Mybet Alternativen

Die besten Wettanbieter aus unseren Erfahrungen stetig aktualisiert findet ihr in unserer folgenden Übersicht:

Betway
Betway

♖ 100% bis zu 100 €
Betway
Betway

♖ 100% bis zu 100 €
✓ Hohe Auszahlungsraten
✓ faire Bonusbedingungen
✓ großes Sportwetten-Angebot
Bet365
Bet365

♖ 100% bis zu 100
Bet365
Bet365

♖ 100% bis zu 100
✓ Umfangreiches Sportwetten-Angebot
✓ Live Wetten möglich
✓ Zahlreiche Zahlungsmethoden verfügbar
SunMaker Sports
SunMaker Sports

♖ 100% bis zu 100
SunMaker Sports
SunMaker Sports

♖ 100% bis zu 100
✓ 24 Stunden Express Auszahlungsservice
✓ Live Wetten und E-Sport
✓ Attraktiver Bonus und Promotions
888 Sports
888 Sports

♖ 100 € BONUS
888 Sports
888 Sports

♖ 100 € BONUS
✓ 10€ Wetten - 10€ Casino Bonus geschenkt
✓ toller Quoten-Schlüssel
✓ Paypal akzeptiert
Bet-At-Home
Bet-At-Home

♖ 111 € BONUS
Bet-At-Home
Bet-At-Home

♖ 111 € BONUS
✓ Gutes Fussball-Angebot
✓ Ausgezeichneter Support
✓ Tolle Live-Wetten Übersicht
Intertops
Intertops

♖ 200 € BONUS
Intertops
Intertops

♖ 200 € BONUS
✓ Keine Wettsteuer für deutsche Kunden
✓ Schnelle Auszahlungen
✓ 200€ Willkommensbonus
William Hill
William Hill

♖ 100 € BONUS
William Hill
William Hill

♖ 100 € BONUS
✓ Umfangreiches Wettangebot
✓ PayPal akzeptiert
✓ 200% Bonus
Bet3000
Bet3000

♖ 100% bis zu 150 €
Bet3000
Bet3000

♖ 100% bis zu 150 €
✓ Wettsteuer wird übernommen
✓ umfangreiche Fußball-Wetten
✓ überdurchschnittlich hoher Auszahlungsschlüssel
Netbet
Netbet

50€ Gratiswette €
Netbet
Netbet

50€ Gratiswette €
✓ Hohe Auszahlungsquote
✓ faire Bonusbedinungen
✓ umfangreiche Live Wetten

Mybet ist ein Bookie, der bei vielen Leuten sehr bekannt ist. Das liegt sicherlich nicht nur an positiven Nachrichten, sondern auch vielleicht an den negativen Schlagzeilen rund um den Anbieter, als Mybet Insolvenz anmelden musste und die Kunden um ihr Geld Angst haben mussten. Doch mittlerweile gibt es einen neuen Betreiber, der sich der Sache angenommen hat. Der Anbieter verfügt über eine Lizenz Maltas und bietet mit Mybet eine gute Plattform mit einem umfangreichen Sportwetten-Angebot. Aber auch Bonusaktionen gibt es für die Kunden. In unserem Mybet Test haben wir uns nun genauer mit dem Angebot des Buchmachers Mybet beschäftigt. Welche Mybet Erfahrungen wir gesammelt haben, erfährst du hier bei uns auf der Seite.

Wichtige Mybet Fakten

  • Der Mybet Bookie verfügt über eine gültige Lizenz der Behörden Maltas und bietet viel Sicherheit. Betrieben wird die Webseite von der Rhinoceros Operations Ltd.
  • Es gibt für Neukunden einen Sportwetten Bonus von bis zu 250 Euro auf die ersten Einzahlungen.
  • Eine große Auswahl an Sportwetten und Livewetten wird von dem Buchmacher angeboten.
  • Zum Angebot von Mybet gehören aber auch viele verschiedene Spielautomaten renommierter Provider.
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen ohne Gebühren werden von dem Buchmacher gewährleistet.

Mybet Bonus

Der Buchmacher hat sich dazu entschlossen, sowohl Neukunden als auch Bestandskunden gelegentlich mit neuen Aktionen zu überraschen. Für Neukunden gibt es beispielsweise den 250 Euro Neukundenbonus für Sportwetten. Aber auch für Bestandskunden werden gelegentlich Aktionen bereitgestellt. Da sich die Aktionen immer wieder ändern können, solltest du es dir nicht nehmen lassen, unter den Bonusaktionen vorbeizuschauen.

Mybet Neukundenbonus: Bis zu 250 Euro Bonusgeld für Sportwetten

Neukunden erhalten vom Bookie Mybet einen Neukundenbonus von bis zu 250 Euro. Du musst lediglich eine Mindesteinzahlung von 10 Euro leisten, um dich für den Bonus zu qualifizieren. Es gibt den Mybet Neukundenbonus auf die ersten vier Einzahlungen. Die erste Einzahlung wird mit einem 200 Prozent Bonus mit einer Maximalhöhe von 40 Euro belohnt. Auf die zweite Einzahlung gibt es maximal 60 Euro. Hierbei handelt es sich um einen 100 Prozent Mybet Sportwetten Bonus. Danach, also auf die dritte Einzahlung, gibt es einen 50 Prozent Bonus von bis zu 70 Euro. Zum Schluss gibt es noch bis zu 80 Euro auf die vierte Einzahlung (40 Prozent Bonus).

Einen Mybet Bonus Code brauchst du nicht aktivieren, um das Bonusgeld zu erhalten. Du musst aber darauf achten, über welche Zahlungsoption du einzahlst. Einzahlungen über Skrill und Neteller berechtigen nicht zum Mybet Willkommenspaket.

Mybet Bonusbedingungen

Um den Bonus freizuspielen, musst du die Bonusbedingungen zunächst einmal erfüllen. Von dem Buchmacher Mybet wird eine 5-fache Umsatzanforderung des Bonusbetrages verlangt. Bekommst du einen Bonus in Höhe von 20 Euro, müsstest du demzufolge 100 Euro einsetzen, um ihn in Echtgeld umzuwandeln. Zu beachten ist hierbei auch die Mindestquote von 1.8. Du müsstest sozusagen eine Wette mit mindestens dieser Quote auswählen.

Spannend ist der Punkt, dass sowohl Einzelwetten als auch Kombi- und Systemwetten möglich sind. Du musst also nicht nur Einzelwetten abgeben, wenn du den Mybet Einzahlungsbonus nutzen möchtest. Möglich ist zudem die Nutzung der Livewetten. Aber auch der Zeitraum zur Umsatzerfüllung ist wichtig. Dieser liegt bei 90 Tagen, was im angenehmen Bereich liegt. So hast du Zeit, um die Bedingungen zu erfüllen. Der Zeitraum ist deutlich größer als bei vielen anderen Anbietern.

Mybet Bonus aktivieren

Möchtest du das Mybet Willkommenspaket aktivieren, sind nur ein paar wenige Schritte zu beachten. Da es keinen Mybet Bonus Code gibt, den du aktivieren musst, ist es aber ein Kinderspiel. Wie folgt gehst du vor:

  • Registrieren und anmelden: Zunächst ist es wichtig, dass du dich registrierst. Gib die wichtigsten Daten von dir an. Danach kannst du dich auch schon anmelden.
  • Bankingbereich öffnen: Nun gehst du in den Bankingbereich, um deine qualifizierter Ersteinzahlung von mindestens 10 Euro zu tätigen. Vermeide aber Neteller und Skrill als Zahlungsoption.
  • Bonus erhalten: Danach wird dir auch schon der Bonus auf deinem Spielerkonto gutgeschrieben, sodass du damit beginnen kannst, die Bedingungen zu erfüllen.

Promotions für Bestandskunden

Mybet bietet aber auch für Bestandskunden Bonusaktionen an. Das können ebenfalls Einzahlungsboni sein. Aber auch Cashback-Aktionen oder auch Gratiswetten auf bestimmte Ereignisse sind denkbar. Da kommt sozusagen jeder Kunde auf seine Kosten.

Mybet Sportwetten

Das Sportwetten-Angebot ist bei dem Buchmacher umfangreich gestaltet. Unter anderem gehören die Sportarten Basketball, Tennis, American Football, Volleyball, Eishockey, Darts, Handball und Baseball dazu. Falls du ein Fan von ESport bist, wirst du auch bei dem Anbieter fündig. Dort kannst du also auch auf computergesteuerte Wettbewerbe tippen.

Für Fußballfans hat der Bookie Mybet natürlich auch viel zu bieten. Es gibt eine umfangreiche Auswahl an Spielen aus der 1. Bundesliga und der 2. Bundesliga. Aber auch Spiele der Premier League sind vorhanden. Auch die Wettmöglichkeiten sind sehenswert. Unter anderem könntest du auf die Toranzahl der 1. Hälfte, der Toranzahl des Heimteams oder auch auf die Tore des Auswärtsteams setzen. Es gibt auch Drei-Wege-Handicap und Asian Handicap Wetten.

Mybet Livewetten

Du möchtest aber lieber auf Spiele einen Tipp abgeben, die schon begonnen haben? Dann solltest du in den Livewetten Bereich wechseln. Bei Mybet funktioniert das mit einem Klick auf Live. Schon gelangst du in den entsprechenden Bereich und kannst dir dort die Live Games anschauen, Tipps abgeben und mitfiebern. Im rechten Bereich des Bildschirms wird dir auch ein Überblick über das Spielgeschehen gegeben. Du kannst also verfolgen, wie aktuell der Spielstand ist, wer die Oberhand hat und wie die Siegchancen eingeschätzt werden.

Wettarten bei Mybet im Überblick

Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten sind bei dem Buchmacher an der Tagesordnung. Du könntest also bei Bedarf eine einfache und risikoarme Einzelwette auswählen. Dieser Wettart zählt vor allem bei Neukunden zu den beliebten Varianten. Der Gewinn fällt bei dieser Variante nicht so hoch aus.

Möchtest du auf Risiko gehen und einen höheren Gewinn herausholen, wäre die Kombiwette eine gute Option. In dem Fall musst du mehrere Einzelwetten auswählen und kombinieren. Hierbei ist es wichtig, dass die Ergebnisse so ausgehen, wie du getippt hast. Ansonsten ist kein Gewinn möglich.

Oder du setzt doch auf die Systemwette. Bei einer Systemwette ist es so, dass du mehrere Wetten abgeben musst. Bei dieser Variante ist es aber nicht nötig, dass alle Ergebnisse korrekt ausgehen. Bei dem System 2 von 3 würde also ausreichen, wenn zwei Tipps richtig sind. So ist ein kleiner Gewinn möglich.

Wie wird eine Wette bei Mybet platziert?

Möchtest du bei Mybet eine Wette platzieren, klickst du das gewünschte Spiel an. Dort werden dir die verschiedenen Spielausgänge und Wettmöglichkeiten angezeigt. Entscheide dich für eine Variante und schon kannst du auch deine Wette auf dem Wettschein platzieren. Hier haben wir eine kleine Schritt für Schritt Anleitung zusammengestellt:

  • Spiel auswählen: Wähle zunächst das Spiel aus, auf das du einen Tipp abgeben möchtest.
  • Wettmöglichkeit auswählen: Nun gibst du an, was du denkst, wie das Spiel ausgeht.
  • Einsatz angeben: Jetzt gibst du nur noch deinen gewünschten Einsatz an und klickst auf „Wette platzieren“.

Mybet Wettquoten

Laut unserer Mybet Erfahrungen kannst du dich bei dem Buchmacher über gute Wettquoten erfreuen. Der Mybet Quotenschlüssel liegt durchschnittlich zwischen 93 und 94 Prozent. Dieser Mybet Auszahlungsschlüssel bewegt sich im akzeptablen Bereich, den auch viele andere Buchmacher bieten. Mybet kann also gut mithalten. Hinsichtlich der Fußballwetten ist es aber so, dass bei Top Spielen der Quotenschlüssel noch deutlich höher ausfallen kann. In unserem Mybet Test waren wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Mybet Wettsteuer

Mybet gehört zu den Anbietern, die teilweise die Wettsteuer für die Kunden übernehmen. Das ist dann der Fall, wenn du verloren hast. Du musst also auch verlorene Wetten keine Wettsteuer bezahlen. Gewinnst du aber, wird ein Betrag von 5 Prozent deines Einsatzes einbehalten, der als Wettsteuer an die Finanzbehörden von dem Bookie abgeführt wird. Das ist eine gute Lösung, da es auch Anbieter gibt, die auf den kompletten Einsatz die Wettsteuer abziehen, egal, ob die Wetten verloren oder gewonnen wurden.

Lizenz und Sicherheit

Der Buchmacher kann als sicherer Anbieter angesehen werden, da er über eine strenge Lizenz Maltas verfügt und von den Behörden kontrolliert wird. Es müssen strenge Vorgaben eingehalten werden. EU Lizenzen zählen zu den sicheren und seriösen Glücksspiellizenzen überhaupt, sodass du dir keine Gedanken machen brauchst. Datenschutz und Spielerschutz sind besonders wichtig.

Gibst du Daten an und werden die an den Bookie versendet, geschieht das stets über eine verschlüsselte Datenverbindung. So haben keine Unberechtigten Zugriff auf die Daten. Hinsichtlich des Spielerschutzes ist es so, dass du dir auch diverse Limits setzen kannst. Möchtest du vielleicht nur einen Betrag X im Monat einzahlen, gibst du es einfach als Limit an. So hast du stets deine Finanzen im Blick.

Mybet Einzahlung und Auszahlung

Für Ein- und Auszahlungen kannst du verschiedene Zahlungsoptionen auswählen. Bei Mybet stehen im Normalfall die Zahlungsmethoden PayPal, Paysafecard, Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte, MuchBetter und Banküberweisung zur Verfügung. Neteller, Trustly, Skrill und ApplePay gehören ebenfalls dazu. Die Zahlungsvorgänge sind sicher und schnell, sodass du mit ruhigem Gewissen einzahlen und auszahlen lassen kannst.

Allgemein werden von dem Buchmacher keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen erhoben. Du kannst also problemlos und ohne Abzüge Geld an Mybet überweisen und auch wieder empfangen. Die Zahlungsvorgänge werden schnell erledigt. Möchtest du dir einen Betrag auszahlen lassen, könntest du dich für die elektronischen Geldbörsen entscheiden. In dem Fall landet das Geld am schnellsten bei dir. Möchtest du dein Geld per Banküberweisung erhalten, musst du dich einige Tage gedulden.

Mybet Kundenservice

Hast du Fragen rund um das Vorgehen bei dem Buchmacher, kannst du dich bequem an den Kundensupport wenden. Es gibt einen guten Live Chat, der die schnellste und kostenfreie Kontaktmöglichkeit darstellt. Die Mitarbeiter helfen dir gerne schnell weiter, wenn du ein Anliegen hast. Du könntest aber auch eine E-Mail an das Team senden, wenn das Anliegen Zeit hat. In dem Fall musst du dich ein klein bisschen gedulden, bis es eine Antwort gibt. Oder du rufst die Service-Hotline an, die allerdings mit zusätzlichen Kosten verbunden ist.

Mybet Webseite und App

Die Webseite des Bookies ist gut und klar strukturiert. Möchtest du Sportwetten abgeben, klickst du einfach auf Sportwetten. Schon werden dir die verschiedenen Highlights angezeigt. Du kannst dir auch die Sportwetten nach Sportarten anzeigen lassen. Das machst du, indem du auf „Sportarten“ klickst. Im nächsten Moment öffnet sich eine Übersicht über die möglichen Sportarten. Hast du Lust auf Livewetten, aktivierst du den Bereich mit einem Klick auf „Live“. Es ist also wirklich alles einfach gestaltet. Da sollten sich auch Anfänger gut zurechtfinden.

Falls du mobil einen Tipp abgeben möchtest, ist das übrigens auch problemlos möglich. Dafür rufst du im Browser den Bookie auf. Dort meldest du dich mit deinen Zugangsdaten an. Schon bist du im Sportwetten Bereich und kannst dich zwischen den vielen verschiedenen Sportarten und Wettmöglichkeiten entscheiden. Du musst also nicht immer daheim am PC sitzen, wenn du eine Wette platzieren möchtest.

Weiteres Angebot

Neben den Sportwetten gibt es von Mybet auch noch die Bereiche Spielautomaten und Virtual Sports. Brauchst du Abwechslung und möchtest nicht immer nur Wetten abgeben, wäre das doch eine gelungene Möglichkeit. Gehe einfach mit einem Klick in die anderen Bereiche und schaue dich dort um. Spielautomaten und weitere Games gibt es übrigens in unzählig großer Vielfalt. Sie gibt es von Providern wie BigTimeGaming, NetEnt, NextGen, Thunderkick und Yggdrasil. Eine gute Mischung ist gegeben, sodass es wirklich ein gelungenes Paket ist.

Wissenswertes

Mybet gehört zu den Pionieren unter den Sportwetten-Anbieter. Gegründet wurde der Bookie 1998. Schon Millionen von Sportwetten wurden bei Mybet abgeschlossen. Allerdings musste der Betreiber Insolvenz anmelden. Seit 2018 gibt es aber den neuen Betreiber, die bekannte Rhinoceros Gruppe, die auch Wunderino unter sich hat. Neu aufgesetzt wurde Mybet im April 2019, sodass die Fans von Sportwetten sich auf ein neues Erlebnis einstellen konnten.

Fazit: Mybet als vorzeigbarer Anbieter in Sachen Sportwetten

Wir haben in unserem Test gute Mybet Erfahrungen gesammelt. Die Marke muss aber auch erst einmal wieder richtig Vertrauen schaffen, da aufgrund der Vergangenheit bei vielen Leuten negative Gedanken vorhanden sind. Allerdings können wir sagen, dass der neue Betreiber einen guten Eindruck macht. Es gibt ein gutes Angebot an Sportwetten und eine bunte Mischung an Spielautomaten, was ein schönes Komplettpaket darstellt. Auch der Bonus ist vorbildlich gestaltet, da auch ein langer Zeitraum zum Umsetzen vorhanden ist. Das ist ein Angebot, was man doch in Anspruch nehmen kann.

Mybet Sportwetten Logo

Webseite: https://www.mybet.com/de/
Gründung: 1998
Support: Live Chat, E-Mail, Telefon

Mybet Bewertung

Spiele Auswahl 100%
Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten 80%
Bonus 100%
Jackpot Spiele 85%
Support 90%
Gesamt 95%

Vorteile

  • Bonus mit guten Umsatzbedingungen
  • Ein- und Auszahlungen mit PayPal möglich
  • Umfangreicher Spielautomaten Bereich als Extra

Nachteile

  • Kein kostenloser Telefonsupport

Mybet ist ein Bookie, der bei vielen Leuten sehr bekannt ist. Das liegt sicherlich nicht nur an positiven Nachrichten, sondern auch vielleicht an den negativen Schlagzeilen rund um den Anbieter, als Mybet Insolvenz anmelden musste und die Kunden um ihr Geld Angst haben mussten. Doch mittlerweile gibt es einen neuen Betreiber, der sich der Sache angenommen hat. Der Anbieter verfügt über eine Lizenz Maltas und bietet mit Mybet eine gute Plattform mit einem umfangreichen Sportwetten-Angebot. Aber auch Bonusaktionen gibt es für die Kunden. In unserem Mybet Test haben wir uns nun genauer mit dem Angebot des Buchmachers Mybet beschäftigt. Welche Mybet Erfahrungen wir gesammelt haben, erfährst du hier bei uns auf der Seite.

Wichtige Mybet Fakten

  • Der Mybet Bookie verfügt über eine gültige Lizenz der Behörden Maltas und bietet viel Sicherheit. Betrieben wird die Webseite von der Rhinoceros Operations Ltd.
  • Es gibt für Neukunden einen Sportwetten Bonus von bis zu 250 Euro auf die ersten Einzahlungen.
  • Eine große Auswahl an Sportwetten und Livewetten wird von dem Buchmacher angeboten.
  • Zum Angebot von Mybet gehören aber auch viele verschiedene Spielautomaten renommierter Provider.
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen ohne Gebühren werden von dem Buchmacher gewährleistet.

Der Buchmacher hat sich dazu entschlossen, sowohl Neukunden als auch Bestandskunden gelegentlich mit neuen Aktionen zu überraschen. Für Neukunden gibt es beispielsweise den 250 Euro Neukundenbonus für Sportwetten. Aber auch für Bestandskunden werden gelegentlich Aktionen bereitgestellt. Da sich die Aktionen immer wieder ändern können, solltest du es dir nicht nehmen lassen, unter den Bonusaktionen vorbeizuschauen.

Mybet Neukundenbonus: Bis zu 250 Euro Bonusgeld für Sportwetten

Neukunden erhalten vom Bookie Mybet einen Neukundenbonus von bis zu 250 Euro. Du musst lediglich eine Mindesteinzahlung von 10 Euro leisten, um dich für den Bonus zu qualifizieren. Es gibt den Mybet Neukundenbonus auf die ersten vier Einzahlungen. Die erste Einzahlung wird mit einem 200 Prozent Bonus mit einer Maximalhöhe von 40 Euro belohnt. Auf die zweite Einzahlung gibt es maximal 60 Euro. Hierbei handelt es sich um einen 100 Prozent Mybet Sportwetten Bonus. Danach, also auf die dritte Einzahlung, gibt es einen 50 Prozent Bonus von bis zu 70 Euro. Zum Schluss gibt es noch bis zu 80 Euro auf die vierte Einzahlung (40 Prozent Bonus).

Einen Mybet Bonus Code brauchst du nicht aktivieren, um das Bonusgeld zu erhalten. Du musst aber darauf achten, über welche Zahlungsoption du einzahlst. Einzahlungen über Skrill und Neteller berechtigen nicht zum Mybet Willkommenspaket.

Mybet Bonusbedingungen

Um den Bonus freizuspielen, musst du die Bonusbedingungen zunächst einmal erfüllen. Von dem Buchmacher Mybet wird eine 5-fache Umsatzanforderung des Bonusbetrages verlangt. Bekommst du einen Bonus in Höhe von 20 Euro, müsstest du demzufolge 100 Euro einsetzen, um ihn in Echtgeld umzuwandeln. Zu beachten ist hierbei auch die Mindestquote von 1.8. Du müsstest sozusagen eine Wette mit mindestens dieser Quote auswählen.

Spannend ist der Punkt, dass sowohl Einzelwetten als auch Kombi- und Systemwetten möglich sind. Du musst also nicht nur Einzelwetten abgeben, wenn du den Mybet Einzahlungsbonus nutzen möchtest. Möglich ist zudem die Nutzung der Livewetten. Aber auch der Zeitraum zur Umsatzerfüllung ist wichtig. Dieser liegt bei 90 Tagen, was im angenehmen Bereich liegt. So hast du Zeit, um die Bedingungen zu erfüllen. Der Zeitraum ist deutlich größer als bei vielen anderen Anbietern.

Mybet Bonus aktivieren

Möchtest du das Mybet Willkommenspaket aktivieren, sind nur ein paar wenige Schritte zu beachten. Da es keinen Mybet Bonus Code gibt, den du aktivieren musst, ist es aber ein Kinderspiel. Wie folgt gehst du vor:

  • Registrieren und anmelden: Zunächst ist es wichtig, dass du dich registrierst. Gib die wichtigsten Daten von dir an. Danach kannst du dich auch schon anmelden.
  • Bankingbereich öffnen: Nun gehst du in den Bankingbereich, um deine qualifizierter Ersteinzahlung von mindestens 10 Euro zu tätigen. Vermeide aber Neteller und Skrill als Zahlungsoption.
  • Bonus erhalten: Danach wird dir auch schon der Bonus auf deinem Spielerkonto gutgeschrieben, sodass du damit beginnen kannst, die Bedingungen zu erfüllen.

Promotions für Bestandskunden

Mybet bietet aber auch für Bestandskunden Bonusaktionen an. Das können ebenfalls Einzahlungsboni sein. Aber auch Cashback-Aktionen oder auch Gratiswetten auf bestimmte Ereignisse sind denkbar. Da kommt sozusagen jeder Kunde auf seine Kosten.

Das Sportwetten-Angebot ist bei dem Buchmacher umfangreich gestaltet. Unter anderem gehören die Sportarten Basketball, Tennis, American Football, Volleyball, Eishockey, Darts, Handball und Baseball dazu. Falls du ein Fan von ESport bist, wirst du auch bei dem Anbieter fündig. Dort kannst du also auch auf computergesteuerte Wettbewerbe tippen.

Für Fußballfans hat der Bookie Mybet natürlich auch viel zu bieten. Es gibt eine umfangreiche Auswahl an Spielen aus der 1. Bundesliga und der 2. Bundesliga. Aber auch Spiele der Premier League sind vorhanden. Auch die Wettmöglichkeiten sind sehenswert. Unter anderem könntest du auf die Toranzahl der 1. Hälfte, der Toranzahl des Heimteams oder auch auf die Tore des Auswärtsteams setzen. Es gibt auch Drei-Wege-Handicap und Asian Handicap Wetten.

Mybet Livewetten

Du möchtest aber lieber auf Spiele einen Tipp abgeben, die schon begonnen haben? Dann solltest du in den Livewetten Bereich wechseln. Bei Mybet funktioniert das mit einem Klick auf Live. Schon gelangst du in den entsprechenden Bereich und kannst dir dort die Live Games anschauen, Tipps abgeben und mitfiebern. Im rechten Bereich des Bildschirms wird dir auch ein Überblick über das Spielgeschehen gegeben. Du kannst also verfolgen, wie aktuell der Spielstand ist, wer die Oberhand hat und wie die Siegchancen eingeschätzt werden.

Wettarten bei Mybet im Überblick

Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten sind bei dem Buchmacher an der Tagesordnung. Du könntest also bei Bedarf eine einfache und risikoarme Einzelwette auswählen. Dieser Wettart zählt vor allem bei Neukunden zu den beliebten Varianten. Der Gewinn fällt bei dieser Variante nicht so hoch aus.

Möchtest du auf Risiko gehen und einen höheren Gewinn herausholen, wäre die Kombiwette eine gute Option. In dem Fall musst du mehrere Einzelwetten auswählen und kombinieren. Hierbei ist es wichtig, dass die Ergebnisse so ausgehen, wie du getippt hast. Ansonsten ist kein Gewinn möglich.

Oder du setzt doch auf die Systemwette. Bei einer Systemwette ist es so, dass du mehrere Wetten abgeben musst. Bei dieser Variante ist es aber nicht nötig, dass alle Ergebnisse korrekt ausgehen. Bei dem System 2 von 3 würde also ausreichen, wenn zwei Tipps richtig sind. So ist ein kleiner Gewinn möglich.

Wie wird eine Wette bei Mybet platziert?

Möchtest du bei Mybet eine Wette platzieren, klickst du das gewünschte Spiel an. Dort werden dir die verschiedenen Spielausgänge und Wettmöglichkeiten angezeigt. Entscheide dich für eine Variante und schon kannst du auch deine Wette auf dem Wettschein platzieren. Hier haben wir eine kleine Schritt für Schritt Anleitung zusammengestellt:

  • Spiel auswählen: Wähle zunächst das Spiel aus, auf das du einen Tipp abgeben möchtest.
  • Wettmöglichkeit auswählen: Nun gibst du an, was du denkst, wie das Spiel ausgeht.
  • Einsatz angeben: Jetzt gibst du nur noch deinen gewünschten Einsatz an und klickst auf „Wette platzieren“.

Mybet Wettquoten

Laut unserer Mybet Erfahrungen kannst du dich bei dem Buchmacher über gute Wettquoten erfreuen. Der Mybet Quotenschlüssel liegt durchschnittlich zwischen 93 und 94 Prozent. Dieser Mybet Auszahlungsschlüssel bewegt sich im akzeptablen Bereich, den auch viele andere Buchmacher bieten. Mybet kann also gut mithalten. Hinsichtlich der Fußballwetten ist es aber so, dass bei Top Spielen der Quotenschlüssel noch deutlich höher ausfallen kann. In unserem Mybet Test waren wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Mybet Wettsteuer

Mybet gehört zu den Anbietern, die teilweise die Wettsteuer für die Kunden übernehmen. Das ist dann der Fall, wenn du verloren hast. Du musst also auch verlorene Wetten keine Wettsteuer bezahlen. Gewinnst du aber, wird ein Betrag von 5 Prozent deines Einsatzes einbehalten, der als Wettsteuer an die Finanzbehörden von dem Bookie abgeführt wird. Das ist eine gute Lösung, da es auch Anbieter gibt, die auf den kompletten Einsatz die Wettsteuer abziehen, egal, ob die Wetten verloren oder gewonnen wurden.

Der Buchmacher kann als sicherer Anbieter angesehen werden, da er über eine strenge Lizenz Maltas verfügt und von den Behörden kontrolliert wird. Es müssen strenge Vorgaben eingehalten werden. EU Lizenzen zählen zu den sicheren und seriösen Glücksspiellizenzen überhaupt, sodass du dir keine Gedanken machen brauchst. Datenschutz und Spielerschutz sind besonders wichtig.

Gibst du Daten an und werden die an den Bookie versendet, geschieht das stets über eine verschlüsselte Datenverbindung. So haben keine Unberechtigten Zugriff auf die Daten. Hinsichtlich des Spielerschutzes ist es so, dass du dir auch diverse Limits setzen kannst. Möchtest du vielleicht nur einen Betrag X im Monat einzahlen, gibst du es einfach als Limit an. So hast du stets deine Finanzen im Blick.

Für Ein- und Auszahlungen kannst du verschiedene Zahlungsoptionen auswählen. Bei Mybet stehen im Normalfall die Zahlungsmethoden PayPal, Paysafecard, Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte, MuchBetter und Banküberweisung zur Verfügung. Neteller, Trustly, Skrill und ApplePay gehören ebenfalls dazu. Die Zahlungsvorgänge sind sicher und schnell, sodass du mit ruhigem Gewissen einzahlen und auszahlen lassen kannst.

Allgemein werden von dem Buchmacher keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen erhoben. Du kannst also problemlos und ohne Abzüge Geld an Mybet überweisen und auch wieder empfangen. Die Zahlungsvorgänge werden schnell erledigt. Möchtest du dir einen Betrag auszahlen lassen, könntest du dich für die elektronischen Geldbörsen entscheiden. In dem Fall landet das Geld am schnellsten bei dir. Möchtest du dein Geld per Banküberweisung erhalten, musst du dich einige Tage gedulden.

Hast du Fragen rund um das Vorgehen bei dem Buchmacher, kannst du dich bequem an den Kundensupport wenden. Es gibt einen guten Live Chat, der die schnellste und kostenfreie Kontaktmöglichkeit darstellt. Die Mitarbeiter helfen dir gerne schnell weiter, wenn du ein Anliegen hast. Du könntest aber auch eine E-Mail an das Team senden, wenn das Anliegen Zeit hat. In dem Fall musst du dich ein klein bisschen gedulden, bis es eine Antwort gibt. Oder du rufst die Service-Hotline an, die allerdings mit zusätzlichen Kosten verbunden ist.

Die Webseite des Bookies ist gut und klar strukturiert. Möchtest du Sportwetten abgeben, klickst du einfach auf Sportwetten. Schon werden dir die verschiedenen Highlights angezeigt. Du kannst dir auch die Sportwetten nach Sportarten anzeigen lassen. Das machst du, indem du auf „Sportarten“ klickst. Im nächsten Moment öffnet sich eine Übersicht über die möglichen Sportarten. Hast du Lust auf Livewetten, aktivierst du den Bereich mit einem Klick auf „Live“. Es ist also wirklich alles einfach gestaltet. Da sollten sich auch Anfänger gut zurechtfinden.

Falls du mobil einen Tipp abgeben möchtest, ist das übrigens auch problemlos möglich. Dafür rufst du im Browser den Bookie auf. Dort meldest du dich mit deinen Zugangsdaten an. Schon bist du im Sportwetten Bereich und kannst dich zwischen den vielen verschiedenen Sportarten und Wettmöglichkeiten entscheiden. Du musst also nicht immer daheim am PC sitzen, wenn du eine Wette platzieren möchtest.

Neben den Sportwetten gibt es von Mybet auch noch die Bereiche Spielautomaten und Virtual Sports. Brauchst du Abwechslung und möchtest nicht immer nur Wetten abgeben, wäre das doch eine gelungene Möglichkeit. Gehe einfach mit einem Klick in die anderen Bereiche und schaue dich dort um. Spielautomaten und weitere Games gibt es übrigens in unzählig großer Vielfalt. Sie gibt es von Providern wie BigTimeGaming, NetEnt, NextGen, Thunderkick und Yggdrasil. Eine gute Mischung ist gegeben, sodass es wirklich ein gelungenes Paket ist.

Wissenswertes

Mybet gehört zu den Pionieren unter den Sportwetten-Anbieter. Gegründet wurde der Bookie 1998. Schon Millionen von Sportwetten wurden bei Mybet abgeschlossen. Allerdings musste der Betreiber Insolvenz anmelden. Seit 2018 gibt es aber den neuen Betreiber, die bekannte Rhinoceros Gruppe, die auch Wunderino unter sich hat. Neu aufgesetzt wurde Mybet im April 2019, sodass die Fans von Sportwetten sich auf ein neues Erlebnis einstellen konnten.

Wir haben in unserem Test gute Mybet Erfahrungen gesammelt. Die Marke muss aber auch erst einmal wieder richtig Vertrauen schaffen, da aufgrund der Vergangenheit bei vielen Leuten negative Gedanken vorhanden sind. Allerdings können wir sagen, dass der neue Betreiber einen guten Eindruck macht. Es gibt ein gutes Angebot an Sportwetten und eine bunte Mischung an Spielautomaten, was ein schönes Komplettpaket darstellt. Auch der Bonus ist vorbildlich gestaltet, da auch ein langer Zeitraum zum Umsetzen vorhanden ist. Das ist ein Angebot, was man doch in Anspruch nehmen kann.

Mybet Sportwetten FAQ

  • Wie sicher ist Mybet unter dem neuen Betreiber?

    Der Bookie Mybet kann als sicher dargestellt werden. Es liegt eine sichere und strenge Lizenz Maltas vor, was für Sicherheit und Seriosität steht.

  • Gibt es einen Neukundenbonus bei Mybet?

    Mybet bietet den neuen Kunden einen guten Bonus von bis zu 250 Euro bereit. Auf die ersten vier Einzahlungen gibt es den Bonus.

  • In welchem Bereich bewegt sich bei Mybet der Quotenschlüssel?

    Der Quotenschlüssel hängt stark von dem Spiel ab. Top Fußballspiele schneiden teilweise sehr hoch bei Mybet ab. Im Durchschnitt liegt der Auszahlungsschlüssel aber zwischen 93 und 94 Prozent.

  • Gibt es bei Mybet auch Spielautomaten oder nur Sportwetten?

    Mybet bietet nicht nur Sportwetten an. Es gibt auch eine gute Erweiterung um Spielautomaten. Abwechslung ist somit vorhanden.

  • Kann ich bei Mybet auch mit PayPal einzahlen?

    Der Buchmacher Mybet bietet auch die Zahlungsoption PayPal für den Sportwetten-Bereich an. Du könntest also diese Zahlungsart nutzen.