Karamba Casino: Ärger mit der britischen Werbeaufsicht

    Die britische Werbeaufsichtsbehörde Advertising Standards Authority (ASA) beschäftigt sich in den letzten Jahren vermehrt mit den Werbemodellen der Online Casinos und weiteren Glücksspielanbieter. Immer wieder fallen dabei Unternehmen auf, die es hier mit den Regeln offenbar nicht ganz so ernst nehmen. Jetzt hat es das bekannte OnlineCasino von Karamba erwischt, wobei aber auch eine Verwarnung gegen die dahinterstehende schwedische Werbeagentur AG Communications ausgesprochen wurde.

    Spielerbeschwerden sorgten für Aufnahme der Ermittlungen

    Intensiv beschäftigt hat sich die ASA mit dem Werbeangebot vom Karamba Casino erst aufgrund von Hinweisen aus der Spielerszene. Hier häuften sich die Beschwerden darüber, dass eine irreführende Werbung verwendet werden würde. Der Sache gingen die Beamten nach und wurden tatsächlich fündig. Insbesondere im Fokus der Ermittlungen stand dabei die schwedische Agentur AG Communications, die mit ihrem Affiliate-Programm für eben jene Werbung zuständig war. Im Detail handelte es sich dabei um eine Werbemaßnahme für den Slot Starburst. Hierbei handelt es sich um einen der beliebtesten Slots auf dem Markt, so dass sich die Agentur natürlich auch einen dementsprechenden Erfolg mit dieser Kampagne erhofft hat.

    Vorgeworfen wird der Affiliate-Agentur, dass sie einen Ratgeber mit unzulässigen Gewinnstrategien für den Slot beworben hat. Dieser soll den Titel getragen haben: „Tipps und Tricks, wie man bei Starburst gewinnt“. Die ASA zitiert aus diesem Ratgeber: „Wie kannst du diesen hohen Auszahlungsschlüssel wirklich zu deinem Vorteil nutzen und deine Gewinne immer weiter maximieren? Kannst du dein Glück beim Spielen beeinflussen? Lesen Sie weiter, um die besten Tipps und Tricks für Gewinne am Starburst Slot zu entdecken.“ Eine Einleitung, die in den Augen der britischen Behörden stark gegen die gesetzlichen Vorgaben für Werbemaßnahmen verstößt. Damit aber nicht genug. Innerhalb des Ratgebers sollen weitere Passagen zu finden sein, in denen den Spielern fragwürdige Versprechungen gemacht werden. So wird laut ASA zum Beispiel behauptet, dass die Spieler die Entwicklungen des Automaten manipulieren könnten. Auch hier hat die Behörde ein passendes Zitat aus dem Ratgeber vorgelegt: „Wenn die Dinge einmal nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen, versuchen Sie, den Spielzyklus zu ändern. Wechseln Sie zwischen den Dreh- und Höchsteinsätzen. Die Wettquote bleibt dabei gleich, Sie können aber mehr Bonus-Features auslösen. Am wichtigsten ist jedoch: Das Spielen außerhalb der Spitzenzeiten könnte Ihnen höhere Gewinne einbringen. Schlagen Sie die Masse und Sie könnten sich etwas Extra-Geld verdienen.“

    ASA reagierte umgehend

    Nach Sichtung des entsprechenden Ratgebers erklärte die britische Aufsichtsbehörde, dass die Werbung umgehend gesperrt worden sei und in „ihrer aktuellen Form nicht mehr erscheinen“ dürfe. Gleichzeitig verwarnte die ASA auch das Online-Casino Karamba und den Affiliate-Anbieter AG Communications. Beide Unternehmen hätten in gleich doppelter Hinsicht gegen die Richtlinien der britischen Behörden verstoßen. Zum einen sei das durch irreführende Informationen geschehen, da im Ratgeber erklärt wurde, dass bestimmte Spielweisen die Chancen auf Gewinne steigern würden. Gleichzeitig wirft die Behörde den Unternehmen auch ein unverantwortliches Verhalten vor, da diese Werbung das Spielverhalten der Spieler massiv beeinflussen könne. So erklärte die ASA: „Wenn bestimmte Strategien die Gewinnchancen eines Starburst-Spielers verbessern sollen, dann müssen dafür hinreichende Beweise vorgelegt werden.“ Das sei in diesem Falle jedoch nicht passiert, weshalb man sich zu einer Verwarnung entschieden habe.

    Unternehmen erklären sich mit „menschlichem Versagen“

    Mit Spannung erwartet wurde nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe natürlich eine Reaktion der Unternehmen. Die erfolgte auch recht zügig. So erklärte die AG Communications, dass es durch einen „menschlichen Fehler beim Hochladen“ zu den Verstößen gegen die Richtlinien gekommen sei. Gleichzeitig ließ es sich das Unternehmen nicht nehmen, darauf hinzuweisen, dass die Mitarbeiter jährlich Schulungen genau zu diesem Zwecke durchlaufen würden. Das Casino wiederum erklärte, dass man das Problem ausführlich behandeln wolle und deshalb interne Untersuchungen starte. Auch Karamba erklärte zudem, dass man in Zukunft Mitarbeiterschulungen ins Leben rufen wolle.

    Die Spieler sollten sich allerdings ebenfalls ein bisschen hinterfragen, denn normalerweise sollte es klar sein, dass wirklich wertvolle Strategien nicht in einem Ratgeber im Internet zu finden sind. Schon gar keine Strategien, die einen garantierten Gewinn an einem Spielautomaten versprechen. Wann immer also solche Werbeanzeigen entdeckt werden, sollte mit viel Vorsicht an die Sache herangegangen werden. Speziell natürlich dann, wenn möglicherweise auch noch Gebühren für die Tipps und Tricks verlangt werden. Derartige Strategien sind für gewöhnlich lediglich halbgares Wissen und können im Praxis-Einsatz keinesfalls als ernsthafte Ansätze verwendet werden.

    Die beliebtesten Online Casinos auf einen Blick:

    CasinoBonusVorteileBewertungSkattefrittInfosSpielen
    600€ Bonus 200 FreispieleFaire Umsatzbedingungen
    Las Vegas Slots im Angebot
    über 1000 Spiele im Angebot
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Dunder Casino
    LeoVegas Casino 3000€ Bonus 300 Freispiele20 Freispiele ohne Einzahlung
    großes Bonuspaket
    ausgezeichnetes Casino
    [star rating="4.5" max="5"]InfosJetzt spielen!LeoVegas Casino
    888 Online Casino 1500€ Bonus88€ ohne Einzahlung
    bis zu 1500€ Bonus
    über 20 Jahre am Markt
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Casino 888
    Vera & John Online Casino 100€ Bonus 100 FreispieleSicher zahlen mit Paypal
    Einzahlung wird verfreifacht
    tolles Treueprogramm
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Vera John Casino
    CasinoClub Online Casino 250€ BonusPrint-Magazin ins Haus
    150% exklusiver Bonus
    Jeden Monat Aktionen
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!CasinoClub
    Platin-Casino Online 100€ BonusMerkur Slots im Angebot
    Paypal wird akzeptiert
    monatliche Aktionen
    [star rating="4.0" max="5"]InfosJetzt spielen!PlatinCasino
    Ares OnlineCasino 400% BonusBook of Ra spielbar
    Merkur Spiele spielbar
    großer Willkommensbonus
    [star rating="5" max="5"]InfosJetzt spielen!Ares Casino
    Casumo Online Casino 500€ Bonus bis zu 120 FreispieleLas Vegas Slots im Angebot
    großer Willkommensbonus
    Tolles Treueprogramm
    [star rating="4.5" max="5"]InfosJetzt spielen!Casumo Casino
    DrückGlück Casino Logo 300 Euro Bonus 50 Freispieleeinfache Anmeldungaugezeichneter Supportbekannt aus dem TV
    Paypal akzeptiert
    Merkur Slots
    [star rating="5" max="5"]Infosjetzt spielen!DrückGlück
    Gate777 OnlineCasino 100% Bonus bis 1000€ 100 FreispieleVIP Service
    PayPal akzeptiert
    großer Willkommensbonus
    [star rating="4.0" max="5"]mehr lesenJetzt spielen!Gate777 Casino

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here