Fußball EM 2016: Hier gibt’s die besten Sportwetten

    EM 2016 Sportwetten

    Fußballfans aufgepasst: Zur EM 2016 in Frankreich locken große Sportwettenanbieter wie Ladbrokes oder Netbet mit hunderten Wetten und traumhaften Quoten. So wird das Sportereignis des Jahres gleich doppelt spannend!

    Am 10. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Und nicht nur beim Organisationskomitee und den 24 teilnehmenden Nationalmannschaften laufen die Vorbereitungen dafür bereits auf Hochtouren. Auch Buchmacher und Wettbüros weltweit rüsten auf für den Mega-Event. Gut für Zocker, die EM-Sportwetten setzen wollen: Denn selten gibt es in so kurzer Zeit eine so hohe Anzahl hochwertiger Paarungen mit attraktiven Quoten.

    Die wichtigste Frage lautet natürlich: Wer wird Fußball-Europameister 2016? Doch auch abseits des großen Turniersiegs gibt es eine schier unüberschaubare Vielzahl spannender Wetten. Die Gewinner, Spielstände und Tordifferenzen und vieles mehr von insgesamt 51 Spielen wollen getippt werden. Doch welcher Anbieter empfiehlt sich für das Platzieren von EM-Sportwetten?

    Welche Seiten sind für EM-Sportwetten am besten geeignet?

    Praktisch jeder Anbieter von Sportwetten hat auch die Spiele der Fußball-EM im Angebot, die Wahl fällt deshalb nicht leicht. Besonders gute Quoten und Wett-Variationen gibt es nur online, bei ausgesuchten Buchmachern, wie Ladbrokes, 10Bet, NetBet oder Stargames. Wir empfehlen, ausschließlich in den folgenden Online-Wettbüros Sportwetten zur EM zu platzieren:

    Top 10
    Casino Spielen Bonus Infos zum
    drueckglueck online casino Spielen bis 300 Euro & 25 Freispiele DrückGlück Casino
    casinoclub-logo-rot Spielen 100% bis 1000 Euro Casino Club
    Spielen 100% bis 500 Euro & 50 Freispiele Casino Las Vegas
    Spielen 100% bis 500 Euro oder 20% Rakeback SCasino
    Spielen 125% Bonus bis € 300 10Bet
    Spielen 5€ geschenkt & bis zu 1000€ Bonus + 1000 Freispiele LVBet Casino
    gaminator online casino Spielen 100% bis 250 Euro SuperGaminator
    platin-casino online Spielen bis 100 Euro Platincasino
    stargames online casino Spielen 100% bis 100 Euro Stargames
    online casino viks Spielen 100% Bonus bis 1000 Euro Viks Casino
    VeraJohn_Logo Spielen 100% Bonus bis € 100 & Freispiele Vera und John Casino

    Auf welche Teams kann ich bei der EM 2016 wetten?

    Spannung im Fussballstadion und mit Sportwetten zur EM

    24 Mannschaften nehmen 2016 an der Fußball-EM teil. Sie wurden per Lostopf auf sechs Gruppen aufgeteilt und müssen sich in der sogenannten Gruppenphase in jeweils drei Spielen für die K.o.-Runde des Turniers qualifizieren, die mit dem Achtelfinale beginnt. Die zwei bestplatzierten Mannschaften jeder Gruppe erreichen dieses Achtelfinale, in dem der Erstplatzierte einer Gruppe auf den Zweitplatzierten der Folgegruppe trifft und umgekehrt. Ab dann bedeutet jede Niederlage das endgültige Aus. Nach Achtel-, Viertel- und Halbfinale bleiben die beiden besten Mannschaften übrig und stehen am 10. Juli im großen Finale der Europameisterschaft. Deine EM-Sportwette kannst also theoretisch auf eines (oder mehrere) der folgenden Teams platzieren.

    Diese 24 Nationen sind bei der EM 2016 dabei:

    • Gruppe A
      • Frankreich
      • Schweiz
      • Rumänien
      • Albanien
    • Gruppe B
      • England
      • Russland
      • Wales
      • Slowakei
    • Gruppe C
      • Deutschland
      • Polen
      • Ukraine
      • Nordirland
    • Gruppe D
      • Spanien
      • Türkei
      • Kroatien
      • Tschechische Republik
    • Gruppe E
      • Italien
      • Belgien
      • Schweden
      • Irland
    • Gruppe F
      • Portugal
      • Österreich
      • Island
      • Ungarn

    Wer ist der Favorit bei der EM 2016?

    Bei EM-Sportwetten ist es wichtig, ein Gespür dafür zu entwickeln, ob ein Tipp auf einen Favoriten oder doch eher eine Außenseiterwette sinnvoll ist. Die Buchmacher der Wettbüros ordnen den einzelnen Mannschaften bestimmte Quoten zu, die über den möglichen Gewinn bestimmen. Die Quote eines vermeintlich sicheren Favoriten ist selbstverständlich weniger attraktiv als die eines Außenseiters.

    Einer der größten Favoriten bei der EM 2016 ist zweifelsohne der amtierende Weltmeister Deutschland. Ebenfalls gute Chancen auf den Titel haben die Spanier, die 2008 und 2013 Europameister geworden sind und sich 2012 zum Weltmeister gekrönt haben. Ebenfalls in der Favoritenrolle ist Gastgeber Frankreich, nie zu unterschätzen die Italiener. Geheimtipp ist das Team aus Belgien. Gut für Außenseiterwetten in der Gruppenphase: Österreich und Kroatien.

    Welche EM-Sportwetten gibt es?

    Du kannst Wetten entweder auf das gesamte Turnier oder auf einzelne Spiele der EM 2016 abschließen. Auf was genau du wetten kannst, variiert von Anbieter zu Anbieter. Eine Plattform wie Ladbrokes hat vielleicht eine kleinere Wett-Auswahl, dafür aber bessere Quoten. So kann es mitunter sinnvoll sein, bei mehreren Online-Wettbüros einen Account einzurichten.

    Dies sind die gängigsten Turnierwetten der großen Anbieter, die durchweg fast alle im Programm haben:

    • Turnierwetten
      • Wer wird Turniersieger?
      • Wer sind die Finalisten?
      • Wer wird Torschützenkönig?
    • Wer wird Gruppensieger?
    • Wem gelingt die Gruppenqualifikation?
    • Wer sammelt wie viele Gruppenpunkte?
    • Wer wird Gruppenletzter?

    Dies sind beliebte EM-Sportwetten auf einzelne Spiele:

    • Tore & Sieger: Wer gewinnt und wie viele Tore fallen insgesamt?
    • Handicap-Wette: Welche Mannschaft gewinnt mit Torvorsprung des Buchmachers?
    • Tor-Wetten:
      • Wie viele Tore fallen pro Halbzeit/insgesamt?
      • Welcher Mannschaft gelingt es, Tore zu schießen?
      • Welche Mannschaft erzielt wie viele Tore?
      • Welche Mannschaft erzielt das erste/letzte Tor?
    • Ergebnis-Wetten:
      • Wie ist der genaue Halbzeitstand?
      • Wie ist das genaue Endergebnis des Spiels?
    • Sonderwetten:
      • Spielt eine Mannschaft ohne Gegentor?
      • Gewinnt eine Mannschaft ohne Gegentor?
      • Gewinnt ein Team eine oder beide Spielhälften?
      • Erzielt eine Mannschaft in einer oder beiden Hälften ein Tor?
    • Halbzeit/Endstand: Wie ist das Verhältnis zwischen Halbzeit- und Endstand?
    • Halbzeit-Wetten:
      • Wie ist der Spielstand zur Halbzeit?
      • Wie viele Tore fallen in einer bestimmten Halbzeit?
    • Sonstige Wetten:
      • In welcher Halbzeit fallen die meisten Tore fallen?
      • Wie steht es nach 10 Minuten?
      • Wann fällt das erste Tor fällt?

    Fazit

    Online-Wettanbieter für EM-Sportwetten gibt es wie Sand am Meer, jedoch gibt es teils erhebliche Unterschiede beim Wettangebot und den Wettquoten. Genau hinschauen lohnt sich also! Wer sich eine seriöse Plattform wie Ladbrokes, NetBet oder 10Bet entscheidet, mit vielen Wett-Varianten und vor allem fairen Quoten, wird zur EM 2016 sicher doppelt feiern können.

    Hier noch einmal die Liste der Anbieter:

    Top 10
    Casino Spielen Bonus Infos zum
    drueckglueck online casino Spielen bis 300 Euro & 25 Freispiele DrückGlück Casino
    casinoclub-logo-rot Spielen 100% bis 1000 Euro Casino Club
    Spielen 100% bis 500 Euro & 50 Freispiele Casino Las Vegas
    Spielen 100% bis 500 Euro oder 20% Rakeback SCasino
    Spielen 125% Bonus bis € 300 10Bet
    Spielen 5€ geschenkt & bis zu 1000€ Bonus + 1000 Freispiele LVBet Casino
    gaminator online casino Spielen 100% bis 250 Euro SuperGaminator
    platin-casino online Spielen bis 100 Euro Platincasino
    stargames online casino Spielen 100% bis 100 Euro Stargames
    online casino viks Spielen 100% Bonus bis 1000 Euro Viks Casino
    VeraJohn_Logo Spielen 100% Bonus bis € 100 & Freispiele Vera und John Casino

    Bildquelle: jarmoluk@pixabay.com / unsplash@pixabay.com