Las Vegas: Spektakuläre Brücke und Auto aus Spielturm

    Veröffentlicht am 6. Dezember 2021

    Las Vegas entwickelt immer neue Ideen, um Gäste anzuziehen und die Stadt attraktiv zu halten. Das ist angesichts der bereits vorhandenen Struktur und Gewinnmöglichkeiten nicht immer so einfach. Trotzdem gibt es zwei neue und extrem interessante Neuigkeiten, die sich Las Vegas hat einfallen lassen.

    Fußgänger sollen die Straßen sicherer überqueren

    Eine Idee, die auch für Sicherheit sorgt, ist eine Brücke. Hierbei handelt es sich keinesfalls um eine einfache und normale Brücke. Wie es sich für Las Vegas gehört, wird es ein Meisterstück einer Brücke. Sie wird kreisförmig gebaut und bietet so die Möglichkeit, an mindestens vier Stellen die Brücke zu betreten. Im Endeffekt wird es ein überdimensional großer Fußgänger-Kreisel, der an mehreren Stellen von den Fußgängern verlassen werden kann. Der Bau der Brücke soll ungefähr 40 Millionen Euro kosten.

    Der Standort der Brücke liegt an der Kreuzung Las Vegas Boulevard/Sahara Avenue. Für den Bau der Brücke gibt es leider traurige Hintergründe: Von 2009 bis 2018 geschahen hier knapp 600 Unfälle, und zwar mit über 300 Verletzten. Es gab sogar zwei Todesfälle zu betrauern. Aus diesem Grund hat die Stadt überlegt, wie das Überqueren der Straßen sicherer werden kann. Interessanterweise wurde die Idee mit der Brücke bereits im Jahr 2016 geplant, aber bis jetzt noch nicht umgesetzt. Nun ist scheinbar der richtige Moment gekommen, um die Pläne in die Tat umzusetzen.

    Allerdings wird es nicht bei dieser einen Brücke bleiben. Las Vegas plant den Bau von insgesamt acht Brücken. Jede einzelne dieser Brücke kommt dort zum Liegen, wo starker Verkehr herrscht und die Fußgänger gesichert werden müssen.

    Spielautomat soll Autos ausspucken

    Diese Meldung ist definitiv kein Scherz. In Las Vegas gibt es einen überdimensional großen Einarmigen Banditen. In diesem befinden sich zwar auch Geldstücke, diese werden aber auch bei einem Jackpot nicht ausgespuckt. Vielmehr werden Autos herausgegeben. Um das zu erreichen, muss wie bei jedem Automaten eine Münze eingeworfen werden. Der Unterschied zu einem Glücksautomaten besteht darin, dass die Münze vorher gekauft werden muss. Somit werden die Autos nicht verschenkt.

    Trotzdem fungiert der Autoturm als absolutes Highlight. Der Turm besteht aus Glas, weshalb alle Autos sichtbar sind. Sobald die Münze eingelegt wurde, fährt das Auto auf eine Plattform, die sich wie ein Aufzug nach unten bewegt. Schon kann der Käufer oder Interessent des Autos dieses in Empfang nehmen. Denn eine positive Nachricht kommt hinzu: Das gewünschte und erhaltene Auto darf sieben Tage lang getestet werden.

    Der Autoturm ist so beliebt, dass zwischen fünf und zehn Autos pro Tag verkauft werden. Hinter dieser aufregenden Idee steht Carvana – ein Unternehmen, das als größter Online Autoverkäufer der USA bezeichnet wird. Das verdeutlicht, wie ein Kunde zu seinem Auto kommt: Er wählt dieses online aus, bestellt es und holt es dann vom Turm ab. Selbstverständlich gibt es in erster Linie nur aufregende Autos wie BMW, Jaguar und Porsche. Obwohl es vielleicht unlogisch klingt: Dieser Autoturm ist nicht der einzige in den USA. Es gibt insgesamt 28 Türme, die unter anderem in Chicago, Washington und Los Angeles stehen. Eine Sensation stellt der Turm in Las Vegas trotzdem dar.

    Gibt es auch Online Autos zu gewinnen?

    Normalerweise gibt es bei einem Online Slot Geld oder Freispiele zu gewinnen. Beides erhöht die eigenen Gewinnchancen, wenn weitergespielt wird. Immerhin kann sich hinter dem nächsten Dreh der angekündigte Jackpot befinden. Ein Auto gibt es bei einem Online Casino auf gar keinen Fall zu gewinnen. Mit einer entsprechend hohen Gewinnsumme kann sich der glückliche Gewinner jedoch selbst ein Auto kaufen.

    In einem Online Casino gibt es jedoch wesentlich mehr als nur Slots. Viele präsentieren ein Glücksrad, das jedoch nur selten Autos verschenkt. Es soll aber im Jahr 2019 ein Online Casino kreiert worden sein, das Autos verlost. Abgesehen hiervon gibt es viele Online Casinos, die über diverse Gewinnspiele ein Auto verlosen. Derzeit gibt es relativ wenige Online Glücksspielanbieter, die solche Gewinnspiele präsentieren. Wer solch ein Gewinnspiel nicht findet, kann zu einer weiteren Alternative greifen.

    Turniere sind immer eine Möglichkeit, viel Geld abzusahnen. Auch diese stellen eine interessante Abwechslung zu den klassischen Casinospielen und Slots dar. Und wer dank Turniere einen hohen Gewinn erhielt, kann sich seinen Traumwagen selbst kaufen. Womöglich bleibt genug Geld übrig, um sich einen Flug nach Las Vegas zu kaufen und das gewünschte Auto aus dem gläsernen Turm zu holen.

    Patrick ist seit 2021 der Brand Manager von GameOasis und ist jeden Tag fleißig am Publizieren von brandneuen Casino-Erfahrungsberichten, Nachrichten-Artikeln oder anderen für unsere Kundschaft relevanten Inhalten. Er hat richtig Spaß daran, sich in den Management-Systemen auszutoben und hat schon 5 Jahre Casino Erfahrungen.