HSV gegen Hertha BSC – Wird Berlin zum letzten Sargnagel für die Hamburger?

    Bundesliaga News Text
    ©iStockphoto.com/8213erika

    Nach dem 0:6 Debakel gegen den FC Bayern München am 26. Bundesliga-Spieltag haben die Hamburger wieder mal einen Trainer entlassen. Beim Spiel HSV gegen Hertha BSC wird Bernd Hollerbach nicht mehr auf der Bank sitzen. Doch wird das etwas ändern bei den Hamburgern? Vermutlich kaum. Berlin könnte zum letzten Sargnagel werden für den HSV. Die Hamburger müssen dieses Spiel gewinnen, um sich eine letzte Chance auf den Klassenerhalt zu bewahren. Verliert der HSV auch gegen Hertha BSC. Dann war es das wohl endgültig.

    HSV bereits mit 1 ½ Beinen in der Zweiten Liga

    Vor dem 27. Bundesliga-Spieltag steht der HSV mit nur 18. Punkten auf dem 17. Tabellenplatz. Siegt die Konkurrenz, können sich die Hamburger nicht mal mehr durch eigene Siege vor dem Abstieg bewahren. Das heißt, der HSV kann nur hoffen, dass gegen Berlin auf der einen Seite eine Siegesserie beginnt. Und gleichzeitig die Konkurrenten, das heißt vor allem Mainz 05 und der VfL Wolfsburg verlieren.

    Berlin im Vorteil

    In das Spiel HSV gegen Hertha BSC werden die Berliner mit einem großen Vorteil fahren: sie wissen um ihre Abwehr-Stärken. Die Hamburger hingegen werden wohl noch nervöser, oder noch weniger motiviert als schon in den letzten Spielen in diese Partie gehen. Berlin hat nichts mehr zu verlieren in dieser Saison. Mit sieben Punkten Abstand zum Relegationsplatz ist der Klassenerhalt mittlerweile so gut wie sicher. Doch gegen den HSV werden die Berliner wohl trotzdem nichts anbrennen lassen.

    Wettquoten für HSV gegen Hertha BSC

    Für die Sportwettenanbieter geht der HSV ins Spiel gegen Hertha BSC. Für einen Sieg der Hamburger zahlt z.B. der Wettanbieter mybet aktuell eine Wettquote von 2.50. Für ein Unentschieden beim Spiel HSV gegen Hertha BSC liegt die Wettquote auf 3.00. Für einen Sieg von Berlin zahlt mybet eine Wettquote von 3.15. Doch die Wettquoten sind das eine, die tatsächlichen Chancen das andere. Ich persönlich würde bei diesem Spiel keinen Pfifferling auf den HSV setzen, sondern mindestens auf eine Doppelte Chance für Hertha BSC, aber eher direkt auf einen Sieg der Berliner.

    HSV gegen Hertha BSC wird am Samstag, den 17. März um 15:30 Uhr angepfiffen.

    Wette auf Dein Lieblingsteam. Hier findest Du die besten Anbieter für Sportwetten:

    Top Sportwetten Anbieter
    Anbieter Bonus
    Tipico 100% bis 100 Euro Jetzt wetten
    Bwin 100% bis 100 Euro Jetzt wetten
    Bet at home 50% bis 100 Euro Jetzt wetten
    MyBet 100% bis 100 Euro Jetzt wetten
    Bet3000 100% bis 150 Euro Jetzt wetten
    Interwetten 100% bis 100 Euro Jetzt wetten

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here