Spins Gods spielen & 1.500€ Bonus & 300 Freispiele sichern

Wichtigste Fakten

  • Spins Gods verfügt über mehrere Lizenzen. Zum einen liegt eine Lizenz Maltas vor und zum anderen von der UK Gambling Commission.
  • Zahlreiche Spiele namhafter Softwareentwickler stehen zur Verfügung. Ein Software-Download ist nicht notwendig.
  • Unter anderem gibt es Spiele von Entwickler wie Microgaming, NetEnt und Evolution Gaming.
  • Bis zu 1.500 Euro Bonus für Neukunden auf die ersten vier Einzahlungen plus 300 Freispiele.

Spins Gods hat sich im Laufe der Zeit sehr gut entwickelt und ist auch in der Spielerwelt angesehen. Spins Gods mit einer Glücksspiellizenz Maltas bringt zudem ein Plus an Sicherheit für den Spieler mit. Auch das Spieleangebot ist sehr sehenswert. Interessant ist natürlich für neue Spieler der Willkommensbonus, der bis zu 1.500 Euro und viele Freispiele zulässt. Wie gut ist nun aber eigentlich der Anbieter? Das zeigen hier unsere Spins Gods Erfahrungen.

Spins Gods Bonus

Bonusangebote gehören ganz einfach zum Spins Gods. Der Anbieter möchte neue Spieler belohnen und hat sich ein hohes Willkommenspaket ausgedacht. Auf die ersten vier Einzahlungen können sich Spieler bis zu 1.500 Euro sichern. Hinzu gibt es 300 Freispiele, die auf insgesamt zehn Tage verteilt werden. Zusätzlich können sich auch treue Kunden über regelmäßige Bonusaktionen freuen, sodass jeder Spieler profitieren kann.

Spins Gods Neukundenbonus: Mit 1.500 Euro Bonus und 300 Freegames starten

Mit bis zu 1.500 Euro Bonus und 300 Freispielen schickt das Spins Gods eine klare Mitteilung an die Konkurrenz. Bei diesem Angebot handelt es sich um ein echtes Spins Gods Willkommenspaket, welches die neuen Spieler für ihre ersten vier Einzahlungen belohnt. Loslegen kannst du mit deiner ersten Einzahlung und einem Spins Gods Bonus von 100 Prozent bis zu 300 Euro. Zusätzlich dazu aktivierst du mit deiner ersten Einzahlung die 300 Freispiele. 30 Freegames wandern sofort auf dein Spielerkonto, die restlichen 270 Freispiele in Paketen von je 30 Freispielen an den kommenden neun Tagen. Einsetzen kannst du die Freegames bei den Spielen Starburst, Gonzos’ Quest, Aloha oder Red Riding Hood. Als zweiten Bonus aus dem Spins Gods Willkommenspaket stellt dir der Anbieter einen 50 prozentigen Einzahlungsbonus zur Verfügung. Diesen kannst du mit dem Bonus Code „WGODS2“ aktivieren und dir so bis zu 400 Euro Bonus schnappen. Die dritte Einzahlung bringt dir mit dem Spins Gods Bonus Code „WGODS3“ 25 Prozent Bonus bis zu 400 Euro, die vierte Einzahlung mit dem Bonus Code „WGODS4“ ebenfalls.

Gut zu wissen: Der jeweilige Spins Gods Willkommensbonus wird direkt nach der Einzahlung auf dein Spielerkonto überwiesen. Für alle Einzahlungsboni gilt ein Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro. Die Zahlungsoptionen von Skrill und Neteller darfst du nicht nutzen, wenn du deinen Spins Gods Bonus aktivieren möchtest.

Spins Gods Bonusbedingungen erklärt

Alle vier Einzahlungsboni aus dem Spins Gods Neukundenbonus sind an identische Bedingungen gebunden. Möchtest du den Bonusbetrag auszahlen, musst du diesen innerhalb von 14 Tagen 40 Mal im Portfolio des Anbieters umsetzen. Solltest du mit den Freispielen Gewinne einfahren, unterliegen diese ebenfalls einer 40-fachen Umsatzanforderung innerhalb von 14 Tagen. Das sind „handelsübliche“ Bonusbedingungen, die nicht als sonderlich unfair bezeichnet werden können. Im Gegenteil: Hier kommt dir entgegen, dass lediglich die Bonussumme umgesetzt werden muss. Bei vielen anderen Anbietern auf dem Markt ist ein Umsatz der Bonussumme und der Einzahlungssumme erforderlich. Ein klarer Pluspunkt für den Spins Gods Willkommensbonus, auch wenn der Zeitraum hier ruhig noch ein wenig länger sein könnte. Apropos Zeitraum: Deine Freispiele aus dem Spins Gods Neukundenbonus sind nach der Gutschrift für 72 Stunden gültig. Innerhalb dieser Zeitvorgabe musst du die Freispiele einsetzen.

Aufpassen musst du rund um den Spins Gods Bonus übrigens auf weitere Vorgaben beim Freispielen. Du darfst nur maximal fünf Euro pro Spielrunde an den Spielautomaten einsetzen, wenn du den Spins Gods Bonus für die Auszahlung freispielen möchtest. 100 Prozent deiner Einsätze werden an den Slots gewertet.

Spins Gods Bonus Schritt für Schritt einlösen

Der Spins Gods Bonus ist zweifelsohne ein umfangreicher Deal. Du musst aber dennoch kaum etwas beachten, außer den jeweiligen Bonus Code und die Mindesteinzahlung. Einen Spins Gods Bonus ohne Einzahlung kannst du dir als Neukunde aktuell nicht schnappen. Hier siehst du, wie du den Spins Gods Bonus aktivieren kannst:

  1. Mitmachen: Zunächst muss ein Spielerkonto eröffnet werden. Hierfür benötigst du maximal zwei bis drei Minuten Zeit. Ein Spins Gods Bonus Code muss hier noch nicht genutzt werden.
  2. Einzahlen: Die Boni schnappst du dir mit deinen ersten vier Einzahlungen. Bei jeder Einzahlung müssen mindestens zehn Euro eingezahlt werden. Zudem musst du den korrekten Spins Gods Bonus Code für jeden Bonus verwenden.
  3. Bonus erhalten: Ohne Umwege wandert der Spins Gods Bonus direkt nach der Einzahlung auf dein Spielerkonto.

Promotionen für Bestandskunden

Für wiederkehrende Spieler gibt es nach dem Neukundenbonus noch weitere Bonusaktionen. Es gibt wöchentliche und monatliche Bonusaktionen, die in Anspruch genommen werden können. Es lohnt sich für nahezu jeden Spieler, im Spins Gods zu spielen.

Spiele

Im Spins Gods sind mehrere Hundert Spiele verfügbar, sodass es Auswahl pur gibt. Bei dem Anbieter sollte so ziemlich fast jeder ein passendes Spiel entdecken. Die Games gibt es von beliebten Spieleanbieter, wozu unter anderem NetEnt, Red Tiger und Microgaming zählen. Auch Games von Evolution Gaming, Play N Go und Quickspin sind vertreten. Das ist aber nur eine kleine Auswahl an Spieleanbietern.

Slots und Spielautomaten

Der Fokus im Spins Gods liegt ganz klar auf dem Spielautomaten. Vor allem werden Top-Games wie Starburst und Gonzo´s Quest angeboten. Auch Book of Dead, Big Buffalo und Reel Rush sind zu finden. Die Reihe ließe sich noch um viele weitere Spiele ergänzen.

Mobil spielen

Wer möchte, der kann auch ganz bequem mobil mit dem Smartphone oder Tablet spielen. Sogar ohne das Herunterladen einer App ist es möglich, dem Spielvergnügen nachzugehen. Es wird ganz komfortabel im Browser gespielt. Wir konnten auch keine nachteiligen Dinge im Test zur normalen Version feststellen.

Lizenz und Sicherheit

Da Spins Gods über eine EU-Lizenz Maltas verfügt, mangelt es auf keinen Fall an Sicherheit. Alles läuft bei dem Anbieter gut ab. Der Anbieter wird reguliert und regelmäßig kontrolliert, sodass es an Seriosität nicht mangelt. Auch in Sachen Daten- und Spielerschutz passt im Spins Gods alles. Die Daten werden alle über eine sichere und verschlüsselte Verbindung übertragen. Allgemein sind unsere Spins Gods Erfahrungen in diesem Bereich gut ausgefallen.

Support

Der Support könnte im Spins Gods noch etwas besser aufgestellt sein. Es ist möglich, per E-Mail oder per Telefon mit dem Support in Verbindung zu treten. Zusätzlich gibt es einen FAQ Bereich, in dem die wichtigsten Fragen schon beantwortet werden. Bei Fragen lohnt es sich, dort erst einmal vorbeizuschauen. Möglicherweise gibt es schon eine Antwort auf die Fragen.

Ein- und Auszahlungen

Ein- und Auszahlungen sind laut unserer Spins Gods Erfahrungen über verschiedene Wege möglich. Es werden die wichtigsten Zahlungsoptionen zur Disposition gestellt, wozu unter anderem Giropay, Zimpler, Neteller und Trustly gehören. Auch MuchBetter sowie Online Banktranser stehen zur Auswahl bereit. Ebenfalls gibt es die Paysafecard, die in Anspruch genommen werden kann. Auch Auszahlungen können über verschiedene Methoden durchgeführt werden. Angeboten werden unter anderem Neteller, Banktransfer und Kreditkarte.

Webseite & Nutzerfreundlichkeit

Im Spins Gods steht alles im Zeichen der mächtigen Götter. Der Anbieter hat sich hier bei der Gestaltung eine Menge Mühe gegeben und punktet mit einem hochmodernen Auftritt. Die Webseite ist denkbar übersichtlich, was auch für die mobile Variante des Portfolios gilt. Ein kleines Menü führt dich durch alle Bereiche, zudem kannst du zum Beispiel eine integrierte Suchfunktion verwenden. Positiv: Lange Ladezeiten entfallen sowohl am Desktop als auch in der mobilen Version. Ein guter Auftritt.

Fazit

Im Test hat Spins Gods eine gute Figur abgegeben. Es gibt zahlreiche Spiele von bekannten und beliebten Größen wie NetEnt und Evolution Gaming, sodass für jeden Spieler etwas Spannendes dabei sein sollte. Außerdem wird ein interessanter Willkommensbonus mit extra Freispielen und jeder Menge Bonusgeld geboten. Um den Bonus freizuspielen, sollten Spieler jedoch nicht so viel Zeit verlieren. Innerhalb von 14 Tagen müssen die Bedingungen erfüllt sein, was eventuell zu einer richtigen Herausforderung werden kann.

Casino Gods Logo

Webseite: https://www.casinogods.com/de/
Gründung: 2016

Bewertung von Spins Gods

Spiele Auswahl 100%
Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten 80%
Bonus 100%
Support 90%
Gesamt 95%

Wichtigste Fakten

  • Spins Gods verfügt über mehrere Lizenzen. Zum einen liegt eine Lizenz Maltas vor und zum anderen von der UK Gambling Commission.
  • Zahlreiche Spiele namhafter Softwareentwickler stehen zur Verfügung. Ein Software-Download ist nicht notwendig.
  • Unter anderem gibt es Spiele von Entwickler wie Microgaming, NetEnt und Evolution Gaming.
  • Bis zu 1.500 Euro Bonus für Neukunden auf die ersten vier Einzahlungen plus 300 Freispiele.

Spins Gods hat sich im Laufe der Zeit sehr gut entwickelt und ist auch in der Spielerwelt angesehen. Spins Gods mit einer Glücksspiellizenz Maltas bringt zudem ein Plus an Sicherheit für den Spieler mit. Auch das Spieleangebot ist sehr sehenswert. Interessant ist natürlich für neue Spieler der Willkommensbonus, der bis zu 1.500 Euro und viele Freispiele zulässt. Wie gut ist nun aber eigentlich der Anbieter? Das zeigen hier unsere Spins Gods Erfahrungen.

Vorteile

  • Lizenz der Glücksspielbehörden Maltas
  • Neukundenbonus bis zu 1.500€ und 300 Freispiele auf die ersten vier Einzahlungen
  • Spiele unter anderem von NetEnt, Microgaming und Evolution Gaming spielbar

Nachteile

  • Einzahlung über Neteller oder Skrill berechtigen nicht zum Bonus
  • Eingeschränkter Kundensupport

Bonusangebote gehören ganz einfach zum Spins Gods. Der Anbieter möchte neue Spieler belohnen und hat sich ein hohes Willkommenspaket ausgedacht. Auf die ersten vier Einzahlungen können sich Spieler bis zu 1.500 Euro sichern. Hinzu gibt es 300 Freispiele, die auf insgesamt zehn Tage verteilt werden. Zusätzlich können sich auch treue Kunden über regelmäßige Bonusaktionen freuen, sodass jeder Spieler profitieren kann.

Spins Gods Neukundenbonus: Mit 1.500 Euro Bonus und 300 Freegames starten

Mit bis zu 1.500 Euro Bonus und 300 Freispielen schickt das Spins Gods eine klare Mitteilung an die Konkurrenz. Bei diesem Angebot handelt es sich um ein echtes Spins Gods Willkommenspaket, welches die neuen Spieler für ihre ersten vier Einzahlungen belohnt. Loslegen kannst du mit deiner ersten Einzahlung und einem Spins Gods Bonus von 100 Prozent bis zu 300 Euro. Zusätzlich dazu aktivierst du mit deiner ersten Einzahlung die 300 Freispiele. 30 Freegames wandern sofort auf dein Spielerkonto, die restlichen 270 Freispiele in Paketen von je 30 Freispielen an den kommenden neun Tagen. Einsetzen kannst du die Freegames bei den Spielen Starburst, Gonzos’ Quest, Aloha oder Red Riding Hood. Als zweiten Bonus aus dem Spins Gods Willkommenspaket stellt dir der Anbieter einen 50 prozentigen Einzahlungsbonus zur Verfügung. Diesen kannst du mit dem Bonus Code „WGODS2“ aktivieren und dir so bis zu 400 Euro Bonus schnappen. Die dritte Einzahlung bringt dir mit dem Spins Gods Bonus Code „WGODS3“ 25 Prozent Bonus bis zu 400 Euro, die vierte Einzahlung mit dem Bonus Code „WGODS4“ ebenfalls.

Gut zu wissen: Der jeweilige Spins Gods Willkommensbonus wird direkt nach der Einzahlung auf dein Spielerkonto überwiesen. Für alle Einzahlungsboni gilt ein Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro. Die Zahlungsoptionen von Skrill und Neteller darfst du nicht nutzen, wenn du deinen Spins Gods Bonus aktivieren möchtest.

Spins Gods Bonusbedingungen erklärt

Alle vier Einzahlungsboni aus dem Spins Gods Neukundenbonus sind an identische Bedingungen gebunden. Möchtest du den Bonusbetrag auszahlen, musst du diesen innerhalb von 14 Tagen 40 Mal im Portfolio des Anbieters umsetzen. Solltest du mit den Freispielen Gewinne einfahren, unterliegen diese ebenfalls einer 40-fachen Umsatzanforderung innerhalb von 14 Tagen. Das sind „handelsübliche“ Bonusbedingungen, die nicht als sonderlich unfair bezeichnet werden können. Im Gegenteil: Hier kommt dir entgegen, dass lediglich die Bonussumme umgesetzt werden muss. Bei vielen anderen Anbietern auf dem Markt ist ein Umsatz der Bonussumme und der Einzahlungssumme erforderlich. Ein klarer Pluspunkt für den Spins Gods Willkommensbonus, auch wenn der Zeitraum hier ruhig noch ein wenig länger sein könnte. Apropos Zeitraum: Deine Freispiele aus dem Spins Gods Neukundenbonus sind nach der Gutschrift für 72 Stunden gültig. Innerhalb dieser Zeitvorgabe musst du die Freispiele einsetzen.

Aufpassen musst du rund um den Spins Gods Bonus übrigens auf weitere Vorgaben beim Freispielen. Du darfst nur maximal fünf Euro pro Spielrunde an den Spielautomaten einsetzen, wenn du den Spins Gods Bonus für die Auszahlung freispielen möchtest. 100 Prozent deiner Einsätze werden an den Slots gewertet.

Spins Gods Bonus Schritt für Schritt einlösen

Der Spins Gods Bonus ist zweifelsohne ein umfangreicher Deal. Du musst aber dennoch kaum etwas beachten, außer den jeweiligen Bonus Code und die Mindesteinzahlung. Einen Spins Gods Bonus ohne Einzahlung kannst du dir als Neukunde aktuell nicht schnappen. Hier siehst du, wie du den Spins Gods Bonus aktivieren kannst:

  1. Mitmachen: Zunächst muss ein Spielerkonto eröffnet werden. Hierfür benötigst du maximal zwei bis drei Minuten Zeit. Ein Spins Gods Bonus Code muss hier noch nicht genutzt werden.
  2. Einzahlen: Die Boni schnappst du dir mit deinen ersten vier Einzahlungen. Bei jeder Einzahlung müssen mindestens zehn Euro eingezahlt werden. Zudem musst du den korrekten Spins Gods Bonus Code für jeden Bonus verwenden.
  3. Bonus erhalten: Ohne Umwege wandert der Spins Gods Bonus direkt nach der Einzahlung auf dein Spielerkonto.

Promotionen für Bestandskunden

Für wiederkehrende Spieler gibt es nach dem Neukundenbonus noch weitere Bonusaktionen. Es gibt wöchentliche und monatliche Bonusaktionen, die in Anspruch genommen werden können. Es lohnt sich für nahezu jeden Spieler, im Spins Gods zu spielen.

Im Spins Gods sind mehrere Hundert Spiele verfügbar, sodass es Auswahl pur gibt. Bei dem Anbieter sollte so ziemlich fast jeder ein passendes Spiel entdecken. Die Games gibt es von beliebten Spieleanbieter, wozu unter anderem NetEnt, Red Tiger und Microgaming zählen. Auch Games von Evolution Gaming, Play N Go und Quickspin sind vertreten. Das ist aber nur eine kleine Auswahl an Spieleanbietern.

Slots und Spielautomaten

Der Fokus im Spins Gods liegt ganz klar auf dem Spielautomaten. Vor allem werden Top-Games wie Starburst und Gonzo´s Quest angeboten. Auch Book of Dead, Big Buffalo und Reel Rush sind zu finden. Die Reihe ließe sich noch um viele weitere Spiele ergänzen.

Wer möchte, der kann auch ganz bequem mobil mit dem Smartphone oder Tablet spielen. Sogar ohne das Herunterladen einer App ist es möglich, dem Spielvergnügen nachzugehen. Es wird ganz komfortabel im Browser gespielt. Wir konnten auch keine nachteiligen Dinge im Test zur normalen Version feststellen.

Da Spins Gods über eine EU-Lizenz Maltas verfügt, mangelt es auf keinen Fall an Sicherheit. Alles läuft bei dem Anbieter gut ab. Der Anbieter wird reguliert und regelmäßig kontrolliert, sodass es an Seriosität nicht mangelt. Auch in Sachen Daten- und Spielerschutz passt im Spins Gods alles. Die Daten werden alle über eine sichere und verschlüsselte Verbindung übertragen. Allgemein sind unsere Spins Gods Erfahrungen in diesem Bereich gut ausgefallen.

Der Support könnte im Spins Gods noch etwas besser aufgestellt sein. Es ist möglich, per E-Mail oder per Telefon mit dem Support in Verbindung zu treten. Zusätzlich gibt es einen FAQ Bereich, in dem die wichtigsten Fragen schon beantwortet werden. Bei Fragen lohnt es sich, dort erst einmal vorbeizuschauen. Möglicherweise gibt es schon eine Antwort auf die Fragen.

Ein- und Auszahlungen sind laut unserer Spins Gods Erfahrungen über verschiedene Wege möglich. Es werden die wichtigsten Zahlungsoptionen zur Disposition gestellt, wozu unter anderem Giropay, Zimpler, Neteller und Trustly gehören. Auch MuchBetter sowie Online Banktranser stehen zur Auswahl bereit. Ebenfalls gibt es die Paysafecard, die in Anspruch genommen werden kann. Auch Auszahlungen können über verschiedene Methoden durchgeführt werden. Angeboten werden unter anderem Neteller, Banktransfer und Kreditkarte.

Im Spins Gods steht alles im Zeichen der mächtigen Götter. Der Anbieter hat sich hier bei der Gestaltung eine Menge Mühe gegeben und punktet mit einem hochmodernen Auftritt. Die Webseite ist denkbar übersichtlich, was auch für die mobile Variante des Portfolios gilt. Ein kleines Menü führt dich durch alle Bereiche, zudem kannst du zum Beispiel eine integrierte Suchfunktion verwenden. Positiv: Lange Ladezeiten entfallen sowohl am Desktop als auch in der mobilen Version. Ein guter Auftritt.

Im Test hat Spins Gods eine gute Figur abgegeben. Es gibt zahlreiche Spiele von bekannten und beliebten Größen wie NetEnt und Evolution Gaming, sodass für jeden Spieler etwas Spannendes dabei sein sollte. Außerdem wird ein interessanter Willkommensbonus mit extra Freispielen und jeder Menge Bonusgeld geboten. Um den Bonus freizuspielen, sollten Spieler jedoch nicht so viel Zeit verlieren. Innerhalb von 14 Tagen müssen die Bedingungen erfüllt sein, was eventuell zu einer richtigen Herausforderung werden kann.

Spins Gods FAQ

  • 1. Wie hoch ist der Spins Gods Bonus?

    Neue Kunden können sich im Spins Gods über einen hohen Willkommensbonus von bis zu 1.500 Euro freuen. Zusätzlich gibt es 300 Freispiele als Highlight.

  • 2. Wie sind die Bonusbedingungen?

    Bonusgeld und Freispiele müssen insgesamt 40 Mal im Spins Gods umgesetzt werden. Dafür gibt es einen Zeitraum von 14 Tagen.

  • 3. Welche Spiele bietet das Spins Gods?

    Zum Portfolio von Spins Gods gehören mehrere Hundert Spiele verschiedener Softwarehersteller.

  • 4. Kann man im Spins Gods mobil spielen?

    Auch von unterwegs aus können sich Spieler im Spins Gods vergnügen. Es ist auch nicht nötig, eine App herunterzuladen. Das Spielen funktioniert im Browser.

  • 5. Welche Lizenz hat das Spins Gods?

    Spins Gods verfügt über eine Glücksspiellizenz Maltas. Zusätzlich ist eine Lizenz der UK Gambling Commission vertreten.