Interwetten

Bei einem Wettanbieter, der sich seit über 22 Jahren erfolgreich am Markt hält, stellt sich die Frage, ob dieser seriös arbeitet im eigentlichen Sinne nicht. Der Sportwetten-Anbieter Interwetten, der heute in Malta ansässig ist, verfügt nicht umsonst über einen sehr deutsch klingenden Namen, denn dieser wurde bereits 1990 im österreichischen Wien gegründet. Bereits in den Kinderschuhen vermittelte Interwetten Wetten, aber damals ausschließlich am Telefon, was man sich heute angesichts der zahllosen Wettanbieter gar nicht mehr vorstellen kann.

Das riesige Potenzial, dass in den Online-Sportwetten steckt, wurde sehr schnell von den Interwetten-Betreibern erkannt und das Sportwettenportal www.interwetten.com ging 1997 online. Aber nicht nur hier nahm Interwetten eine Vorreiterrolle ein, sondern auch im Bereich der mobilen Wetten, denn die Interwetten-Kunden können bereits seit 2004 über ihre mobilen Endgeräte Wetten platzieren und das über die Interwetten App für Android und iPhone.

Wichtige Fakten zu Interwetten

  • Eine perfekte Homepage
  • Ein überdurchschnittliches Wettangebot
  • Ein 24 Stunden Kundensupport
  • Eine App für mobile Wetten, die leicht bedienbar ist
  • Virtual Soccer für Wetten und simulierte Spiele
  • Nützliche Wett-Tools mit Livescore und Statistiken
  • Ein vorbildliches Treue-Bonusprogramm für 1,2 Mio. Bestandskunden
  • Es wird die 5%ige Wettsteuer berechnet
  • Jahresumsatz: 790 Mio. Euro

Das Wettangebot: Bei Interwetten wird Unterhaltung groß geschrieben

Das Wettangebot bei Interwetten umfasst 30 Rubriken, worunter sich auch Sportarten wie Curling, Uni Hockey, Segeln und Wasserspringen befinden. Dazu kommen dann noch Wettangebote, wie beispielsweise wer den Zuschlag für die Olympischen Spiele 2020 erhält und selbst im Bereich Unterhaltung kann auf „DSDS“, „Schlag den Raab“ oder „Dancing Star“ gewettet werden.

Aber was wichtiger ist, ist das Wettangebot im Sport und hier handelt es sich um eine runde Sache und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn Fußball steht auch bei Interwetten mit Einzel-und Spezialwetten absolut im Mittelpunkt. In der Breite ist das Fußball-Wettangebot von Interwetten als hervorragend zu bezeichnen und der Fußballbegeisterte Tipp-Fan kann bis hinunter zu den unterklassigen Ligen seine Wetten platzieren und dabei nicht nur auf unentschieden wetten, sondern auch asiatische Handicap-Varianten nutzen um seinen Tipp zu gestalten.

Interwetten Casino
Interwetten hat auch ein Online Casino angebunden

Für die meisten Sportwetten-Fans ist Fußball die wichtigste Sportart und hier zeigen sich leider bei dem Bookie mit österreichischen Wurzeln kleine Lücken, wie beispielsweise beim Amateursport in Deutschland. Auch bei den internationalen Spielen gibt es die eine oder andere Lücke, doch hier darf nun kein falscher Eindruck entstehen, denn alle wichtigen Fußballspiele sind in dem Wettportfolio des Buchmachers enthalten!

Wettbonus: Bei Interwetten gibt es in fünf Etappen Bonusgeld

Mit einem Bonus von 100 % der bis zu 100 Euro extra auf das Spielerkonto bringt, lässt sich Interwetten nicht lumpen. Ein solches Angebot ist selbstverständlich besonders attraktiv und noch attraktiver wird dieser, da der Bonus für 10 Tage bei den Einzahlungen berücksichtigt wird. Der Neukunde hat insgesamt 14 Tage Zeit den notwendigen Wetteinsatz zu platzieren. Der Neukundenbonus muss 5x umgesetzt werden, damit dieser ausgezahlt werden kann, wobei hier von Interwetten ein leicht modifiziertes Modell genutzt wird, denn der Bonus wird in fünf Schritten zu jeweils 20 % ausgezahlt.

Es gelten die AGB. Ausführliche Details und Bedingungen zum Bonusangebot finden Sie bei Interwetten.

Quotenschlüssel: Hier darf kein Quotenhoch erwartet werden

Ein Blick auf die Quoten des Buchmachers zeigt, dass hier die Stärke bei ausgewählten Favoritentipps liegt. Was beeindruckend ist, ist die Standhaftigkeit der Quoten bis kurz vor Spielbeginn, die nur sehr geringen Schwankungen unterliegen. Aber eine Explosion der Quoten darf bei Interwetten nicht erwartet werden und der Quotenschlüssel beträgt lediglich 91 % und damit etwas hinter der Konkurrenz. Stehen besondere Events an, dann ist eine Steigerung auf 93 % möglich, aber auch das ist kein Top-Niveau.

Livewetten: Hier kann rund um die Uhr gewettet werden

Die populären Top-Sportarten wie Fußball und Tennis, werden bei Interwetten rund um die Uhr in dem rundum gelungenen Livewetten-Bereich gewürdigt. Dazu kommt, dass viele wichtige Events auch in bester Qualität über Livestreams verfolgt werden können. Einen kleinen Vorsprung verschafft sich Interwetten zu den anderen Anbietern, da er auch für Randsportarten Livestreams anbietet, ganz getreu dem Interwetten-Motto:“Wetten ist unser Sport“. Möglich werden die rund um die Uhr Livewetten dadurch, da der Bookie auch den internationalen Sport berücksichtigt, denn es gibt wohl kaum eine Uhrzeit zu der nicht irgendwo auf der Welt ein wichtiges oder interessantes Event auf dem Spielplan steht.

Kundensupport: Seriös, schnell und zuverlässig

Das alles bei Interwetten seriös zugeht, das ist auch an den kompetenten Antworten und den schnellen Rückmeldungen des Kundensupports zu erkennen. Die Erfahrungen mit dem Kundensupport sind als durchgehend hervorragend zu beschreiben und aus diesem Grund ist es auch nicht verwunderlich, dass der Bookie für die Qualität seines Support-Teams einige brancheninterne Preise kassiert hat. Die Support-Mitarbeiter weisen durchweg ein hohes Niveau auf, wobei es vorkommen kann, dass es zu kleinen Verzögerungen kommt, da ein Mitarbeiter zuerst Rücksprache halten oder sich selbst Informationen einholen muss. Aber entscheidend ist, dass eine fachlich korrekte Antwort in einer angemessenen Zeit gegeben wird.

Ein- und Auszahlungen: Übersichtlich und vielfältig

Durch einen Klick auf den Link oben rechts auf der Homepage erhält der Spieler die Möglichkeit, schnell und ohne große Probleme Geld auf sein Spielerkonto zu transferieren. Dafür stehen allerlei Optionen zur Verfügung und die Mindesteinzahlung von 10 Euro ist angenehm niedrig angesetzt. Als Zahlungsarten stehen dem Kunden zur Verfügung:

  • Kreditkarten: Visa, Mastercard und Diners Club
  • E-Wallets: Paypal, Neteller und Skrill
  • Die klassische Banküberweisung
  • Giropay und Online Überweisung

Was die Auszahlungen angeht, so muss die erste stets auf das eigene Bankkonto erfolgen. Negativ fallen die Einzahlungsgebühren von 3 % bei Kreditkarten und 2 % bei Skrill auf.

 

Fazit: Interwetten ist ein Anbieter mit vielen Vorzügen

Für jeden Fußball- und Sportwetten-Fan ist Interwetten eine ernst zu nehmende Alternative, sofern der Spaß am Wetten an erster Stelle steht. Webseite und mobile App befinden sich auf dem technisch höchsten Niveau und das umfangreiche Wettangebot ist einfach nur als klasse zu bezeichnen, ebenso wie der Kundensupport. Zwar ist beim Neukundenbonus etwas Tempo angesagt, aber dennoch ist dieser attraktiv, schon aufgrund der flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Was die Quoten angeht, so überzeugen diese zwar nicht durch die Höhe, aber dafür über ihre Standhaftigkeit. Im Bezug auf die Gebühren bei den Einzahlungen sollten Interwetten doch noch einmal in sich gehen, denn diese sind nicht mehr zeitgemäß. Alles in allem ist Interwetten ein Bookie bei dem sich jeder mit ruhigen Gewissen anmelden kann, vor allem wenn König Fußball das Leben regiert.

Sichere Dir 20,00 Euro Spielguthaben als Paysafecard

Melde Dich für die gameoasis-News an und nehme an unserer wöchentlichen Verlosung einer 20,00 Euro Paysafecard teil!Deine Vorteile:

  • ✓ Du nimmst jede Woche an der Verlosung für die 20,00 Euro Paysafecard teil
  • Aktuelle News rund um Sportwetten & Online Casinos
  • ✓ Infos zu exklusiven Bonusangeboten