Viks Casino – bis zu 1500 Euro Bonus sichern!

Viks Casino – bis zu 1500 Euro Bonus sichern!

Ein Newcomer im Online-Casino-Bereich ist das 2016 gegründete Viks-Casino. Die Macher dahinter, die iGaming-Software-Firma EveryMatrix N.V., ist jedoch bereits seit vielen Jahren im Geschäft und will mit ihrer neuen Plattform vor allem durch ein riesiges Spieleangebot überzeugen. Das Casino ist über die Glücksspielbehörde in Curacao und die Kommission in Großbritannien lizensiert, was für seriöse Geschäftspraktiken spricht. Wer gern die beliebten Automaten der Firma Merkur spielt, daneben aber auch noch allerhand weitere Slots-Varianten ausprobieren möchte, der ist bei Viks mit Sicherheit goldrichtig.

Online-Casino-Bonus bei Viks

Neukunden erhalten bei Viks einen Willkommensbonus von bis zu 1500 Euro. Mit dem Bonuscode VIKSGT300 für ihre erste Einzahlung einen 100-prozentigen Bonus bis zu 300 Euro – und mit dem Code VIKSGT500 obendrein einen 100-prozentigen Bonus bis zu 500 Euro für ihre zweite Einzahlung. Wem das nicht reicht, der bekommt mit dem Code VIKSGT700 auf seine dritte Einzahlung erneut einen 100-prozentigen Bonus, diesmal bis zu 700 Euro.

Neben diesem attraktiven Neukundenbonus wirbt Viks mit einer Reihe wechselnder Bonusangebote und Gewinnspiele, bei denen Nutzer z. B. Reisen nach Las Vegas oder Freispiele und Geldboni gewinnen können. So werden Nutzer motiviert, regelmäßig im Viks Casino vorbeizuschauen.

Das Spieleangebot von Viks

Das umfangreiche Spieleangebot von Viks umfasst neben den beliebten Titeln der Marke Merkur auch Casino-Software anderer renommierter Hersteller wie NetEnterainment, Microgaming, Edict, Evolution Gaming, Nyx Gaming und Play ‘N Go – also den Marktführern im Online-Casino-Bereich. Natürlich dominieren auch hier die beliebten Automatenspiele, von denen es sowohl die klassische Variante als auch moderne Video-Slots und Slots mit progressivem Jackpot gibt. Daneben bietet Viks auch Tischspiele, z. B. verschiedene Roulette- oder Black-Jack-Varianten, Video-Poker, Rubellose, Bingo und ein Live-Casino. Insgesamt stehen derzeit unglaubliche 791 Spiele zur Verfügung. Alle Spiele können kostenlos und ohne Anmeldung gespielt werden.

Und: Künftig ist ein zusätzlicher Bereich für Sportwetten geplant. Wann der kommt, steht bislang jedoch nicht fest, angekündigt ist er jedenfalls bereits.

Viks ohne App mobil spielen und wetten

Der Download einer speziellen App ist nicht nötig, um im Viks-Casino auch unterwegs spielen zu können. Es genügt, die Webseite im mobilen Browser aufzurufen. Die Flash-basierte Plattform passt sich automatisch der Bildschirmgröße des jeweiligen Endgerätes an, ob PC, Smartphone oder Tablet. Die Bedienung des mobilen Online-Casinos ist dabei simpel, der Funktionsumfang mit der Desktop-Variante identisch. Lediglich die Übersichtlichkeit ist etwas verbesserungswürdig.

Kundendienst bei Viks

Der Kundendienst von Viks ist von 9 bis 18 Uhr per E-Mail, Live-Chat oder Telefon (+49 40 401 199155) erreichbar. Aber: spricht meist nur Englisch. Auch der ausführliche, wenn auch etwas unübersichtliche Hilfebereich ist bislang ausschließlich in Englisch gehalten und, im Vergleich zur englischen Originalseite, auch noch nicht vollständig. Kinderkrankheiten eben, hier sollte für deutsche Nutzer schnell nachgebessert werden.

Lobenswert: Das System erkennt automatisch, wenn ein neuer Nutzer sich längere Zeit auf der Seite, insbesondere im Hilfe-Bereich aufhält und benachrichtigt einen Kundendienstmitarbeiter, der sich dann pro-aktiv im Live-Chat meldet und nachfragt, ob er behilflich sein kann – allerdings bisher leider ebenfalls nur auf Englisch.

Besonderheiten bei Viks

Die größte Besonderheit des Viks-Casinos ist zweifelsohne das gigantische Angebot von fast 800 Spielen führender Hersteller wie Merkur, NetEnt oder Evolution Gaming. Ein so umfangreiches und breit gefächertes Spieleangebot bietet kein anderes seriöses Online-Casino auf dem Markt. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal dürfte der eigene Online-Buchermacherdienst sein, sobald er gestartet ist. Sportwetten und Casino-Spiele unter einem Dach – auch das gibt es nicht oft.

Wichtiges

Ebenso umfangreich wie das Spieleangebot sind bei Viks auch die verfügbaren Möglichkeiten und unterstützten Dienstleister zum Tätigen von Ein- und Auszahlungen. Nur der populärste Anbieter PayPal ist leider nicht darunter.

Hier eine detaillierte Auflistung der unterschiedlichen Einzahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte: Visa, Mastercard
  • Bankkarte: Visa Electron, Visa Debit
  • Überweisung: Sofortüberweisung, Euteller, Poli, Envoy Banküberweisung
  • E-Wallets: Neteller, Skrill, EcoPayz, Trustly, Instadebit
  • Prepaid-Karte: Paysafecard

Bei den meisten Anbietern müssen mindestens 10 Euro eingezahlt werden. Einige andere, wie Ecopayz oder Giropay, fordern mindestens 20 Euro. Das Limit liegt bei 5.000 bzw. 10.000 Euro, je nach Anbieter. Alle Einzahlungen sind selbstverständlich kostenlos und werden dem Spielerkonto sofort gutgeschrieben.

Auszahlungen sind auf folgenden Wegen möglich:

  • Kreditkarte: Visa
  • Überweisung: Banküberweisung
  • E-Wallets: Neteller, Skrill, Trustly, Instadebit

Es müssen stets mindestens 20 Euro ausgezahlt werden, bei Banküberweisung und Instadebit 50 Euro. Das Limit liegt, je nach Anbieter, bei 5.000 oder 10.000 Euro. Die erste Auszahlung ist bei Viks kostenlos. Danach betragen die Gebühren pro Auszahlung jeweils 2 Prozent des Auszahlungsbetrages, mindestens aber 1 und höchstens 10 Euro. Auszahlungen per E-Wallet werden sofort getätigt, Überweisung und Kreditkarte können bis zu fünf Tagen in Anspruch nehmen. Finanztransaktionen werden bei Viks per 128-Bit SSL-Technologie verschlüsselt.

Webseite: www.viks.com/de
Gründung: 2008
Support: Kontaktformular auf der Seite

Bewertung Viks Casino

Spiele Auswahl 100%
Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten 85%
Bonus Möglichkeiten 85%
Jackpot Spiele 80%
Support 80%
Gesamt 85%

Vorteile

  • u.a. Merkur Spiele
  • große Spielauswahl
  • wechselnde Bonus-Angebote

Nachteile

  • kein Paypal
  • nur erste Auszahlung kostenlos
  • mobil unübersichtlich

Ein Newcomer im Online-Casino-Bereich ist das 2016 gegründete Viks-Casino. Die Macher dahinter, die iGaming-Software-Firma EveryMatrix N.V., ist jedoch bereits seit vielen Jahren im Geschäft und will mit ihrer neuen Plattform vor allem durch ein riesiges Spieleangebot überzeugen. Das Casino ist über die Glücksspielbehörde in Curacao und die Kommission in Großbritannien lizensiert, was für seriöse Geschäftspraktiken spricht. Wer gern die beliebten Automaten der Firma Merkur spielt, daneben aber auch noch allerhand weitere Slots-Varianten ausprobieren möchte, der ist bei Viks mit Sicherheit goldrichtig.

Neukunden erhalten bei Viks einen Willkommensbonus von bis zu 1500 Euro. Mit dem Bonuscode VIKSGT300 für ihre erste Einzahlung einen 100-prozentigen Bonus bis zu 300 Euro – und mit dem Code VIKSGT500 obendrein einen 100-prozentigen Bonus bis zu 500 Euro für ihre zweite Einzahlung. Wem das nicht reicht, der bekommt mit dem Code VIKSGT700 auf seine dritte Einzahlung erneut einen 100-prozentigen Bonus, diesmal bis zu 700 Euro.

Neben diesem attraktiven Neukundenbonus wirbt Viks mit einer Reihe wechselnder Bonusangebote und Gewinnspiele, bei denen Nutzer z. B. Reisen nach Las Vegas oder Freispiele und Geldboni gewinnen können. So werden Nutzer motiviert, regelmäßig im Viks Casino vorbeizuschauen.

Das umfangreiche Spieleangebot von Viks umfasst neben den beliebten Titeln der Marke Merkur auch Casino-Software anderer renommierter Hersteller wie NetEnterainment, Microgaming, Edict, Evolution Gaming, Nyx Gaming und Play ‘N Go – also den Marktführern im Online-Casino-Bereich. Natürlich dominieren auch hier die beliebten Automatenspiele, von denen es sowohl die klassische Variante als auch moderne Video-Slots und Slots mit progressivem Jackpot gibt. Daneben bietet Viks auch Tischspiele, z. B. verschiedene Roulette- oder Black-Jack-Varianten, Video-Poker, Rubellose, Bingo und ein Live-Casino. Insgesamt stehen derzeit unglaubliche 791 Spiele zur Verfügung. Alle Spiele können kostenlos und ohne Anmeldung gespielt werden.

Und: Künftig ist ein zusätzlicher Bereich für Sportwetten geplant. Wann der kommt, steht bislang jedoch nicht fest, angekündigt ist er jedenfalls bereits.

Der Download einer speziellen App ist nicht nötig, um im Viks-Casino auch unterwegs spielen zu können. Es genügt, die Webseite im mobilen Browser aufzurufen. Die Flash-basierte Plattform passt sich automatisch der Bildschirmgröße des jeweiligen Endgerätes an, ob PC, Smartphone oder Tablet. Die Bedienung des mobilen Online-Casinos ist dabei simpel, der Funktionsumfang mit der Desktop-Variante identisch. Lediglich die Übersichtlichkeit ist etwas verbesserungswürdig.

Der Kundendienst von Viks ist von 9 bis 18 Uhr per E-Mail, Live-Chat oder Telefon (+49 40 401 199155) erreichbar. Aber: spricht meist nur Englisch. Auch der ausführliche, wenn auch etwas unübersichtliche Hilfebereich ist bislang ausschließlich in Englisch gehalten und, im Vergleich zur englischen Originalseite, auch noch nicht vollständig. Kinderkrankheiten eben, hier sollte für deutsche Nutzer schnell nachgebessert werden.

Lobenswert: Das System erkennt automatisch, wenn ein neuer Nutzer sich längere Zeit auf der Seite, insbesondere im Hilfe-Bereich aufhält und benachrichtigt einen Kundendienstmitarbeiter, der sich dann pro-aktiv im Live-Chat meldet und nachfragt, ob er behilflich sein kann – allerdings bisher leider ebenfalls nur auf Englisch.

Die größte Besonderheit des Viks-Casinos ist zweifelsohne das gigantische Angebot von fast 800 Spielen führender Hersteller wie Merkur, NetEnt oder Evolution Gaming. Ein so umfangreiches und breit gefächertes Spieleangebot bietet kein anderes seriöses Online-Casino auf dem Markt. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal dürfte der eigene Online-Buchermacherdienst sein, sobald er gestartet ist. Sportwetten und Casino-Spiele unter einem Dach – auch das gibt es nicht oft.

Ein- und Auszahlungen

Ebenso umfangreich wie das Spieleangebot sind bei Viks auch die verfügbaren Möglichkeiten und unterstützten Dienstleister zum Tätigen von Ein- und Auszahlungen. Nur der populärste Anbieter PayPal ist leider nicht darunter.

Hier eine detaillierte Auflistung der unterschiedlichen Einzahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte: Visa, Mastercard
  • Bankkarte: Visa Electron, Visa Debit
  • Überweisung: Sofortüberweisung, Euteller, Poli, Envoy Banküberweisung
  • E-Wallets: Neteller, Skrill, EcoPayz, Trustly, Instadebit
  • Prepaid-Karte: Paysafecard

Bei den meisten Anbietern müssen mindestens 10 Euro eingezahlt werden. Einige andere, wie Ecopayz oder Giropay, fordern mindestens 20 Euro. Das Limit liegt bei 5.000 bzw. 10.000 Euro, je nach Anbieter. Alle Einzahlungen sind selbstverständlich kostenlos und werden dem Spielerkonto sofort gutgeschrieben.

Auszahlungen sind auf folgenden Wegen möglich:

  • Kreditkarte: Visa
  • Überweisung: Banküberweisung
  • E-Wallets: Neteller, Skrill, Trustly, Instadebit

Es müssen stets mindestens 20 Euro ausgezahlt werden, bei Banküberweisung und Instadebit 50 Euro. Das Limit liegt, je nach Anbieter, bei 5.000 oder 10.000 Euro. Die erste Auszahlung ist bei Viks kostenlos. Danach betragen die Gebühren pro Auszahlung jeweils 2 Prozent des Auszahlungsbetrages, mindestens aber 1 und höchstens 10 Euro. Auszahlungen per E-Wallet werden sofort getätigt, Überweisung und Kreditkarte können bis zu fünf Tagen in Anspruch nehmen. Finanztransaktionen werden bei Viks per 128-Bit SSL-Technologie verschlüsselt.

Sichere Dir 20,00 Euro Spielguthaben als Paysafecard

Melde Dich für die gameoasis-News an und nehme an unserer wöchentlichen Verlosung einer 20,00 Euro Paysafecard teil!Deine Vorteile:

  • ✓ Du nimmst jede Woche an der Verlosung für die 20,00 Euro Paysafecard teil
  • Aktuelle News rund um Sportwetten & Online Casinos
  • ✓ Infos zu exklusiven Bonusangeboten