugby, Cricket oder Darts wetten. Ebenfalls nicht unbedingt prominent sind Disziplinen wie Hurling oder Bandy – aber auch darauf kann gewettet werden. Ebenfalls mit dabei sind Wetten auf Pferderennen, Windhundrennen oder politische Veranstaltungen. Als wichtigste Sportarten des Angebots können jedoch Fußball, Wintersport, Tennis, Basketball, Eishockey und Motorsport bezeichnet werden. Deutliche Unterschiede gibt es auch hier noch einmal, denn beim Fußball steht Dir die größte Auswahl zur Verfügung. Wetten kannst Du auf zahlreiche Veranstaltungen in Großbritannien, aber auch Wettbewerbe aus Deutschland, Italien, Frankreich, Australien, Dänemark, der Türkei oder Russland sind mit dabei. In großen Fußballnationen stehen verschiedene Ligen bis hin zu den Amateuren bereit, wobei in den höchsten Ligen bis zu 250 Wettmärkte angeboten werden. Hierzu gehören klassische Drei-Weg-Wetten, Über/Unter-Wetten, Handicap-Wetten, doppelte Chancen oder Wetten auf die Anzahl der Karten im Spiel.

Livewetten bei William Hill

Wie viele Livewetten beim Anbieter zur Verfügung gestellt werden, hängt nach unseren William Hill Erfahrungen mit den aktuellen „Bewegungen“ in der Welt des Sports zusammen. Sollte also in unterschiedlichen Sportarten viel los sein, wird das Live-Angebot angepasst. Grundsätzlich stehen fast alle Disziplinen aus dem regulären Portfolio auch im Livewetten-Bereich bereit. Du kannst je nach Wettbewerb wieder aus bis zu 250 Optionen wählen und die Livewetten schnell platzieren. Ein echter Pluspunkt ist dabei die Tatsache, dass die Partien mit einer grafischen Animation dargestellt werden. Auf Live-Streams verzichten die Briten bislang allerdings.

William Hill Bonus

Auf die Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wartet bei William Hill ein Willkommensbonus, mit dem bis zu 100 Euro als Bonus einkassiert werden können. Neukunden müssen hierfür ein Wettkonto eröffnen, wobei der Bonusbetrag „DEU100“ genutzt werden muss. Anschließend kannst Du Deine erste Wette platzieren, welche bereits die Hälfte des Bonusbetrags frei schaltet. Notwendig ist ein Einsatz von mindestens fünf Euro, der auf eine Quote von 1,50 oder höher gesetzt wird. 50 Prozent dieser Erstwette werden dann als Gratiswette an die Neukunden ausgezahlt. Maximal sind hierbei 50 Euro als Bonussumme möglich. Die zweiten 50 Euro kannst Du Dir sichern, wenn Du weitere fünf Wetten mit einer Quote von 1,50 und einem Einsatz von mindestens 200 Euro platziert hast. Wichtig zu beachten ist aber bereits im Vorfeld dieser Wetten, dass Du bei der Einzahlung auf Dein Konto nicht auf Skrill, Neteller und die Paysafecard zurückgreifst. Diese Optionen sind nicht für das Willkommensangebot zugelassen.

Gutgeschrieben werden die Gratiswetten innerhalb von 24 Stunden nach der Erfüllung der erforderlichen Bedingungen. Da es sich beim William Hill Bonus nicht um einen Echtgeld-Bonus, sondern um Freiwetten handelt, kann der Bonusbetrag selber nicht ausgezahlt werden. Stattdessen musst Du die Freiwetten des Anbieters einmal einsetzen und kannst dann alle erzielten Gewinne auszahlen. Die Freiwetten können in jeder Sportveranstaltung im Portfolio eingesetzt werden und sind für einen Zeitraum von 30 Tagen gültig.

Kundensupport

Jeder Kunde des britischen Anbieters kann sich bei Fragen oder Problemen an den Kundensupport wenden. Erreichbar ist dieser per telefonischer Hotline, welche von Deutschland aus gratis genutzt werden kann. Zusätzlich dazu stehen eine E-Mail-Betreuung und ein Live-Chat zur Verfügung. Kontaktieren lässt sich der Support täglich zwischen 9 und 1 Uhr. Der Live-Chat bringt die schnellsten Antworten auf die Fragen, bei den E-Mails musst Du eine Wartezeit von mehreren Stunden bedenken. Erreichbar sind die Mitarbeiter in der Kundenbetreuung auf allen Wegen auf Deutsch. Es kann aber auch sein, dass gerade nur ein englischsprachiger Support angeboten wird. Im Falle einer allgemeinen Frage kannst Du den FAQ-Bereich des Buchmachers ansteuern. Hier werden viele Fragen gestellt und beantwortet, allerdings beziehen sich diese nur auf allgemeine Themen rund um das Portfolio.

Ein- und Auszahlungen bei William Hill

Einzahlungen auf das Wettkonto kannst Du ab einem Betrag von zehn Euro durchführen. Der Anbieter verlangt nach unseren William Hill Erfahrungen keine Gebühren und ermöglicht die Abwicklung auf verschiedenen Wegen. Ein besonderes Lob gibt es für die Zusammenarbeit mit der elektronischen Geldbörse PayPal, welche eine rasante Abwicklungsgeschwindigkeit bieten kann. Darüber hinaus stehen neben PayPal auch Skrill, Neteller, die Sofortüberweisung, die Paysafecard, Kreditkarten, Webmoney, Eps, die schnelle Banküberweisung, Ecopayz, Trustly oder die klassische Banküberweisung zur Verfügung. Auf den gleichen Wegen kann auch ausgezahlt werden, wobei einige der Optionen dann natürlich entfallen. Auszahlungsgebühren verlangt der britische Wettanbieter nicht. Wichtig jedoch: Bei der Auszahlung muss immer genau der Weg genommen werden, auf dem auch eingezahlt wurde.

Generell noch wichtig zu wissen ist, dass William Hill für seine Wettkunden in Deutschland eine Wettsteuer an das Finanzamt bezahlen muss. Diese gibt der Anbieter in Teilen an seine Kunden weiter. Immer, wenn eine Wette gewonnen wurde, werden fünf Prozent der Gewinnsumme einbehalten und als Steuer an das Finanzamt überwiesen.

Quotenschlüssel

Beim Quotenschlüssel erreicht der Wettanbieter ein gutes Niveau von mehr als 94 Prozent. Die besten Quoten warten in den beliebtesten Sportarten, so dass vor allem beim Fußball und Co. erstklassige Quoten eingefahren werden können. In den Randsportarten ist der Quotenschlüssel nicht mehr ganz so optimistisch, pendelt sich dennoch auf einem guten Niveau ein. Im Vergleich zur Konkurrenz kann sich William Hill definitiv sehen lassen und stellt auf einigen Märkten sogar regelmäßig Topquoten zur Verfügung.

Fazit

Das Portfolio von William Hill ist mit Blick auf die Sportwetten in jeder Hinsicht zu empfehlen. Der Buchmacher bietet eine breite Auswahl aus rund 30 Sportarten und arbeitet zudem mit einem fairen Quotenschlüssel. Der Neukundenbonus kann als attraktiv bezeichnet werden und bringt Gratiswetten im Wert von bis zu 100 Euro ein. Ein weiteres Highlight des Portfolios ist mit PayPal im Zahlungsportfolio zu finden, wo allerdings auch andere gute Optionen angeboten werden. Kritikpunkte sind kaum bis gar nicht zu finden, weshalb wir ein positives Fazit zum Wettanbieter ziehen können.