Belgien bestätigt Mitfavoriten-Status für die WM

    WM Belgien
    Quelle: iStock filipefrazao

    Im letzten WM-Testspiel sah es erst so aus, als würde Belgien gegen Costa Rica untergehen. Bryan Ruiz hatte seine Mannschaft in der 24. Minute zur 1:0 Führung geschossen. Würde Belgien den letzten Test vor der ► Fußball-WM 2018 verlieren? Doch die Belgier ließen sich von dem Rückstand nicht beirren, ganz im Gegenteil. Die Nationalmannschaft von Belgien drehte dann erst richtig auf.

    Am Ende ein deutlicher Sieg von Belgien

    Am Ende statt es statt 0:1 für Belgien 4:1. Romelu Lukaku traf zwei Mal, Dries Mertens und Noch-Dortmunder Michy Batshuayi je ein Mal. Belgien bestätigte mit dem Sieg den Mitfavoriten-Status für die WM.

    Belgien Favorit auf den Gruppensieg

    Am 18. Juni um 17.00 Uhr tritt Belgien im ersten Gruppenspiel gegen Panama an. Da die belgische Nationelf der Favorit für den Sieg in der WM-Gruppe G ist, dürfte das Auftaktspiel der Mannschaft wohl ein einfacher Ritt werden. Panama ist nicht gerade der Gegner, von dem eine Überraschung zu erwarten ist. Den ► Gruppensieg dürften Belgien und England unter sich ausmachen, alles Andere wäre in der Gruppe G schon erstaunlich. Morgen fliegt die belgische Elf nach Russland, um dort ihr WM-Quartier zu beziehen.

    Wette auf Dein Lieblingsteam. Hier findest Du die besten Anbieter für Sportwetten:

    Top Sportwetten Anbieter
    Anbieter Bonus
    Tipico 100% bis 100 Euro Jetzt wetten
    Bwin 100% bis 100 Euro Jetzt wetten
    Bet at home 50% bis 100 Euro Jetzt wetten
    MyBet 100% bis 100 Euro Jetzt wetten
    Bet3000 100% bis 150 Euro Jetzt wetten
    Interwetten 100% bis 100 Euro Jetzt wetten

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here