Baccarat: Regeln, Tipps & die besten Casinos

    Baccarat SpielenEs gibt Glücksspiele, die gelten als enorm komplex und vielschichtig. Für Baccarat gilt das eher weniger. Kaum ein Casinospiel ist einfacher zu durchschauen. Allerdings bietet Baccarat dennoch herrlich eigenständige Gewinnmöglichkeiten. Oder in welchem weiteren Casinospiel können die Spieler auch auf einen Sieg der Bank setzen? Richtig, das funktioniert nur beim Baccarat. Wie das Kartenspiel gespielt wird und wo das am besten möglich ist, zeigen wir im Folgenden. Zusätzlich zeigen wir auf, wie in einem Baccarat Casino sogar kostenlos gespielt werden kann.

    Casumo Casino
    Casumo Casino

    500 € BONUS
    120 Freispiele
    Las Vegas Slots im Angebot
    großer Willkommensbonus
    Tolles Treueprogramm

    Vera John Casino
    Vera John Casino

    100 € BONUS
    100 Freispiele
    Viele sichere Zahlungsarten
    Einzahlung wird verdoppelt
    tolles Treueprogramm

    Casino Club
    Casino Club

    250 € BONUS
    Print-Magazin ins Haus
    150% exklusiver Bonus
    Jeden Monat Aktionen

    Dunder
    Dunder

    600 € BONUS
    600 Freispiele
    Faire Umsatzbedingungen
    Las Vegas Slots im Angebot
    über 1000 Spiele im Angebot

    Casoola
    Casoola

    100% bis zu 1500 €
    200 Freispiele
    Lizenz aus Malta
    sehr hoher Bonus
    Top-Spiele von NetEnt

    Fun Casino
    Fun Casino

    100% bis zu 123 €
    Bis zu 123 Euro Bonus für Neukunden
    Cashback von 10% für Verluste
    Über 800 Spiele im Portfolio

    Casino Gods
    Casino Gods

    100% bis zu 1500 €
    300 Freispiele
    Lizenziert durch MGA
    Bonus bis zu 1500€ und 300 Freispiele
    Top-Spiele von NetEnt

    Royal Panda Casino
    Royal Panda Casino

    100% bis zu 100 €
    10 Freispiele
    Turniere und Preisgelder verfügbar
    sehr starker Mutterkonzern
    gutes Live Casino

    LeoVegas Casino
    LeoVegas Casino

    3000 € BONUS
    30 Freispiele
    20 Freispiele ohne Einzahlung
    großes Bonuspaket
    ausgezeichnetes Casino

    VoodooDreams Casino
    VoodooDreams Casino

    100% bis zu 100 €
    200 Freispiele
    Lizenziert durch MGA
    Bonus bis zu 100€ und 200 Freispiele
    Top-Spiele von Microgaming

    Yako Casino
    Yako Casino

    100% bis zu 99 €
    99 Freispiele
    Lizenziert durch die Behörden Maltas
    Bonus bis zu 99€ und 99 Freispiele
    Spiele von Bally Wulff oder Novomatic

    Wunderino Casino
    Wunderino Casino

    100% bis zu 100 €
    30 Freispiele
    tägliche Tuniere
    PayPal akzeptiert
    großer Willkommensbonus

    Speedy Casino
    Speedy Casino

    500 € BONUS
    Schnelle Ein- und Auszahlungen
    Keine Anmeldung nötig
    Alle Spiele im Demomodus spielbar

    Omnislots Casino
    Omnislots Casino

    500 € BONUS
    75 Freispiele
    Über 1.000 Spiele im Angebot
    großzügiger Bonus für Neukunden
    Top Live-Casino

    Piggy Bang Casino
    Piggy Bang Casino

    55 Freispiele
    55 Freispiele auf Ihre 1. Einzahlung
    Cashback für jeden Einsatz
    Ohne Umsatzbedingungen

    SlotsMillion Casino
    SlotsMillion Casino

    210 € BONUS
    200 Freispiele
    riesige Spielauswahl
    tolle Angebote
    Freispiele bei Anmeldung

    Casimba
    Casimba

    100% bis zu 2000 €
    125 Freispiele
    über 700 Spiele zur Auswahl
    Tolles Angebot für Neukunden
    Treueprogramm für Bestandskunden

    888 Casino
    888 Casino

    140 € BONUS
    bis zu 140€ Bonus
    über 20 Jahre am Markt

    Rizk
    Rizk

    150 € BONUS
    50 Freispiele
    auch Sportwetten im Angebot
    über 600 Casino Spiele
    200% Willkommensbonus

    NightRush Casino
    NightRush Casino

    1000 € BONUS
    große Spielauswahl
    24/7 Support
    hoher Einsteiger-Bonus

    SCasino
    SCasino

    500 € BONUS
    25 Freispiele
    das alte Swiss Casino
    100% Bonus oder Cashback
    Lizenz in UK & EU

    Netbet
    Netbet

    200 € BONUS
    50 Freispiele
    Große Slot-Auswahl
    Viele Bonus-Angebote
    Sportwetten im Angebot

    LV BET
    LV BET

    6 € BONUS
    1000 LV Spins
    viele Freispiele
    große Spielauswahl
    großer Willkommensbonus

    Platin Casino
    Platin Casino

    100 € BONUS
    Merkur Slots im Angebot
    einfache und sichere Einzahlung
    monatliche Aktionen

    777.com Casino
    777.com Casino

    200 € BONUS
    77 Freispiele
    viele Aktionen
    77 Freispiele bei Anmeldung
    VIP Programm

    Spinit Casino
    Spinit Casino

    1000 € BONUS
    200 Freispiele
    Hoher Startbonus
    sehr große Spielauswahl
    hervorragender Kundensupport

    22Bet
    22Bet

    100% bis zu 300 €
    große Slotauswahl
    Live Casino
    großzügiger Willkommensbonus

    VegasHero Casino
    VegasHero Casino

    1000 € BONUS
    50 Freispiele
    über 1000 Spiele
    starker Willkommensbonus
    VIP-Programm

    Casino Las Vegas
    Casino Las Vegas

    500 € BONUS
    50 Freispiele
    großes Willkommenspaket
    sehr guter VIP Service
    jeden Montag Freispiele

    Ares Casino
    Ares Casino

    5000 € BONUS
    Book of Ra spielbar
    Merkur Spiele spielbar
    großer Willkommensbonus

    Mr.Play Casino
    Mr.Play Casino

    200 € BONUS
    100 Freispiele
    Gamomat Spielautomaten
    Reload Bonus für Neukunden
    umfangreicher Kundensupport

    DrückGlück Casino
    DrückGlück Casino

    50 € BONUS
    50 Freispiele
    umfangreiches Angebot von Casino Spielen
    viele lukrative Bonusangebote für alle Kunden
    bekannte Marke aus TV-Werbung

    77 Jackpot
    77 Jackpot

    3000 € BONUS
    Riesige Spielauswahl
    Merkur Spiele online
    großer Willkommensbonus

    4Crowns Casino
    4Crowns Casino

    400% bis zu 2000 €
    große Spielauswahl
    Novoline Spiele
    großer Willkommensbonus

     

    Baccarat: Auf einen Blick die wichtigsten Fakten

    • Beim Baccarat gibt es nur wenige Regeln zu beachten. Auch die Einsatzmöglichkeiten der Spieler sind begrenzt.
    • Im Wesentlichen wetten die Spieler in einer runde auf den Spieler, die Bank oder ein Unentschieden.
    • Aufgrund seiner simplen Spielweise eignet sich Baccarat optimal für Einsteiger. Aber auch VIP-Spieler schätzen dieses einfache Casinospiel.
    • Besonders groß ist die Auswahl für Baccarat-Spieler in den Online Casinos.
    • Online können Spieler Bonusangebote für Baccarat nutzen oder in Demoversionen sogar kostenlos Baccarat spielen.

    Baccarat Regeln: Wie wird Baccarat gespielt?

    Das Baccarat Spiel ist definitiv ein besonderes Casinospiel. Während die Spieler in vielen anderen Tischspielen üblicherweise zahlreiche eigenständige Entscheidungen treffen können, werden diese Abläufe beim Baccarat klar vorgegeben. Der erste Blick geht auf den Spieltisch. Hier finden sich verschiedene Wett-Felder, in denen die Spieler ihre Einsätze platzieren. Wichtig: Die Einsätze müssen bereits vor der Ausgabe der Spielkarten platziert werden. Spieler wetten also, bevor sie ihre eigenen Karten kennen. Das Ziel des Spiels liegt wiederum darin, so nah wie möglich an die Hand Neun zu kommen. Die höchste Hand des Spiels. Gewertet werden die Karten wie folgt:

    • 2-9: Entsprechend ihrer Augenzahl
    • 10, Bube, Dame, König: 0 Punkte
    • Ass: 1 Punkt

    Wichtig hierbei: Ergeben die Karten mehr als 10, wird nur der Wert über der 10 gezählt. Aus 7 und 7 würde dann keine 14, sondern eine 4 werden. Allerdings wetten die Spieler beim Baccarat nicht direkt auf die Karten, sondern auf die Hände. Und das bringt uns zu den Wettmöglichkeiten und Auszahlungsquoten.

    Baccarat Spiele Tisch offene Hand
    Baccarat Tisch im Überblick

    Wettmöglichkeiten und Auszahlungsquoten beim Baccarat

    Die Baccarat Regeln sehen insgesamt drei unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten für die Spieler vor: Den Sieg der Spieler-Hand, das Unentschieden oder den Sieg der Bank-Hand. Alle drei Wetten haben unterschiedliche Auszahlungsquoten:

    • Wette auf den Spieler: Auszahlung 1:1
    • Wette auf die Bank: Auszahlung 1:1, abzüglich 5% Kommission
    • Wette auf Unentschieden: 8:1, selten 9:1

    Am lukrativsten erscheint beim Baccarat mit einem Gewinn von 8:1 oder 9:1 die Wette auf das Unentschieden. Diese hohe Auszahlung gibt es aber natürlich nicht ohne Grund. Von allen drei Wettmöglichkeiten hat diese Wette auch die geringste Wahrscheinlichkeit.

    Wie werden die Hände bewertet?

    Wer im Online Casino Baccarat spielt, muss sich mit der genauen Bewertung der Hände eigentlich nicht befassen. Die Bewertung durch den Dealer verläuft nach klar festgelegten Regeln jedes Hauses. Dennoch ist es im Sinne der Vollständigkeit natürlich nicht verkehrt, diese Bewertungen zu kennen. Zunächst bewertet der Dealer die Hand des Spielers. Dabei gibt es drei Optionen:

    • Hand erreicht 8 oder 9 Punkte: Die Spieler-Hand gewinnt sofort (Ausnahme: Bank-Hand hält auch 8 oder 9 für ein Unentschieden)
    • Hand erreicht 6 oder 7 Punkte: Spielzug wird beendet, ein „Stand“.
    • Hand erreicht 5 oder weniger Punkte: Eine dritte Karte wird ausgeteilt, dann folgt ein „Stand“.

    Etwas komplexer bewertet der Dealer die Hand des Hauses. Das liegt daran, dass die Bewertung der Hand in Abhängigkeit zur Spieler-Hand erfolgen muss. Konkret sieht das dann so aus:

    • Banker-Hand erreicht 2 oder weniger: Dritte Karte für die Banker-Hand
    • Banker-Hand erreicht 3 und dritte Karte des Spielers war 0 -7: Dritte Karte für Banker-Hand
    • Banker-Hand erreicht 4 und dritte Karte des Spielers war 2-7: Dritte Karte für Banker-Hand
    • Banker-Hand erreicht 5 und dritte Karte des Spielers war 4-7: Dritte Karte für Banker-Hand
    • Banker-Hand erreicht 6 und dritte Karte des Spielers war 6-7: Dritte Karte für Banker-Hand
    • Banker-Hand erreicht 7, 8 oder 9: Zug wird beendet, ein „Stand“.

    Spieltisch beim Baccarat und unterschiedliche Spielvarianten

    Im klassischen Sinne wird Baccarat an einem recht großen Spieltisch gespielt, der Platz für zwölf bis 14 Spieler bietet. Daher wird hier auch vom Big Table Baccarat gesprochen. Am Rande des Tisches sind Zahlen eingeprägt, mit denen die Anzahl der Spieler gekennzeichnet wird. Jeder Spieler findet auf dem Tisch vor sich einen eigenen Bereich, in welchem seine Einsatzkästchen zu sehen sind. Direkt vor dem Spieler befindet sich das Punto-Kästchen für die Wette auf den Spieler. Direkt darüber liegt das Banco-Kästchen für die Wette auf die Bank. Das Unentschieden-Kästchen liegt am weitesten vom Spieler weg, bzw. am nahsten am Dealer.

    Neben der klassischen Spielvariante des Baccarat finden Spieler in den Spielbanken und Online Casinos heutzutage noch andere Spielvarianten und Spieltische. So zum Beispiel das Mini-Baccarat, wo sieben bis neun Spieler an einem Tisch Platz nehmen können. Eine weitere Variante ist das Midi-Baccarat mit einem etwas größeren Tisch als beim Mini-Baccarat und in der Regel deutlich höheren Einsatzlimits. Ebenfalls spielbar ist zudem die Variante Chermin de Fer. Hier kann der Spieler deutlich mehr Möglichkeiten ergreifen. Angeboten wird diese Spielvariante aber eher selten.

    Baccarat Spiele Tisch
    Baccarat Karten und Tisch

    Überblick: Diese Begriffe müssen Baccarat-Spieler kennen

    Rund um das beliebte Kartenspiel gibt es zahlreiche Begriffe, die sich Spieler einprägen können. Diese stammen aus dem Französischen, wobei einige Online Casinos diese aber auch mittlerweile ins Deutsche übersetzt haben. Nicht alle, aber die wichtigsten Begriffe beim Baccarat, haben wir hier einmal aufgeführt:

    • Au Chocolat: Differenz zwischen Spieler-Einsätzen und Bank-Einsatz. Der Betrag wird entnommen
    • Baccarat: Spielname und Bezeichnung für 0-Punkte-Hand, die schlechteste Hand des Spiels
    • Banco: Wetten auf die Bank – oder Einsatz der Bank (auch Banco-Einsatz)
    • Banco á deux: Zwei Spieler sind gemeinsam Bankhalter
    • Banco double: Die Banksumme wird verdoppelt
    • Banque ouvert: Der Bankhalter hält alle Wetten
    • Cagnotte: Gebühr auf die Summe des Bankhalters (meist 2-4%)
    • Carte d’ arret: Neutrale Karte, wird im Deck vor die siebtletzte Karte einsortiert
    • Carte de Coupe: Neutrale Karte, legt den Punkt des Coupierens (Abhebens) fest
    • Coup: Eine Spielrunde beim Baccarat
    • Go Bank: Alleiniger, voller Einsatz gegen die Bank
    • Le Grand: Blatt mit einem Wert von 9
    • Le Petite: Blatt mit einem Wert von 8
    • Vigorish: 5% Kommission für Wetten auf den Bankhalter
    • Egalite: Andere Bezeichnung für das Unentschieden
    • Hit: Ziehen einer dritten Karte
    • Stand: Beenden eines Spielzugs
    • Natural: Blatt, welches die 8 oder 9 mit den ersten beiden Karten erreicht
    • Ponte: Spieler mit dem höchsten Einsatz gegen die Bank
    • Punto Banco: Bezeichnung für eine vor allem in den USA verbreitete Spielvariante
    • Sabot: Der Kartenschuh
    • Taille: Der Kartenstapel
    • Trend: Gewisse Trends und Abfolgen in den Gewinnen von Spieler oder Bank
    • Up-Card: Die aufgedeckte Karte
    • Down-Card: Eine verdeckte Karte

    Übrigens: In landbasierten Casinos wird oftmals auch von einer Baccarat Box oder Baccarat Grube gesprochen. Damit sind speziell abgetrennte Bereiche in den Casinos gemeint, die besonders hochwertig und luxuriös ausgestattet sind. Spielen dürfen hier vor allem die Highroller, die hohe Einsätze platzieren.

    Baccarat Strategie: Wie kann ich vorgehen?

    Beim Baccarat gibt es nur bedingt Strategien für eine eigene Vorgehensweise. Immerhin sind die einzelnen Abläufe klar vorgegeben. Zudem müssen Spieler schon dann ihre Einsätze platzieren, wenn sie die Karten noch gar nicht kennen. Viele Spieler greifen daher auf einen simplen Weg zurück und wetten schlichtweg immer auf die Bank-Hand. Das ist grundsätzlich keine ganz schlechte Idee. Da die Bank-Hand erst nach der Spieler-Hand bewertet wird, hat die Bank immer eine etwas höhere Gewinnchance. Der Hausvorteil liegt bei rund 1,24 Prozent. Allerdings sollten Spieler an die Kommission in Höhe von fünf Prozent denken. Durch diese wird der Vorteil bei einer Bank-Hand auf nur 1,06 Prozent gedrückt. Definitiv abzuraten ist von den Wetten auf das Unentschieden. Diese locken mit einer Auszahlung von mindestens 8:1. Die Wahrscheinlichkeit für das Unentschieden liegt allerdings nur bei rund 9,53 Prozent. Der Hausvorteil bei ganzen 14 Prozent. Insgesamt also eine Wette, von der in der Baccarat Strategie klar abzuraten ist.

    Der sinnvollste Ansatz um Erfolg führt beim Baccarat übrigens vor allem über das eigene Bankroll-Management. Also dem wohl überlegten Einsatz der eigenen Gelder.

    Live Baccarat im Online Casino spielen

    Wer Baccarat im Online Casino um Echtgeld spielen möchte, hat bei vielen Anbietern die Wahl aus zwei unterschiedlichen Optionen. Zum einen kann das Spiel in einer animierten Spielversion gespielt werden. Darüber hinaus wird Baccarat aber auch in so gut wie jedem Live-Dealer-Casino angeboten. Diese Bereiche punkten durch einen ganz besonderen Nervenkitzel und ein intensives Spielgefühl. Die Spieler können per Webcam-Übertragung echten Dealer und Dealerinnen an den Spieltischen zusehen, wie sie durch ihre Spielrunden führen. Und nicht nur das: Auch Interaktionen mit der Spielleitung sind möglich. Live Baccarat wird von den Online Casinos übrigens ebenfalls noch einmal in unterschiedlichen Varianten angeboten. Darunter zum Beispiel Mini Baccarat Live, Baccarat Squeeze, Speed Baccarat oder das klassische Big Table Baccarat.

    Baccarat Bonus im Online Casino holen

    Immer empfehlenswert ist es, die Augen im Online Casino nach einem Baccarat Bonus offen zu halten. Bonusangebote sind ein fester Bestandteil des Marktes und stehen in nahezu jedem Casino zur Verfügung. Unterschieden wird dabei üblicherweise zwischen den Bonusangeboten für die Neukunden und den Bonusangeboten für die Bestandskunden. In beiden Fällen sollten Spieler aufmerksam die Bonusbedingungen checken. Es kann durchaus sein, dass Tischspiele wie Baccarat von bestimmten Bonusangeboten ausgeschlossen sind. Andersherum ist es aber auch denkbar, dass Bonusangebote speziell für dieses Kartenspiel bereitgestellt werden. Prüfen sollten Spieler dabei immer, wie oft ein Bonusbetrag vor der Auszahlung umgesetzt werden muss. Ist der Umsatz im dafür vorgesehenen Zeitraum zu eng, sollte lieber auf ein anderes Bonusangebot ausgewichen werden.

    Kann ich Baccarat gratis spielen?

    Bonusangebote sind nur eine Möglichkeit, wenn Spieler Baccarat gratis im Online Casino spielen wollen. Eine weitere Möglichkeit sind die Demoversionen der Casinos. Diese ermöglichen das Spiel mit einem virtuellen Spielgeldguthaben. Geht dieses verloren, ist das also nicht weiter schlimm. Die Demoversionen sind daher vor allem für Anfänger optimal geeignet, wenn sich diese erst einmal mit den Baccarat Regeln vertraut machen möchten. Erfahrene Spieler greifen auf die Demoversionen in der Regel vor allem dann zurück, wenn eigene Strategien getestet werden sollen. Echte Geldgewinne sind beim Spiel um virtuelles Spielgeld natürlich nicht möglich. Dennoch sind die Demoversionen ein toller Service der Casinos. Wichtig: Spielbar sind als Demoversionen ausschließlich die animierten Baccarat-Versionen. Live-Varianten können nicht in risikolosen Demoversionen getestet werden.

    Fazit: Super einfach und super unterhaltsam

    Baccarat ist vor allem eines: Ein faszinierendes Casinospiel. Obwohl die Einsatzmöglichkeiten hier grundsätzlich begrenzt und klar vorgegeben sind, macht genau das den Reiz des Spiels aus. Gefühlt sind die Wahrscheinlichkeiten für einen Gewinn deutlich höher als bei vielen anderen Casinospielen. Und das nicht nur gefühlt. Das Spiel zeichnet sich durch einen verhältnismäßig geringen Bankvorteil aus. Zudem können Spieler auch mit der Bank gehen und auf das Haus wetten. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Wer ein paar Runden als Zuschauer verfolgt oder in Demoversionen testet, wird das Spiel innerhalb kürzester Zeit verstehen und verinnerlichen. Die besten Voraussetzungen, um online noch richtig viel Spaß mit Baccarat zu haben.

    Baccarat FAQ

    • 1. Wie funktioniert Baccarat?

      Die Baccarat Regeln sind einfach erklärt. Spieler wetten beim Baccarat auf die Spieler-Hand, die Bank-Hand oder das Unentschieden. Gewonnen hat die Hand, die näher an dem Wert 9 liegt.

    • 2. Was kann ich beim Baccarat gewinnen?

      Die Auszahlungsquoten beim Baccarat sind klar vorgegeben. Wetten auf die Spieler-Hand zahlen einen Gewinn von 1:1. Wetten auf die Bank-Hand ebenfalls 1:1, aber abzüglich einer Kommission von fünf Prozent. Wetten auf das Unentschieden zahlen einen Gewinn von 8:1 oder 9:1.

    • 3. Wo kann ich Baccarat online spielen?

      Baccarat ist eines der beliebtesten Kartenspiele und wird daher in zahlreichen Casinos angeboten. Das gilt nicht nur für die landbasierten Casinos, sondern vor allem für die Online Casinos.

    • 4. Wie kann ich Baccarat kostenlos spielen?

      In den Online Casinos können Spieler auf verschiedenen Wegen Baccarat kostenlos spielen. Demoversionen ermöglichen dies, ebenso wie Bonusangebote.

    • 5. Wie bekomme ich einen Baccarat Bonus?

      Wie ein Bonus für Baccarat aktiviert werden kann, ist von Angebot zu Angebot unterschiedlich. Bonusangebote stehen aber für Neu- und Bestandskunden zur Verfügung.

    Hallo, ich bin Maximilian und seit der Gründung von gameoasis.de mit an Bord. Ich bin für Reviews, Ratgeber und die News verantwortlich. Zudem bin ich selbst gern in Online Casinos unterwegs und interessiere mich auch für Sportwetten. Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns!