22Bet – bis zu 122% Bonus sichern!

Pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft 2018 stellte sich in 22Bet ein neuer Anbieter von Sportwetten und Casino-Spielen der internationalen Konkurrenz. Und wie der Name, der sich von den 22 Spielern auf dem Fußballfeld ableitet, schon deutlich macht, sind es insbesondere Sportwetten, mit denen 22Bet um die Gunst der Glücksritter wirbt. Geführt wird das Casino von der Marikit Holdings Limited, einer ebenfalls noch jungen Gesellschaft aus Zypern, die weitere Online-Casinos führt. Lizensiert wird 22Bet bisher noch von der Glücksspielbehörde Curacaos, was für dich als Spieler jedoch den Vorteil der Steuerfreiheit hat. Eine EU-Lizenz dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein.

Der 22Bet Sport- und Casino-Bonus

Wie es sich für einen ambitionierten Anbieter von Sportwetten und Casino-Spielen gehört, wartet auch 22Bet mit einem prall gefüllten Bonusangebot auf, dass dich zum Spielen motivieren soll. Dieses sieht wie folgt aus:

Die Sportwetten-Boni

122-Prozent-Ersteinzahlungsbonus: Wie üblich, wird die erste Einzahlung bei 22Bet mit einem Willkommensbonus stark bezuschusst. So kannst du mit dem 122-Prozent-Bonus deine erste Einzahlung mehr als verdoppeln. Der Bonusbetrag ist jedoch auf 50 Euro beschränkt. Er muss dabei innerhalb von einer Woche fünfmal umgesetzt werden.
22-Prozent-Einzahlungsbonus: Auf die zweite Einzahlung gibt es bei Bet22 immerhin noch 22 Prozent Bonus bis zu einem Betrag von 50 Euro. Die Umsatzbedingung gleicht der Ersteinzahlung.
50-Prozent-Reload-Bonus jeden Freitag: Für Sportwetter gibt es zudem mehrere Reload-Angebote, die tagesspezifisch sind. So kannst du freitags bei einer Einzahlung von entweder mindestens 44 Euro, 88 Euro oder 244 Euro jeweils die Hälfte dieses Mindestbetrags, also 22, 44 oder 122 Euro als Bonus erhalten. Diese Reload-Summe muss jedoch noch am gleichen Tag dreifach umgesetzt werden, bevor du sie dir wieder auszahlen lassen kannst.
Reload-Bonus am Mittwoch: Hast du an der freitäglichen Reload-Aktion teilgenommen, wirst du automatisch für ein Reload-Angebot am darauffolgenden Mittwoch freigeschaltet. Je höher deine Einzahlung am Freitag und entsprechend dein Bonus war, desto höher ist der Bonus am Mittwoch. Bei 22 Euro Bonusgeld am Freitag gibt es 22 Prozent Bonus, bei 44 Euro auch 44 Prozent und bei 122 Euro entsprechend 122 Prozent Bonus am Mittwoch. Die Summe ist auf 122 Euro beschränkt und muss wie beim Freitags-Reload ebenfalls innerhalb eines Tages dreifach umgesetzt werden.
Bet Points: Für jede Einzahlung, egal ob Erst-, Zweiteinzahlung oder Reload-Bonus, gibt es zusätzlich noch 22 Bet Points. Diese Bet Points kannst du sammeln und später, die Option ist noch nicht freigeschaltet, im Shop wie Treuepunkte gegen unterschiedliche Boni und Preise eintauschen.
22 Race: Das 22 Race ist ein Wett-Turnier von 22Bet, mit dem du weitere Bet Points gewinnen kannst. Dafür musst du nur täglich eine 10-Euro-Wette auf eine Akkumulator-Wette mit mindestens drei Auswahlmöglichkeiten und einer Quote von mindestens 1,70 platzieren, schon spielst du mit. Hältst du das Rennen einen ganzen Monat durch, winken dir 2.920 Bet Points.

Die Casino-Boni

122-Prozent-Ersteinzahlungsbonus: Bei Bet22 musst du dich bei deiner Einzahlung entscheiden, ob du mit dem Geld lieber auf Sport wetten oder im Casino spielen möchtest. Für das Casino spricht auf jeden Fall der hohe Bonusbetrag von 300 Euro, den du hier erhalten kannst. Dafür ist die Bonusbedingung recht happig. Eine 50-fache Umsetzung innerhalb einer Woche ist für Gelegenheitsspieler kaum zu erreichen.
22-Prozent-Einzahlungsbonus: Auch für Casino-Spieler gibt es den 22-Prozent-Bonus auf die zweite Einzahlung und erneut kannst du dabei bis zu 300 Euro an Bonusgeld erhalten, die genauso wie bei der Ersteinzahlung umgesetzt werden müssen.

Das Wett- und Spielangebot von 22Bet

Das Wettangebot von 22Bet ist groß, allerdings nicht ganz so umfangreich, wie bei den Größen der Szene. 22Bet konzentriert sich auf die klassische Fußball-Wette, die Wettbewerbszahl und auch die Wettoptionen sind hier enorm. Der zweite große Baustein ist Tennis, auch hier stehen dir zahlreiche Turniere und Spiele zur Verfügung, für die wichtigsten Wettoptionen ist ebenfalls gesorgt. Dazu gesellen sich weitere Mannschafts- und Einzelsportarten, Kartenspiele, Lottoziehungen und jede Menge eSports. Natürlich auch als Live-Wette.

Auch der Casino-Bereich ist nicht von schlechten Eltern und setzt wie üblich vor allem auf Slots. Hier geben sich die bekannten Marken die Klinke in die Hand, sei es MicroGaming, NetEnt, Betsoft, Quickspin oder Play’n’Go. So kannst du zahlreiche neue Slots ausprobieren oder an Klassikern wie Starburst oder Book Of Dead dein Glück versuchen. Dazu gibt es eine Vielzahl an Karten- und Tischspielen wobei Baccarat, Blackjack und Roulette genauso wenig fehlen dürfen, wie ein starkes Live-Casino, das von EvolutionGaming bereitgestellt wird.

Die beliebtesten Spielautomaten

Ohne Download mobil bei 22Bet spielen

Wer kennt das nicht? Man sitzt gerade bei Freunden auf dem Sofa oder schaut gemeinsam ein Fußballspiel in der Sportsbar und hat Lust, dem Spiel durch eine Live-Wette noch ein wenig Würze zu verleihen. Kein Problem bei 22Bet, denn auch mobil ist der Zugriff auf das Spiel- und Wettangebot problemlos möglich. Dafür musst du nicht einmal eine App herunterladen, ein einfacher Aufruf der mobilen Webseite im Browser deines Smartphones oder Tablets reicht aus, um mit deinem Guthaben weiterzuspielen. Dabei kannst du sowohl auf die Wetten als auch auf Slots aus dem Casino-Bereich zugreifen. Und dank responsivem Design sieht 22Bet auch auf kleineren Bildschirmen noch genauso gut aus, wie am großen Screen deines Computers.

Der Kundendienst bei 22Bet

Dass 22Bet noch kein alter Hase im Geschäft ist, merkt man beim Support nur an einer Stelle: eine Sammlung häufig gestellter Fragen, die so genannte FAQ-Sektion, ist noch nicht auf der Homepage des Anbieters vorzufinden. So müssen etwaige Probleme eben direkt mit den Kundendienst-Mitarbeitern geklärt werden und hier kann 22Bet vor allem durch seinen Live-Chat richtig punkten. Dieser ist nicht nur schnell, kompetent und hilfsbereit, sondern vor allem auch in deutscher Sprache anzutreffen. Ein klarer Pluspunkt in der Welt der Spieleanbieter. Wer sich ein wenig Zeit lassen kann, für den gibt es neben einem Kontaktformular zudem noch zwei E-Mail-Adressen für den Bereich der technischen Hilfestellung ([email protected]) und der Sicherheit ([email protected]). Eine telefonische Hotline gibt es zwar (noch) nicht, diese ist aber Dank des Live-Chats auch nicht zwingend nötig.

Besonderheiten bei 22Bet

22Bet richtet sich in erster Linie an Sportfans, daher findest du hier ein äußerst großes Angebot an sportlichen Wettbewerben vor, auf die du setzen kannst. Fußball, Tennis und andere Mannschaftssportarten sind genauso vertreten, wie eher exotische Sportarten wie Unihockey und zahlreiche Games im eSports-Bereich. Die Quoten liegen dabei im akzeptablen Bereich von durchschnittlich 94 Prozent. Ein großes Plus ist die Steuerfreiheit durch die Glücksspiellizenz Curacaos, denn dadurch sparst du bei jeder Wette 5 Prozent, die du bei anderen Wettanbietern sonst abführen müsstest.

Wichtiges bei 22Bet

Wenn es ans Ein- und Auszahlen geht, macht 22Bet so schnell keiner etwas vor. Ein Klick auf den Menü-Reiter „Zahlungen“ und man wird von den umfangreichen Zahlungsmöglichkeiten beinahe erschlagen. Praktisch ist der Filter, mit dem man einfach sein Land auswählt und anschließend eine Übersicht über seine Möglichkeiten erhält. Neben zahlreichen internationalen Transaktionsmöglichkeiten sind für dich insbesondere folgende Zahlungsmöglichkeiten relevant:

Kreditkarte: Visa, MasterCard
E-Wallets: Skrill, Neteller, Qiwi, EcoPayz, PayPal (bedingt)
Überweisungen: Überweisung, Sofortüberweisung, Trustly, WebMoney, Giropay
Prepaid-Karten: Paysafecard
Kryptowährungen: Bitcoin, Bytecoin, Litecoin, Dash
Alle Einzahlungen werden gebührenfrei sofort verbucht und beginnen bei einer Mindesteinzahlung von 1 Euro. Auch für Auszahlungen verlangt 22Bet in der Regel keine Gebühren, je nach gewählter Transaktionsmethode kann es zwischen 15 Minuten und ein paar Geschäftstagen dauern, wie im Falle der Kreditkarten. Eine Sonderrolle nimmt zudem der in Deutschland beliebte Bezahldienst PayPal ein, denn dieser steht zwar nicht für Ein-, dafür aber für Auszahlungen zur Verfügung. Hierbei fallen allerdings Gebühren von bis zu 5 Prozent an.

22Bet – bis zu 122% Bonus sichern!

Webseite: 22bet.com/de
Gründung: 2018
Support: [email protected]
Zahlungsmethoden:
Paypal casinos

Bewertung des 22Bet

Spiele Auswahl 80%
Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten 100%
Bonus 95%
Jackpot Spiele 85%
Support 100%
Gesamt 90%

Vorteile

  • Paypal verfügbar
  • großes Spielangebot
  • vielseitige Boni

Nachteile

  • keinen Telefonsupport
  • noch keine FAQ

Pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft 2018 stellte sich in 22Bet ein neuer Anbieter von Sportwetten und Casino-Spielen der internationalen Konkurrenz. Und wie der Name, der sich von den 22 Spielern auf dem Fußballfeld ableitet, schon deutlich macht, sind es insbesondere Sportwetten, mit denen 22Bet um die Gunst der Glücksritter wirbt. Geführt wird das Casino von der Marikit Holdings Limited, einer ebenfalls noch jungen Gesellschaft aus Zypern, die weitere Online-Casinos führt. Lizensiert wird 22Bet bisher noch von der Glücksspielbehörde Curacaos, was für dich als Spieler jedoch den Vorteil der Steuerfreiheit hat. Eine EU-Lizenz dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein.

Wie es sich für einen ambitionierten Anbieter von Sportwetten und Casino-Spielen gehört, wartet auch 22Bet mit einem prall gefüllten Bonusangebot auf, dass dich zum Spielen motivieren soll. Dieses sieht wie folgt aus:

Die Sportwetten-Boni

122-Prozent-Ersteinzahlungsbonus: Wie üblich, wird die erste Einzahlung bei 22Bet mit einem Willkommensbonus stark bezuschusst. So kannst du mit dem 122-Prozent-Bonus deine erste Einzahlung mehr als verdoppeln. Der Bonusbetrag ist jedoch auf 50 Euro beschränkt. Er muss dabei innerhalb von einer Woche fünfmal umgesetzt werden.
22-Prozent-Einzahlungsbonus: Auf die zweite Einzahlung gibt es bei Bet22 immerhin noch 22 Prozent Bonus bis zu einem Betrag von 50 Euro. Die Umsatzbedingung gleicht der Ersteinzahlung.
50-Prozent-Reload-Bonus jeden Freitag: Für Sportwetter gibt es zudem mehrere Reload-Angebote, die tagesspezifisch sind. So kannst du freitags bei einer Einzahlung von entweder mindestens 44 Euro, 88 Euro oder 244 Euro jeweils die Hälfte dieses Mindestbetrags, also 22, 44 oder 122 Euro als Bonus erhalten. Diese Reload-Summe muss jedoch noch am gleichen Tag dreifach umgesetzt werden, bevor du sie dir wieder auszahlen lassen kannst.
Reload-Bonus am Mittwoch: Hast du an der freitäglichen Reload-Aktion teilgenommen, wirst du automatisch für ein Reload-Angebot am darauffolgenden Mittwoch freigeschaltet. Je höher deine Einzahlung am Freitag und entsprechend dein Bonus war, desto höher ist der Bonus am Mittwoch. Bei 22 Euro Bonusgeld am Freitag gibt es 22 Prozent Bonus, bei 44 Euro auch 44 Prozent und bei 122 Euro entsprechend 122 Prozent Bonus am Mittwoch. Die Summe ist auf 122 Euro beschränkt und muss wie beim Freitags-Reload ebenfalls innerhalb eines Tages dreifach umgesetzt werden.
Bet Points: Für jede Einzahlung, egal ob Erst-, Zweiteinzahlung oder Reload-Bonus, gibt es zusätzlich noch 22 Bet Points. Diese Bet Points kannst du sammeln und später, die Option ist noch nicht freigeschaltet, im Shop wie Treuepunkte gegen unterschiedliche Boni und Preise eintauschen.
22 Race: Das 22 Race ist ein Wett-Turnier von 22Bet, mit dem du weitere Bet Points gewinnen kannst. Dafür musst du nur täglich eine 10-Euro-Wette auf eine Akkumulator-Wette mit mindestens drei Auswahlmöglichkeiten und einer Quote von mindestens 1,70 platzieren, schon spielst du mit. Hältst du das Rennen einen ganzen Monat durch, winken dir 2.920 Bet Points.

Die Casino-Boni

122-Prozent-Ersteinzahlungsbonus: Bei Bet22 musst du dich bei deiner Einzahlung entscheiden, ob du mit dem Geld lieber auf Sport wetten oder im Casino spielen möchtest. Für das Casino spricht auf jeden Fall der hohe Bonusbetrag von 300 Euro, den du hier erhalten kannst. Dafür ist die Bonusbedingung recht happig. Eine 50-fache Umsetzung innerhalb einer Woche ist für Gelegenheitsspieler kaum zu erreichen.
22-Prozent-Einzahlungsbonus: Auch für Casino-Spieler gibt es den 22-Prozent-Bonus auf die zweite Einzahlung und erneut kannst du dabei bis zu 300 Euro an Bonusgeld erhalten, die genauso wie bei der Ersteinzahlung umgesetzt werden müssen.

Das Wettangebot von 22Bet ist groß, allerdings nicht ganz so umfangreich, wie bei den Größen der Szene. 22Bet konzentriert sich auf die klassische Fußball-Wette, die Wettbewerbszahl und auch die Wettoptionen sind hier enorm. Der zweite große Baustein ist Tennis, auch hier stehen dir zahlreiche Turniere und Spiele zur Verfügung, für die wichtigsten Wettoptionen ist ebenfalls gesorgt. Dazu gesellen sich weitere Mannschafts- und Einzelsportarten, Kartenspiele, Lottoziehungen und jede Menge eSports. Natürlich auch als Live-Wette.

Auch der Casino-Bereich ist nicht von schlechten Eltern und setzt wie üblich vor allem auf Slots. Hier geben sich die bekannten Marken die Klinke in die Hand, sei es MicroGaming, NetEnt, Betsoft, Quickspin oder Play’n’Go. So kannst du zahlreiche neue Slots ausprobieren oder an Klassikern wie Starburst oder Book Of Dead dein Glück versuchen. Dazu gibt es eine Vielzahl an Karten- und Tischspielen wobei Baccarat, Blackjack und Roulette genauso wenig fehlen dürfen, wie ein starkes Live-Casino, das von EvolutionGaming bereitgestellt wird.

Wer kennt das nicht? Man sitzt gerade bei Freunden auf dem Sofa oder schaut gemeinsam ein Fußballspiel in der Sportsbar und hat Lust, dem Spiel durch eine Live-Wette noch ein wenig Würze zu verleihen. Kein Problem bei 22Bet, denn auch mobil ist der Zugriff auf das Spiel- und Wettangebot problemlos möglich. Dafür musst du nicht einmal eine App herunterladen, ein einfacher Aufruf der mobilen Webseite im Browser deines Smartphones oder Tablets reicht aus, um mit deinem Guthaben weiterzuspielen. Dabei kannst du sowohl auf die Wetten als auch auf Slots aus dem Casino-Bereich zugreifen. Und dank responsivem Design sieht 22Bet auch auf kleineren Bildschirmen noch genauso gut aus, wie am großen Screen deines Computers.

Dass 22Bet noch kein alter Hase im Geschäft ist, merkt man beim Support nur an einer Stelle: eine Sammlung häufig gestellter Fragen, die so genannte FAQ-Sektion, ist noch nicht auf der Homepage des Anbieters vorzufinden. So müssen etwaige Probleme eben direkt mit den Kundendienst-Mitarbeitern geklärt werden und hier kann 22Bet vor allem durch seinen Live-Chat richtig punkten. Dieser ist nicht nur schnell, kompetent und hilfsbereit, sondern vor allem auch in deutscher Sprache anzutreffen. Ein klarer Pluspunkt in der Welt der Spieleanbieter. Wer sich ein wenig Zeit lassen kann, für den gibt es neben einem Kontaktformular zudem noch zwei E-Mail-Adressen für den Bereich der technischen Hilfestellung ([email protected]) und der Sicherheit ([email protected]). Eine telefonische Hotline gibt es zwar (noch) nicht, diese ist aber Dank des Live-Chats auch nicht zwingend nötig.

22Bet richtet sich in erster Linie an Sportfans, daher findest du hier ein äußerst großes Angebot an sportlichen Wettbewerben vor, auf die du setzen kannst. Fußball, Tennis und andere Mannschaftssportarten sind genauso vertreten, wie eher exotische Sportarten wie Unihockey und zahlreiche Games im eSports-Bereich. Die Quoten liegen dabei im akzeptablen Bereich von durchschnittlich 94 Prozent. Ein großes Plus ist die Steuerfreiheit durch die Glücksspiellizenz Curacaos, denn dadurch sparst du bei jeder Wette 5 Prozent, die du bei anderen Wettanbietern sonst abführen müsstest.

Wenn es ans Ein- und Auszahlen geht, macht 22Bet so schnell keiner etwas vor. Ein Klick auf den Menü-Reiter „Zahlungen“ und man wird von den umfangreichen Zahlungsmöglichkeiten beinahe erschlagen. Praktisch ist der Filter, mit dem man einfach sein Land auswählt und anschließend eine Übersicht über seine Möglichkeiten erhält. Neben zahlreichen internationalen Transaktionsmöglichkeiten sind für dich insbesondere folgende Zahlungsmöglichkeiten relevant:

Kreditkarte: Visa, MasterCard
E-Wallets: Skrill, Neteller, Qiwi, EcoPayz, PayPal (bedingt)
Überweisungen: Überweisung, Sofortüberweisung, Trustly, WebMoney, Giropay
Prepaid-Karten: Paysafecard
Kryptowährungen: Bitcoin, Bytecoin, Litecoin, Dash
Alle Einzahlungen werden gebührenfrei sofort verbucht und beginnen bei einer Mindesteinzahlung von 1 Euro. Auch für Auszahlungen verlangt 22Bet in der Regel keine Gebühren, je nach gewählter Transaktionsmethode kann es zwischen 15 Minuten und ein paar Geschäftstagen dauern, wie im Falle der Kreditkarten. Eine Sonderrolle nimmt zudem der in Deutschland beliebte Bezahldienst PayPal ein, denn dieser steht zwar nicht für Ein-, dafür aber für Auszahlungen zur Verfügung. Hierbei fallen allerdings Gebühren von bis zu 5 Prozent an.

Sichere Dir 20,00 Euro Spielguthaben als Paysafecard

Melde Dich für die gameoasis-News an und nehme an unserer wöchentlichen Verlosung einer 20,00 Euro Paysafecard teil!Deine Vorteile:

  • ✓ Du nimmst jede Woche an der Verlosung für die 20,00 Euro Paysafecard teil
  • Aktuelle News rund um Sportwetten & Online Casinos
  • ✓ Infos zu exklusiven Bonusangeboten