Verantwortungsvolles Spielen in Online Casinos

    Verantwortungsvolles Spielen im Online Casino

    Casino Spiele in Online Casinos machen Spaß und können obendrein noch extrem profitabel sein – Gewinn und Verlust liegen jedoch auch oft dicht beieinander, deswegen ist verantwortungsvolles Spielen bei Stake7 essentiell. Nutze deswegen unbedingt nur solches Kapital für Dein Spiel, welche Du nicht für lebenswichtige Dinge wie Deine Familie und im Besonderen Deinen Lebensunterhalt benötigst.

    Wann ist es zu viel?

    Vermeide es möglichst über Deine Verhältnisse zu spielen und setze Dir Limits. Es gibt auf z.B. bei Stake7 verschiedene Möglichkeiten verantwortungsvoll zu spielen und Deine Verluste in Grenzen zu halten:

    Lege Dir ein Verlustlimit fest. Das tust Du, indem Du in Deinen Einstellungen unter “Mein Casino” ein entsprechendes Limit einstellst. Für den von Dir gewählten Zeitraum fungiert dieses Limit nun als Obergrenze, über diesen Betrag wird das Stake7 innerhalb des festgelegten Zeitraums nun keine Einsätze mehr von Dir annehmen. Wir streben eine dauerhafte und für beide Seiten zufriedenstellende Beziehung zu unseren Kunden an. Aber Achtung: Einmal angelegt tritt eine Wartezeit von 7 Tagen in Kraft, sobald Du Dein Limit wieder nach oben korrigieren möchtest. Selbiges gilt für das Löschen von Limits. Unter der sogenannten “Limithistorie” erhältst Du einen Überblick über von Dir in der Vergangenheit festgelegte Verlustlimits.

    Das Setzen weiterer Limits auf Stake7

    Lege Dein Einsatzlimit fest. Dein Einsatzlimit gilt jeweils für eine Session, bei wiedereinloggen in Deinen Account wird Dein festgelegtes Einsatzlimit zurückgesetzt. Hierzu werden sämtliche Einsätze inklusive Bonusgeld völlig unabhängig von Gewinn oder Verlust gezählt. Beendest Du die Session und loggst Dich neu ein, wird das Limit wieder in den Ursprungszustand versetzt. Bei Löschung oder Erhöhung des Limits tritt Dein neues Einsatzlimit genau wie das Verlustlimit erst nach einer Wartezeit von 7 Tagen in Kraft.

    Glücksspiel ist ein völlig legitimer Zeitvertreib für verantwortungsbewusste Erwachsene. Wenn Du die Höhe Deiner Einzahlungen beschränken möchtest, wende Dich bitte an den Stake7 Kundendienst für den Ablaufplan und weitere Informationen. Wenn Du Dir ein Bild über Dein Spielverhalten verschaffen möchtest, kannst Du folgende Seite nutzen: www.check-dein-spiel.deDu kannst auf Stake7 Deinen Account ebenfalls vorübergehend oder dauerhaft sperren lassen.

    Wie verhinderst Du das Spielen Deiner Kinder?

    Verhindere den Zugriff Deiner Kinder auf sensible Daten wie Passwörter oder Benutzernamen. Sperre Deinen Computer dahingehend, es gibt zahlreiche Kindersicherungssoftware auf dem Markt für eben diese Bedürfnisse.

    Das Spielen auf Stake7 ist für Kinder unter 18 Jahren verboten. Da die Teilnahme erst ab 18 Jahren gestattet ist, ist Stake7 dazu verpflichtet einen Altersnachweis zu fordern und Konten mit ausstehendem Nachweis bis zum Eintreffen der Altersverifizierung vorübergehend zu sperren.

    Was sind Deine Tipps um verantwortungsvoll zu spielen? Wir freuen uns auf Dein Kommentar!

    Bildquelle: https://www.check-dein-spiel.de/