Novomatic: Viel Gesprächsbedarf in Gumpoldskirchen

    So wirklich ruhig ist es in Gumpoldskirchen nie. Besonders viel Gesprächsbedarf ist beim Konzern Novomatic aber in diesen Tagen vorhanden. Zum einen stand mit dem Novomatic Legal Compliance Manager Day erst vor wenigen Tagen ein wichtiger Termin an, zum anderen hat der Konzern gerade auch mit einem rechtlichen Problem zu bekämpfen – und hier muss möglicherweise eine Millionenrückzahlung an einen Spieler geleistet werden.

    Informations- und Erfahrungsaustausch der Compliance Manager

    Erst vor wenigen Tagen hat Novomatic seine wichtige Arbeit im Bereich der Compliance-Anforderungen verstärkt. Der Konzern aus Gumpoldskirchen richtete den Novomatic Legal Compliance Manager Day aus, der im Novomatic Forum in Wien veranstaltet wurde. Teilgenommen haben hier zahlreiche Compliance Manager des Unternehmens aus Europa, den USA und Südamerika, wobei der gemeinsame Informations– und Erfahrungsaustausch im Vordergrund stand. Viele Themen gibt es in der Glücksspielbranche aktuell auch zu besprechen. Hierzu gehören zum Beispiel die neuen Vorgaben und Maßnahmen im Bereich des Datenschutzes, wofür verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten vorgestellt wurden. Darüber hinaus stand auf der Agenda des Treffens allerdings auch die Geldwäscheprävention und die Antikorruption.

    Speziell die vierte EU-Geldwäscherichtlinie stand hier im Fokus, die Anbieter in den verschiedenen Ländern wieder vor große Herausforderungen stellen dürfte. Darüber hinaus wurden die zahlreichen Compliance Manager vom Konzern auch auf die kommenden Aufgaben vorbereitet, die auf nationaler und internationaler Ebene bevorstehen. Wie wichtig das Treffen für den Konzern war, erklärte Novomatic-Chef Harald Neumann: „Wir legen bewusst einen Fokus auf dieses Thema. Denn ein funktionierendes, konzernweites Compliance Management System ist wichtig, um unsere zahlreichen Lizenzen als wertvollstes Asset in den internationalen Märkten nachhaltig abzusichern.“

    Ärger vor Gericht in Wien Neustadt

    Während der hauseigene Compliance Day als Erfolg verbucht werden kann, läuft es für den Konzern an anderer Stelle nicht ganz so erfreulich. Und zwar vor dem Landgericht Wien Neustadt. Hier musst der Konzern nämlich jüngst eine herbe Niederlage einstecken und laut Gerichtsentscheid einem Spieler rund 2,5 Millionen Euro zurückzahlen. Zwei Millionen Euro soll der Spieler an Automaten des Unternehmens verloren haben, eine weitere halbe Million soll ebenfalls gezahlt werden. Novomatic allerdings kündigte an, gegen das Urteil Berufung einzulegen.

    Im Detail geht es in diesem Streit um einen Zeitraum von zehn Jahren. Zwischen 2002 und 2012 soll der Kläger an Automaten von Novomatic rund zwei Millionen Euro verloren haben. Zu Rate gezogen wurde vor Gericht ein Sachverständiger, der erklärte, dass beim Kläger ein exzessiver Spieldrang nachgewiesen werden konnte. Das bedeutet für Novomatic, dass der Spieler eigentlich nicht hätte spielen dürfen. Die zwei Millionen Euro müssen also zurückgezahlt werden, zusätzlich werden Zinsen fällig, welche mittlerweile bei rund 500.000 Euro liegen. Insgesamt droht dem Konzern also eine Rückzahlung von 2,5 Millionen Euro.

    Verstoß gegen das Glücksspielgesetz?

    Neben dem Verstoß gegen die Spielerschutzmaßnahmen wird dem Konzern zudem vorgeworden, gegen das Glücksspielgesetz verstoßen zu haben. Das Gericht erklärte, dass der Spieler zu große Einsätze habe platzieren können, wobei er hauptsächlich „Würfelspiele“, „Actiongames“ und die Gamble-Funktion genutzt haben soll. Novomatic wird nun vorgeworfen, durch das Ermöglichen dieser erhöhten Einsätze gegen das Glücksspielmonopol des Bundes verstoßen zu haben. Obwohl die Vorwürfe in diesem Fall enorm schwer wiegen, sind derartige Prozesse und auch deren Ergebnisse keine Seltenheit. In der Vergangenheit kam es wieder zu ähnlichen Fällen, in denen die Anbieter dann auch tatsächlich vor Gericht verloren. Das Ärgerliche: Die Anbieter hätten eigentlich die Möglichkeiten, um genau solche Fälle zu vermeiden.

    Unterm Strich sollten sich die Entwickler daher einmal hinterfragen, ob Investitionen hier in den Schutz der Spieler und den Schutz vor einer Sucht nicht die bessere Lösung sind, anstatt in wiederkehrender Häufigkeit vor Gericht Rekordbeträge an Spieler zahlen zu müssen. Gleichzeitig muss aber auch gesagt werden, dass es sicherlich fragwürdig ist zu glauben, dass tatsächlich jeder der Kläger immer als „partiell geschäftsunfähig“ bezeichnet werden kann.

    Die beliebtesten Online Casinos auf einen Blick:

    CasinoBonusVorteileBewertungSkattefrittInfosSpielen
    600€ Bonus 200 FreispieleFaire Umsatzbedingungen
    Las Vegas Slots im Angebot
    über 1000 Spiele im Angebot
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Dunder Casino
    LeoVegas Casino 3000€ Bonus 300 Freispiele20 Freispiele ohne Einzahlung
    großes Bonuspaket
    ausgezeichnetes Casino
    [star rating="4.5" max="5"]InfosJetzt spielen!LeoVegas Casino
    888 Online Casino 1500€ Bonus88€ ohne Einzahlung
    bis zu 1500€ Bonus
    über 20 Jahre am Markt
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Casino 888
    Vera & John Online Casino 100€ Bonus 100 FreispieleSicher zahlen mit Paypal
    Einzahlung wird verfreifacht
    tolles Treueprogramm
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Vera John Casino
    CasinoClub Online Casino 250€ BonusPrint-Magazin ins Haus
    150% exklusiver Bonus
    Paypal wird akzeptiert
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!CasinoClub
    Platin-Casino Online 100€ BonusMerkur Slots im Angebot
    Paypal wird akzeptiert
    monatliche Aktionen
    [star rating="4.0" max="5"]InfosJetzt spielen!PlatinCasino
    Ares OnlineCasino 400% BonusBook of Ra spielbar
    Merkur Spiele spielbar
    großer Willkommensbonus
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Ares Casino
    Casumo Online Casino 500€ Bonus bis zu 120 FreispieleLas Vegas Slots im Angebot
    großer Willkommensbonus
    Tolles Treueprogramm
    [star rating="4.5" max="5"]InfosJetzt spielen!Casumo Casino
    DrückGlück Casino Logo 300 Euro Bonus 50 Freispieleeinfache Anmeldungaugezeichneter Supportbekannt aus dem TV
    Paypal akzeptiert
    Merkur Slots
    [star rating="5" max="5"]Infosjetzt spielen!DrückGlück
    Gate777 OnlineCasino 100% Bonus bis 1000€ 100 FreispieleVIP Service
    PayPal akzeptiert
    großer Willkommensbonus
    [star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!Gate777 Casino

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here