betsafe Sportwetten

betsafe hat den Markt der Sportwetten bereits im Jahre 2006 für sich entdeckt. In den letzten 13 Jahren konnte sich der Buchmacher hervorragend aufstellen und seinen Kundenkreis auf rund 450.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern vergrößern. Mittlerweile finden sich im Angebot des Unternehmens auch nicht mehr nur Sportwetten, sondern auch weitere Produkte wie ein Online-Casino, Poker, ein Live-Dealer-Casino und virtuelle Sportwette. Gerade weil das Zugpferd des Angebots aber trotzdem die klassischen Sportwetten bleiben, haben wir uns diese im betsafe Test im Folgenden einmal genauer angesehen – und natürlich auch einen Blick auf alle weiteren interessanten Aspekte geworfen.

Wichtige Fakten

  • betsafe ist bereits seit 2006 als Wettanbieter aktiv
  • Hinter dem Buchmacher steht ein börsennotiertes Unternehmen
  • Mehr als 35 Sportarten sind im Portfolio zu finden
  • Neukundenbonus von bis zu 150 Euro (50% Bonus)
  • PayPal im Zahlungsbereich vorhanden
  • Kundensupport per Live-Chat, Mail und Telefon erreichbar

Das Wettangebot bei betsafe

Schon auf den ersten Blick lässt sich das Wettportfolio des erfahrenen Buchmachers nach unseren betsafe Erfahrungen als umfangreich bezeichnen. Dir werden mehr als 35 verschiedene Sportarten zur Verfügung gestellt, so dass täglich eine starke Auswahl unterschiedlicher Disziplinen auf dem Wettschein landen kann. Als führend lässt sich im Portfolio der Fußball bezeichnen, der mit Abstand das größte Wettangebot bereithält. Platzieren kannst du deine Wetten beim Fußball zum Beispiel in Deutschland bis in die Oberliga und Regionalliga, in den meisten anderen Nationen stehen auf jeden Fall die oberen beiden Top-Ligen zur Verfügung. Bundesliga, Premier League und Co. nehmen natürlich noch einmal eine besondere Bedeutung ein, da dir betsafe hier auch die meisten Wettmärkte für eine einzelne Partie zur Verfügung stellt. Rund 200 sind das zum Beispiel in der Bundesliga, so dass du jederzeit auf die Tore, einen Sieger, Ecken, Karten oder Handicaps wetten kannst. Möglich ist der Einsatz dabei übrigens ab 0,10 Euro, was als sehr anfängerfreundlich bezeichnet werden kann.

Abgesehen vom Fußball stellt der Bookie zum Beispiel auch Tennis, Eishockey, American Football oder Basketball zur Verfügung. NBA, NFL oder die Wetten auf den Center-Courts dieser Tenniswelt sind also allesamt mit an Bord. Ebenfalls im Portfolio zu finden sind zudem verschiedene Exoten wie Bandy, Schach, Musikwetten, Filmwetten oder Wetten auf TV Events. Abgerundet wird das Angebot durch Wetten auf Wirtschaft und Politik, Spezialwetten oder Wetten auf eSports. Sicherlich gut zu wissen für alle Kunden: Das gesamte Wettangebot steht auch mobil in der betsafe App zur Verfügung. Du kannst also auch auf dem Weg zur Arbeit deine Wetten platzieren und musst keine Einbußen gegenüber dem Angebot am Computer befürchten.

Livewetten

Das Live-Center des Wettanbieters kann laut unserem betsafe Test ebenfalls als prägend bezeichnet werden. Immerhin platzieren zahlreiche Tipper ihre Wetten mittlerweile regelmäßig während der laufenden Veranstaltung. Der Buchmacher arbeitet optisch mit einem durchaus ansprechenden Bereich, der im Wesentlichen aus der Konferenzansicht und einer Einzelansicht besteht. Hilfreich ist dabei auf jeden Fall die Suchoption. Gerade dann, wenn zum Beispiel am Wochenende ganz besonders viele Partien laufen. Live-Streams gibt es bislang leider noch nicht. In der Einzelansicht jedes Spiels präsentiert der Buchmacher aber eine grafische Animation zum Spielverlauf, die durchaus als schlagfertiger Ersatz bezeichnet werden kann. Das Wettangebot fällt ebenfalls ansprechend aus, so dass wir hier keine negativen Kritiken äußern können.

betsafe Bonus

Ein Buchmacher, der heutzutage etwas auf sich hält, stellt seinen Neukunden einen oder mehrere Willkommensboni zur Verfügung. Genau so ist es auch im Falle von betsafe, wo auf die neuen Kunden ein sogenannter Einzahlungsbonus wartet. Diesen kann jeder Kunde nutzen, der aus Deutschland oder der Schweiz wetten möchte und zum ersten Mal einen Betrag auf sein Wettkonto einzahlt. betsafe verspricht in diesem Fall einen 50 prozentigen Einzahlungsbonus, mit dem ein Bonusbetrag von bis zu 150 Euro möglich ist. Die Mindesteinzahlung liegt bei zehn Euro. Heißt also: Zahlst du 100 Euro ein, gibt es auch 100 Euro Betsafe Bonus vom Wettanbieter dazu. Bei einer Einzahlung von zehn Euro würde dir der Buchmacher einen Bonus in gleicher Höhe überweisen. Wichtig zu beachten ist hierbei allerdings, dass die qualifizierende Einzahlung für den Bonus nicht mit Skrill oder Neteller durchgeführt werden darf. Die restlichen Zahlungsmethoden werden aber bedingungslos akzeptiert.

Einen betsafe Bonus Code benötigst du für die Aktivierung der Bonussumme nicht. Stattdessen legst du nach der Kontoeröffnung direkt mit der qualifizierenden Einzahlung los. Wurde diese abgewickelt, wandert der Bonusbetrag automatisch mit auf das Wettkonto. Hast du also beispielsweise eine Summe von 100 Euro eingezahlt, stehen dir auf deinem Wettkonto jetzt 150 Euro für die Abgabe der Sportwetten zur Verfügung. Zu beachten ist, dass du den Bonus erst auszahlen kannst, wenn du einen dreifachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus geleistet hast. Hierfür stehen dir 30 Tage Zeit zur Verfügung, gleichzeitig werden im Sinne der Umsatzbedingungen aber nur Quoten von 1,80 oder höher gewertet. Insgesamt aber dennoch ein faires und machbares Angebot.

Kundensupport bei betsafe

betsafe gilt hinsichtlich der Kundenbetreuung schon seit vielen Jahren als echter Top-Anbieter. Warum das so ist, zeigt zum Beispiel ein Blick auf die unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten. Aufbauen kannst du den Kontakt zum Support per Live-Chat, Mail oder Telefon. In allen Fällen ist der Kontaktaufbau gebührenfrei möglich. Zusätzlich dazu stellt dir der Wettanbieter einen umfangreichen FAQ-Bereich zur Hand, in welchem zahlreiche Fragen direkt beantwortet werden – auf Deutsch. Ein kleines Manko: Die telefonische Hotline ist eine ausländische Telefonnummer und dementsprechend immer mit Gebühren verbunden. Erreichen kannst du den Support von 10 bis 21 Uhr, was unterm Strich als ausreichend bezeichnet werden kann.

Ein- und Auszahlungen

Hinter betsafe steht mit der Betsson Gruppe ein börsennotiertes Unternehmen. Spürbar ist das zum Beispiel im Kassenbereich, wo der Anbieter neben den Kreditkarten, der Paysafecard, Skrill und Neteller auch PayPal anbieten kann. Abgesehen davon lassen sich die Ein- und Auszahlungen auch mit der klassischen Banküberweisung, Giropay, Citadel, Entropay oder der Sofortüberweisung abwickeln. Auf Gebühren verzichtet der Buchmacher in allen Fällen, gleichzeitig liegt der Mindestbetrag bei nur zehn Euro.

Sicherlich ebenfalls interessant zu wissen ist rund um den Finanzbereich, dass der Buchmacher die Wettsteuer bei jeder Wette direkt an seine Tipper weitergibt. Das bedeutet für dich also, dass dein Einsatz um fünf Prozent gemindert wird. Möglich sind die Auszahlungen zudem immer nur mit der Methode, mit der auch deine Einzahlung auf das Konto gebracht wurde.

Quotenschlüssel bei betsafe

Gerade weil der Buchmacher die Wettsteuer bei jeder Wette abzieht, wird hier ein spürbarer Ausgleich bei den Quoten durchgeführt. Das heißt für dich, dass die Wettquoten hier in vielen Fällen höher sind als bei einigen Konkurrenten. Die besten Quoten findest du nach unseren betsafe Erfahrungen beim Fußball, wo mit einem Quotenschlüssel von rund 94 Prozent gearbeitet wird. Damit ist betsafe gut aufgestellt und bietet eigentlich bei jedem Fußball-Event attraktive Wettmöglichkeiten.

Fazit

„betsafe ist ein absolut zuverlässiger und attraktiver Buchmacher, der seine Tipper mit einem ansprechenden Angebot und einem tollen Wettbonus begeistern kann. Bis zu 100 Euro sind hier als Bonussumme maximal möglich, gebunden ist die Offerte an kundenfreundliche Bedingungen. Zudem punktet der Bookie mit seiner Seriosität, denn es sind alle notwendigen Lizenzen der Regulierungsbehörden vorhanden. Zudem steht hinter dem Anbieter ein börsennotierter Konzern, so dass hinsichtlich der Sicherheit und des guten Gefühls bei der Wettabgabe keinerlei Gefahren drohen.“

betsafe – Sportwetten

Webseite: www.betsafe.com
Gründung: 2006
Support: support-de@betsafe.com

Bewertung von betsafe

Bonus 90%
Wettangebot 90%
Quoten 95%
Live-Wetten 85%
Support 90%
Gesamt 90%

Vorteile

  • börsennotiertes Unternehmen
  • tolle Bonus Aktionen
  • hoher Startbonus
  • mit Paypal bezahlen
  • sehr große Spielauswahl

Nachteile

  • keine Live-Streams

betsafe hat den Markt der Sportwetten bereits im Jahre 2006 für sich entdeckt. In den letzten 13 Jahren konnte sich der Buchmacher hervorragend aufstellen und seinen Kundenkreis auf rund 450.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern vergrößern. Mittlerweile finden sich im Angebot des Unternehmens auch nicht mehr nur Sportwetten, sondern auch weitere Produkte wie ein Online-Casino, Poker, ein Live-Dealer-Casino und virtuelle Sportwette. Gerade weil das Zugpferd des Angebots aber trotzdem die klassischen Sportwetten bleiben, haben wir uns diese im betsafe Test im Folgenden einmal genauer angesehen – und natürlich auch einen Blick auf alle weiteren interessanten Aspekte geworfen.

Ein Buchmacher, der heutzutage etwas auf sich hält, stellt seinen Neukunden einen oder mehrere Willkommensboni zur Verfügung. Genau so ist es auch im Falle von betsafe, wo auf die neuen Kunden ein sogenannter Einzahlungsbonus wartet. Diesen kann jeder Kunde nutzen, der aus Deutschland oder der Schweiz wetten möchte und zum ersten Mal einen Betrag auf sein Wettkonto einzahlt. betsafe verspricht in diesem Fall einen 50 prozentigen Einzahlungsbonus, mit dem ein Bonusbetrag von bis zu 150 Euro möglich ist. Die Mindesteinzahlung liegt bei zehn Euro. Heißt also: Zahlst du 100 Euro ein, gibt es 50 Euro Betsafe Bonus vom Wettanbieter dazu. Bei einer Einzahlung von zehn Euro würde dir der Buchmacher einen Bonus in gleicher Höhe überweisen. Wichtig zu beachten ist hierbei allerdings, dass die qualifizierende Einzahlung für den Bonus nicht mit Skrill oder Neteller durchgeführt werden darf. Die restlichen Zahlungsmethoden werden aber bedingungslos akzeptiert.

Einen betsafe Bonus Code benötigst du für die Aktivierung der Bonussumme nicht. Stattdessen legst du nach der Kontoeröffnung direkt mit der qualifizierenden Einzahlung los. Wurde diese abgewickelt, wandert der Bonusbetrag automatisch mit auf das Wettkonto. Hast du also beispielsweise eine Summe von 100 Euro eingezahlt, stehen dir auf deinem Wettkonto jetzt 150 Euro für die Abgabe der Sportwetten zur Verfügung. Zu beachten ist, dass du den Bonus erst auszahlen kannst, wenn du einen dreifachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus geleistet hast. Hierfür stehen dir 30 Tage Zeit zur Verfügung, gleichzeitig werden im Sinne der Umsatzbedingungen aber nur Quoten von 1,80 oder höher gewertet. Insgesamt aber dennoch ein faires und machbares Angebot.

Schon auf den ersten Blick lässt sich das Wettportfolio des erfahrenen Buchmachers nach unseren betsafe Erfahrungen als umfangreich bezeichnen. Dir werden mehr als 35 verschiedene Sportarten zur Verfügung gestellt, so dass täglich eine starke Auswahl unterschiedlicher Disziplinen auf dem Wettschein landen kann. Als führend lässt sich im Portfolio der Fußball bezeichnen, der mit Abstand das größte Wettangebot bereithält. Platzieren kannst du deine Wetten beim Fußball zum Beispiel in Deutschland bis in die Oberliga und Regionalliga, in den meisten anderen Nationen stehen auf jeden Fall die oberen beiden Top-Ligen zur Verfügung. Bundesliga, Premier League und Co. nehmen natürlich noch einmal eine besondere Bedeutung ein, da dir betsafe hier auch die meisten Wettmärkte für eine einzelne Partie zur Verfügung stellt. Rund 200 sind das zum Beispiel in der Bundesliga, so dass du jederzeit auf die Tore, einen Sieger, Ecken, Karten oder Handicaps wetten kannst. Möglich ist der Einsatz dabei übrigens ab 0,10 Euro, was als sehr anfängerfreundlich bezeichnet werden kann.

Abgesehen vom Fußball stellt der Bookie zum Beispiel auch Tennis, Eishockey, American Football oder Basketball zur Verfügung. NBA, NFL oder die Wetten auf den Center-Courts dieser Tenniswelt sind also allesamt mit an Bord. Ebenfalls im Portfolio zu finden sind zudem verschiedene Exoten wie Bandy, Schach, Musikwetten, Fimwetten oder Wetten auf TV Events. Abgerundet wird das Angebot durch Wetten auf Wirtschaft und Politik, Spezialwetten oder Wetten auf eSports. Sicherlich gut zu wissen für alle Kunden: Das gesamte Wettangebot steht auch mobil in der betsafe App zur Verfügung. Du kannst also auch auf dem Weg zur Arbeit deine Wetten platzieren und musst keine Einbußen gegenüber dem Angebot am Computer befürchten.

Das Live-Center des Wettanbieters kann laut unserem betsafe Test ebenfalls als prägend bezeichnet werden. Immerhin platzieren zahlreiche Tipper ihre Wetten mittlerweile regelmäßig während der laufenden Veranstaltung. Der Buchmacher arbeitet optisch mit einem durchaus ansprechenden Bereich, der im Wesentlichen aus der Konferenzansicht und einer Einzelansicht besteht. Hilfreich ist dabei auf jeden Fall die Suchoption. Gerade dann, wenn zum Beispiel am Wochenende ganz besonders viele Partien laufen. Live-Streams gibt es bislang leider noch nicht. In der Einzelansicht jedes Spiels präsentiert der Buchmacher aber eine grafische Animation zum Spielverlauf, die durchaus als schlagfertiger Ersatz bezeichnet werden kann. Das Wettangebot fällt ebenfalls ansprechend aus, so dass wir hier keine negativen Kritiken äußern können.

betsafe gilt hinsichtlich der Kundenbetreuung schon seit vielen Jahren als echter Top-Anbieter. Warum das so ist, zeigt zum Beispiel ein Blick auf die unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten. Aufbauen kannst du den Kontakt zum Support per Live-Chat, Mail oder Telefon. In allen Fällen ist der Kontaktaufbau gebührenfrei möglich. Zusätzlich dazu stellt dir der Wettanbieter einen umfangreichen FAQ-Bereich zur Hand, in welchem zahlreiche Fragen direkt beantwortet werden – auf Deutsch. Ein kleines Manko: Die telefonische Hotline ist eine ausländische Telefonnummer und dementsprechend immer mit Gebühren verbunden. Erreichen kannst du den Support von 10 bis 21 Uhr, was unterm Strich als ausreichend bezeichnet werden kann.

Gerade weil der Buchmacher die Wettsteuer bei jeder Wette abzieht, wird hier ein spürbarer Ausgleich bei den Quoten durchgeführt. Das heißt für dich, dass die Wettquoten hier in vielen Fällen höher sind als bei einigen Konkurrenten. Die besten Quoten findest du nach unseren betsafe Erfahrungen beim Fußball, wo mit einem Quotenschlüssel von rund 94 Prozent gearbeitet wird. Damit ist betsafe gut aufgestellt und bietet eigentlich bei jedem Fußball-Event attraktive Wettmöglichkeiten.

Hinter betsafe steht mit der Betsson Gruppe ein börsennotiertes Unternehmen. Spürbar ist das zum Beispiel im Kassenbereich, wo der Anbieter neben den Kreditkarten, der Paysafecard, Skrill und Neteller auch PayPal anbieten kann. Abgesehen davon lassen sich die Ein- und Auszahlungen auch mit der klassischen Banküberweisung, Giropay, Citadel, Entropay oder der Sofortüberweisung abwickeln. Auf Gebühren verzichtet der Buchmacher in allen Fällen, gleichzeitig liegt der Mindestbetrag bei nur zehn Euro.

Sicherlich ebenfalls interessant zu wissen ist rund um den Finanzbereich, dass der Buchmacher die Wettsteuer bei jeder Wette direkt an seine Tipper weitergibt. Das bedeutet für dich also, dass dein Einsatz um fünf Prozent gemindert wird. Möglich sind die Auszahlungen zudem immer nur mit der Methode, mit der auch deine Einzahlung auf das Konto gebracht wurde.

  • betsafe ist bereits seit 2006 als Wettanbieter aktiv
  • Hinter dem Buchmacher steht ein börsennotiertes Unternehmen
  • Mehr als 35 Sportarten sind im Portfolio zu finden
  • Neukundenbonus von bis zu 100 Euro (100% Bonus)
  • PayPal im Zahlungsbereich vorhanden
  • Kundensupport per Live-Chat, Mail und Telefon erreichbar

„betsafe ist ein absolut zuverlässiger und attraktiver Buchmacher, der seine Tipper mit einem ansprechenden Angebot und einem tollen Wettbonus begeistern kann. Bis zu 100 Euro sind hier als Bonussumme maximal möglich, gebunden ist die Offerte an kundenfreundliche Bedingungen. Zudem punktet der Bookie mit seiner Seriosität, denn es sind alle notwendigen Lizenzen der Regulierungsbehörden vorhanden. Zudem steht hinter dem Anbieter ein börsennotierter Konzern, so dass hinsichtlich der Sicherheit und des guten Gefühls bei der Wettabgabe keinerlei Gefahren drohen.“