Playtech: Gemeinsam mit Iovation zu geschützteren Zahlungen

    Zahlreiche Glücksspielanbieter wurden in den letzten Monaten von verschiedenen Regulierungsbehörden zur Kasse gebeten. Immer wieder ging es dabei auch um vermeintlich betrügerische Zahlungsaktivitäten, die von den Casinos nicht erkannt wurden und so im Nachhinein eine Menge Ärger eingebracht haben. Playtech möchte das jetzt ändern und stellt daher gemeinsam mit Iovation eine Kooperation auf die Beine, mit der die Transaktionen in Online Casinos besser überwacht werden sollen. Sollte eine Zahlung verdächtig sein, wird diese vom System blockiert. Täglich werden dabei rund 30 Millionen Transaktionen analysiert.

    Gerätebasierte Erkennung für die Analyse

    Beim Unternehmen Iovation handelt es sich um einen vergleichsweise jungen Konzern, der im Jahre 2004 als Start-Up bekannt wurde. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu TransUnion und damit zu den drei größten Wirtschaftsauskunfteien in den Vereinigten Staaten. Aushängeschild des Portfolios ist dabei der Dienst FraudForce, der zur Analyse verschiedener Zahlungsströme genutzt werden kann. Rund 4.000 Analysten sind hierfür im Einsatz und überwachen bzw. kontrollieren so täglich um die 30 Millionen Transaktionen. Geprüft werden dabei verschiedene Metriken, wie zum Beispiel die Nutzung des Gerätes, die Höhe der Zahlung oder das Verhalten des Spielers. Sollte der Spieler vom System als auffällig erkannt werden, wird die Zahlung automatisch blockiert und es wird ein genauer Analysebericht verfasst. Ist alles in Ordnung, kann der Spieler seine Zahlung natürlich regulär durchführen. Denkbar ist aber auch, dass das System einen Hinweis darauf gibt, dass ein Spieler noch einmal genauer geprüft werden sollte.

    Laut Iovation soll die Analyse eines Gerätes lediglich wenige Millisekunden Zeit in Anspruch nehmen und so für die Anbieter eine verlässliche Möglichkeit darstellen, das eigene Angebot vor betrügerischen Spielern zu schützen. Geprüft wird hierfür zum Beispiel, ob ein Gerät lediglich für Einzahlungen im Casino genutzt wird oder zum Beispiel auch E-Mails verschickt werden. Generell lässt sich aber sagen, dass FraudForce keinesfalls auf die Casino-Branche beschränkt ist. Eingesetzt werden kann der Dienst stattdessen überall dort, wo die Zahlungen online durchgeführt werden.

    Playtech integriert FraudForce in die Multimedia Plattform

    Wie der Entwickler Playtech mitteilte, möchte man künftig auf den Dienst FraudForce zurückgreifen und hat hierfür eine Kooperation mit Iovation ins Leben gerufen. Der Konzern, der Casinos mit Software-Lösungen für das eigene Angebot ausstattet, möchte FraudForce dann standardisiert in seine Multimedia Plattform mit einbauen und somit direkt den Endkunden zur Verfügung stellen. Shimon Akad, der COO von Playtech, sagte hierzu: „Wir alle hier bei Playtech sind froh, mit Iovation zusammenzuarbeiten, um FraudForce unseren Kunden näherbringen zu können. Unsere IMS Plattform ist bereits jetzt die umfangreichste Spieleverwaltungssoftware in der Branche, doch mit unserer Open Plattform können wir ihren Funktionsumfang noch weiter ausbauen. Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, dass unsere Kunden mit erstklassiger Betrugspräventionssoftware ausgerüstet werden, wobei die Partnerschaft mit Iovation das Kernelement unserer Sicherheitsstrategie darstellt. FraudForce ist ein mächtiges Werkzeug zur Bekämpfung von Internetkriminalität im Online Glücksspiel und die Integration in unsere IMS Plattform gibt unseren Partnern neue Möglichkeiten an die Hand.“

    Ähnlich euphorische Töne waren auch beim Unternehmen Iovation zu hören. Kein Wunder, schließlich kann man nun auf die Partnerschaft mit einem absoluten Giganten der Entwickler-Branche bauen. Ed Wu, der Vizepräsident für globale Partnerschaften erklärte hierzu: „Wir sind aufgeregt, unsere Kräfte mit Playtech zu vereinen, um das Internet für ihre Kunden sicherer und unkomplizierter gestalten zu können. Unsere Partnerschaft stärkt unsere Fähigkeit, Risiken und unmittelbare Betrugsbedrohungen zu erkennen. Es gibt uns ein gutes Gefühl, zusammenzuarbeiten und den Kunden mehr Vertrauen in die Zahlungsdienste im Internet zu ermöglichen.“

    FraudForce arbeitet datenschutzkonform

    Da erst vor wenigen Monaten die neue Datenschutzgrundverordnung verabschiedet wurde, ist natürlich auch diese Thematik enorm wichtig für die Kooperation der beiden Unternehmen. Laut Iovation allerdings soll FraudForce vollkommen datenschutzkonform arbeiten, da hier vor allem die Daten der einzelnen Geräte im Vordergrund stehen und nicht das Analyseverhalten der Nutzer. Der Konzern erklärte, dass persönliche Daten zur Identifizierung des Users vermieden werden sollen, gleichzeitig arbeite man nach dem Prinzip der Datenminimierung. Heißt also: Die Software erhebt nur auf so viele Daten Zugriff, wie es unbedingt notwendig ist. Spieler dürften von dem neuen System erst einmal nicht wirklich etwas mitbekommen, es sei denn, die eigenen Zahlungen werden aus irgendeinem Grund blockiert. Ein wichtiger Schritt ist diese Kooperation aber auf jeden Fall für die Partner-Casinos von Playtech, schließlich können diese so möglicherweise die eine oder andere Millionenzahlung in Form einer Strafe umgehen.

    Die beliebtesten Online Casinos auf einen Blick:

    CasinoBonusVorteileBewertungSkattefrittInfosSpielen
    600€ Bonus 200 FreispieleFaire Umsatzbedingungen
    Las Vegas Slots im Angebot
    über 1000 Spiele im Angebot
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Dunder Casino
    LeoVegas Casino 3000€ Bonus 300 Freispiele20 Freispiele ohne Einzahlung
    großes Bonuspaket
    ausgezeichnetes Casino
    [star rating="4.5" max="5"]InfosJetzt spielen!LeoVegas Casino
    888 Online Casino 1500€ Bonus88€ ohne Einzahlung
    bis zu 1500€ Bonus
    über 20 Jahre am Markt
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Casino 888
    Vera & John Online Casino 100€ Bonus 100 FreispieleSicher zahlen mit Paypal
    Einzahlung wird verfreifacht
    tolles Treueprogramm
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Vera John Casino
    CasinoClub Online Casino 250€ BonusPrint-Magazin ins Haus
    150% exklusiver Bonus
    Jeden Monat Aktionen
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!CasinoClub
    Platin-Casino Online 100€ BonusMerkur Slots im Angebot
    Paypal wird akzeptiert
    monatliche Aktionen
    [star rating="4.0" max="5"]InfosJetzt spielen!PlatinCasino
    Ares OnlineCasino 400% BonusBook of Ra spielbar
    Merkur Spiele spielbar
    großer Willkommensbonus
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Ares Casino
    Casumo Online Casino 500€ Bonus bis zu 120 FreispieleLas Vegas Slots im Angebot
    großer Willkommensbonus
    Tolles Treueprogramm
    [star rating="4.5" max="5"]InfosJetzt spielen!Casumo Casino
    DrückGlück Casino Logo 300 Euro Bonus 50 Freispieleeinfache Anmeldungaugezeichneter Supportbekannt aus dem TV
    Paypal akzeptiert
    Merkur Slots
    [star rating="5" max="5"]Infosjetzt spielen!DrückGlück
    Gate777 OnlineCasino 100% Bonus bis 1000€ 100 FreispieleVIP Service
    PayPal akzeptiert
    großer Willkommensbonus
    [star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!Gate777 Casino

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here